Themenseite Oltmann
>> Alle Themenseiten
Drei Schiffsneubauten für Schnäppchenfonds von Oltmann

Drei Schiffsneubauten für Schnäppchenfonds von Oltmann

Die Oltmann Gruppe, Leer, hat eigenen Angaben zufolge für rund 57 Millionen Euro drei neue Schiffe für ihren aktuellen Schnäppchenfonds erworben. Der Eigenkapitalanteil der Fondsgesellschaft lag bei 14 Millionen Euro.

Maritim Equity und Reederei Oltmann investieren in Containerfrachter

Maritim Equity und Reederei Oltmann investieren in Containerfrachter

Das Hamburger Emissionshaus Maritim Equity und die Stader Reederei Oltmann investieren insgesamt 13 Millionen US-Dollar Eigenkapital in das 4.250 TEU-Containerschiff MS „JPO VULPECULA“.

HCI bietet Beteiligung an poolbeschäftigtem 3.100 TEU-Containerschiff

HCI bietet Beteiligung an poolbeschäftigtem 3.100 TEU-Containerschiff

Das Hamburger Emissionshaus HCI Capital hat den Vertrieb des Schiffsfonds HCI JPO Leo gestartet. Anleger können ab 5.000 Euro in den gleichnamigen Containerfrachter investieren, der seit fünf Jahren in Fahrt ist und in einem Einnahmepool eingesetzt wird.

Kolumnisten auf Cash.Online

Chartergesellschaft der Beluga Group stellt Insolvenzantrag

Chartergesellschaft der Beluga Group stellt Insolvenzantrag

Die Beluga Chartering GmbH, eine Tochtergesellschaft der Bremer Beluga Group, hat heute beim Amtsgericht den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Das teilte die Unternehmensgruppe in einer Presseerklärung mit.

Beluga-Krise bringt Schiffsfonds in Not

Beluga-Krise bringt Schiffsfonds in Not

Die Bremer Reederei Beluga Shipping wird laut Medienberichten zum Spielball ihres Großaktionärs Oaktree. Der US-Finanzinvestor droht, das Unternehmen in die Insolvenz zu schicken. Mehr als 30 Fonds von mindestens fünf Emissionshäusern sind betroffen.

Oltmann Gruppe sucht nach kleinen Schiffen zu Mini-Preisen

Oltmann Gruppe sucht nach kleinen Schiffen zu Mini-Preisen

Die Oltmann Gruppe, Leer, hat den Vertrieb des  Schnäppchenfonds III gestartet, der ein Portfolio aus neuen und gebrauchten Schiffen kleinerer Klassen aufzubauen sucht. Ziel sei es Mehrzweckfrachter, Schwergutschiffe, Containerfeeder oder Mini-Bulker zu günstigen Preisen erwerben, deren Besteller oder Reeder unter Liquiditätsengpässen leiden.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Roßbach: Einbeziehung von Selbstständigen in die Vorsorgepflicht

Millionen Selbstständige sorgen weder über die gesetzliche Rentenversicherung noch ein berufsständisches Versorgungswerk vor. Nun fordert die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung, Gundula Roßbach, fordert ein obligatorische, rechtssichere Altersvorsorge für Selbstständige.

mehr ...

Immobilien

Besitz eines Eigenheims erhöht Dating-Chancen

Wer heute Single ist, muss nicht mehr darauf warten, potenzielle Partnerinnen oder Partner im Freundeskreis oder Sportverein kennenzulernen. Dank Onlinedating geht das auch bequem von der heimischen Couch. Aber welche Attribute finden Beziehungswillige besonders anziehend?

mehr ...

Investmentfonds

Ungemach für Apple Pay?

Ein deutscher Gesetzentwurf könnte das heutige Geschäftsmodell von Apple bei seiner Bezahlplattform Apple Pay torpedieren.

mehr ...

Berater

Was Frauen gegen Altersarmut tun können

Nadine Kostka von der Finanzberatung Sommese gibt zehn Tipps für Frauen, um gezielt gegen Altersarmut vorzubeugen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Marvest startet drittes Crowdinvesting-Projekt

Die auf den maritimen Sektor spezialisierte Online-Plattform Marvest hat ihr drittes Projekt für Investoren veröffentlicht. Die Anleger können über eine “Schwarmfinanzierung” in ein Darlehen für einen Mehrzweckfrachter investieren. 

mehr ...

Recht

Betriebskostenabrechnung: 5 Tipps für Vermieter

Heizung, Wasser, Abwasser, Müllentsorgung, Versicherungen, Gebäudereinigung, Verwaltungskosten, Leerstand und mehr: Was ist umlagefähig, was nicht? Vor dieser Frage stehen Eigentümer von Mietimmobilien spätestens dann, wenn sie die jährliche Betriebskostenabrechnung erstellen und bestimmte Mindestanforderungen beachten müssen. Gerade Vermieter von kleineren Immobilien, die diese selbst verwalten, werden dabei vor einige Herausforderungen gestellt. Der Full-Service Immobiliendienstleister McMakler fasst daher zusammen, was zu einer rechtssicheren und ordnungsgemäßen Betriebskostenabrechnung gehört.

mehr ...