Themenseite Osteuropa
>> Alle Themenseiten
Zentral- und Osteuropa steht bereit zum Comeback

Zentral- und Osteuropa steht bereit zum Comeback

Die rekordtiefen Zinsen im Euro-Raum und der damit verbundene Druck auf die Investoren eine annehmbare Rendite zu erzielen, rückt die Länder Zentral- und Osteuropas wieder in den Mittelpunkt der Anlage-Entscheidungen.

Aktienfonds: Aufbruch in Osteuropa

Aktienfonds: Aufbruch in Osteuropa

Die Aktienmärkte in Schwellenländern wie Polen, Ungarn und Co. sind so günstig wie seit Jahren nicht mehr. Für ein aussichtsreiches Investment kommt es aber auf den Anlageprozess und die richtige Aktienauswahl an.

Blackrock mit neuem Marketing-Chef

Alexander Barion ist neuer Leiter Marketing bei der Fondsgesellschaft Blackrock für die Region Deutschland, Österreich und Osteuropa.

Kolumnisten auf Cash.Online

Luther Asset Management setzt auf Osteuropa

Luther Asset Management setzt auf Osteuropa

Der Hamburger Vermögensverwalter Luther Asset Management hat zusammen mit Ampega Gerling Investment einen Schwellenländer-Fonds lanciert. Zielgebiet des LAM-Balkan-Baltikum plus AMI (DE000A0YAYJ9) ist Osteuropas Aktienmarkt.

Marktanalyse: Osteuropa vor dem Wachstums-Comeback?

Marktanalyse: Osteuropa vor dem Wachstums-Comeback?

Die Unternehmensberatung Arthur D. Little sieht die mittel- und osteuropäischen Staaten back on track in Sachen Konjunkturaufschwung. Zweistellige Wachstumsraten wird es so schnell allerdings nicht mehr wieder geben, so die Einschätzung der Experten.

Absolute-Return-Schwellenlandfonds von GAM

Absolute-Return-Schwellenlandfonds von GAM

Die Investmentgesellschaft GAM hat einen Schwellenlandfonds zum Vertrieb hierzulande zugelassen, der Rendite in jeder Marktlage verspricht. Diesem Anspruch will der GAM Star Emerging Market Rates (IE00B5TN9J68) mit ausgeklügelten Anleihen- und  Währungsstrategien speziell für aufstrebende Volkswirtschaften gerecht werden.

Mit Sarasin nachhaltig in den Emerging Markets investieren

Mit Sarasin nachhaltig in den Emerging Markets investieren

Die Bank Sarasin offeriert Anlegern ab sofort auch hierzulande ihren Schwellenlandfonds Sarasin Sustainable Equity – Global Emerging Markets (LU0485309743). Das Portfolio soll die Wachstumschancen der aufstrebenden Länder rund um den Globus nutzen und dabei auch nachhaltigen Ansprüchen gerecht werden.

Mehr Cash.

JDC Österreich wächst und expandiert in Osteuropa weiter

JDC Österreich wächst und expandiert in Osteuropa weiter

Der österreichische Ableger des Grünwalder Maklerpools Jung, DMS & Cie (JDC) wächst weiter. Seit Anfang 2009 habe sich der Investmentbestand auf eine halbe Milliarde Euro erhöht, teilt das Unternehmen mit. Auch die Expansion in Osteuropa wird vorangetrieben.

Ergo baut Bankenvertrieb in Mittel- und Osteuropa aus

Ergo baut Bankenvertrieb in Mittel- und Osteuropa aus

Die Düsseldorfer Ergo-Versicherungsgruppe befindet sich in Mittel- und Osteuropa weiter auf Expansionskurs. Im Bancassurance-Geschäft kooperiert der Konzern beim Vertrieb von Lebensversicherungen in Lettland und Litauen künftig mit der Bank DNB Nord. Die Zusammenarbeit soll auch auf Estland und Polen ausgeweitet werden.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Versicherer europaweit unter Druck

Der Stoxx Europe 600 Insurance mit den Versicherungswerten ist am Freitag mit einem Abschlag von drei Prozent mit weitem Abstand schwächster Sektor in Europa gewesen. Auch im Dax lagen Allianz und Munich Re mit minus 1,5 Prozent am Ende.

mehr ...

Immobilien

Wohnungspolitik in Zeiten der Corona-Krise weltweit: Herausforderungen und Lösungen

Die Corona-Pandemie, die im Dezember 2019 ihren Anfang nahm und sich derzeit weltweit rasch ausbreitet, wirkt sich auf die Wirtschaft und damit auch auf den Immobilienmarkt spürbar aus. Private MieterInnen sind betroffen, wenn sie wegen der Eindämmungsbestimmungen kein oder deutlich weniger Einkommen beziehen. Erste Vorschläge und staatliche Maßnahmen zielen darauf ab, den gewerblichen und privaten MieterInnen und WohnimmobilienbesitzerInnen in diesen schwierigen Zeiten möglichst unbürokratisch zu helfen. Welche Regierung was beschlossen hat oder plant, stellt das DIW Berlin vor.

mehr ...

Investmentfonds

Coronakrise: “Gesundheit und stabile Wirtschaft schließen sich nicht aus”

Die geltenden Beschränkungen in Gesellschaft und Wirtschaft allmählich zu lockern und dabei die medizinische Versorgung der gesamten Bevölkerung zu sichern – dafür plädiert jetzt eine interdisziplinäre Gruppe renommierter Wissenschaftler. In ihrem Positionspapier zeigen die Forscher um ifo-Präsident Clemens Fuest und Martin Lohse, Präsident der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte, Wege zu diesem Ziel auf.

mehr ...

Berater

DIN-Norm 77230: Prüfungen jetzt online möglich

Wegen der Coronakrise bietet das Defino Institut für Finanznorm Prüfungen für die Zertifizierung zum “Spezialisten für die private Finanzanalyse – DIN 77230” ab sofort auch im Online-Verfahren an.

mehr ...

Sachwertanlagen

BVT schließt institutionellen US-Fonds und investiert erneut in Boston

Die BVT Unternehmensgruppe, München, hat über ihre Kapitalverwaltungsgesellschaft Derigo für den von ihr verwalteten geschlossenen Spezialfonds BVT Residential USA 12 die dritte Investition vorgenommen. Ein Nachfolge-Spezialfonds ist geplant.

mehr ...

Recht

Neuer Mieterschutz in Kraft: Wie Sie durch die Krise kommen

Ab heute gilt für Mieterinnen und Mieter, die durch finanzielle Einschnitte in besonderem Maße von der Corona-Krise betroffen sind, ein erweiterter Kündigungsschutz. Es ist aber für Betroffene laut GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen weitere Unterstützung nötig.

mehr ...