Themenseite Partnerschaft
>> Alle Themenseiten
Von Beziehungsbilanzen und anderen Karriereboostern

Von Beziehungsbilanzen und anderen Karriereboostern

Kostenleistungsrechnung in der Ehe? Jede Beziehung funktioniert ähnlich wie ein Unternehmen, dessen Erfolg sich in der Bilanz und G+V ablesen lässt.

Gastbeitrag von Christina Kock, Karriere- und Outplacement-Beraterin

Versicherer versus Insurtechs: Konfrontation oder Kooperation?

Versicherer versus Insurtechs: Konfrontation oder Kooperation?

Wie steht es um die Zusammenarbeit zwischen Versicherern und Start-ups? Welchen Einfluss haben die neuen Marktteilnehmer auf die Branche? Dies waren die Kernfragen der zweiten Insight-Befragung der Versicherungsforen Leipzig und dem Insurance Innovation Lab.

Maxpool und ING-Diba werden Partner

Maxpool und ING-Diba werden Partner

Der Hamburger Maklerpool Maxpool baut seine Angebotspalette im Immobilienbereich weiter aus: Ab sofort können angeschlossene Vertriebspartner auf Baufinanzierungen der Direktbank ING-Diba zugreifen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Kommalpha und DIK wollen Türkei erschließen

Kommalpha und DIK wollen Türkei erschließen

Die Hannoveraner Fondsanalyse- und Beratungsgesellschaft Kommalpha hat eine Kooperation mit dem Berliner Investment- und Emissionshaus Deutsche Infrastrukturkapital (DIK) vereinbart. Projekte in der Türkei stehen im Mittelpunkt der Zusammenarbeit.

bAV: Honorarkonzept und Skandia kooperieren

bAV: Honorarkonzept und Skandia kooperieren

Die Göttinger Vertriebsplattform Honorarkonzept hat eine Partnerschaft mit dem Berliner Fondspolicen-Spezialisten Skandia vereinbart. Ab sofort arbeiten die Unternehmen im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) zusammen.

Industriemakler Aon berät Online-Plattform Inex24

Industriemakler Aon berät Online-Plattform Inex24

Der globale Makler-Riese Aon kooperiert mit Inex24, einer Internet-Ausschreibungs- und Handelsplattform für Industrieversicherungen. Man werde die Entwicklung des Online-Portals künftig unterstützen und bei der Gestaltung der aus Maklersicht relevanten Funktionalitäten beraten, teilt Aon mit.

Four Gates: Neustart mit neuem Partner

Four Gates: Neustart mit neuem Partner

Der Dortmunder Finanzvertrieb Four Gates setzt seinen Konsolidierungskurs fort. Wie bereits vom Unternehmen angekündigt, hat man die eigene Vermögensverwaltung eingestampft. Die entsprechende Wertpapierhandelslizenz wurde inzwischen an die Finanzaufsicht Bafin zurückgegeben. Im Kerngeschäft Vertrieb soll ein neuer Partner helfen.

Mehr Cash.

MLP und Fellowhome kooperieren

MLP und Fellowhome kooperieren

Der Wieslocher Finanzdienstleister MLP erweitert sein Leistungsspektrum für gehobene Privatkunden um Denkmalschutz-Immobilien. Zu diesem Zweck arbeitet die Nummer drei der aktuellen Cash.-Hitliste der Finanzvertriebe ab Mitte Oktober mit der Immobilienplattform Fellowhome zusammen.

PMA und Genworth lancieren Gehaltsschutzbrief

PMA und Genworth lancieren Gehaltsschutzbrief

Der Münsteraner Maklerpool PMA bringt gemeinsam mit seinem jüngsten Vertriebspartner, dem internationalen Finanzdienstleister Genworth, einen Gehaltsschutzbrief auf den Markt. Durch die Police sollen Verbraucher ihre regelmäßigen Lebenshaltungskosten bei Verdienstausfällen infolge von Krankheit, Arbeitsunfähigkeit oder unverschuldeter Arbeitslosigkeit weiterhin bestreiten können.

Fondskonzept und HSBC AM werden Partner

Fondskonzept und HSBC AM werden Partner

Die Düsseldorfer Fondsgesellschaft HSBC Asset Management (Deutschland) wird ab sofort die Favoritenlisten und Musterdepots auf der Onlineplattform des Illertissener Maklerpools Fondskonzept bestücken und überwachen. Die angeschlossenen Vermittler sollen davon profitieren, dass potenzielle Produktpartner künftig einer sorgfältigeren Analyse unterzogen werden.

Fondsbörse Deutschland und Wealth Cap kooperieren

Fondsbörse Deutschland und Wealth Cap kooperieren

Die Fondsbörse Deutschland arbeitet im Zweitmarkt für geschlossene Fonds ab sofort mit dem Initiator Wealth Cap zusammen. Die Münchner Hypo-Vereinsbank-Tochter bietet ihren Kunden über den sogenannten Wealth-Cap-Zweitmarktservice künftig Zugang zur Handelsplattform der Fondsbörse.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Munich Re will Gewinn 2019 und 2020 weiter steigern

Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re will nach der Rückkehr zu einem Milliardengewinn im laufenden Jahr noch etwas höher hinaus. Das kündigte der Dax-Konzern am Dienstag überraschend kurz nach Börsenschluss in München an.

mehr ...

Immobilien

Immowelt-Prognose 2020: Quadratmeterpreise steigen vierstellig

Beim Preiswachstum auf dem Immobilienmarkt ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht: Gerade in den größten deutschen Städten werden die Kaufpreise für Eigentumswohnungen weiterhin stark steigen, prognostiziert auch das Online-Portal Immowelt.

mehr ...

Investmentfonds

Keine Angst vor “Fallen Angels”

Zwar ist die Anzahl der mit BBB bewerteten Unternehmensanleihen inzwischen auf über 50 Prozent des gesamten Investment Grade-Marktes gestiegen, doch ob es im breiteren Anleihemarkt zu einem erhöhten Volumen an “Fallen Angels”-Unternehmen kommen wird ist eher fraglich. Eher sorgen sollten sich Anleger um die Schulden Italiens. Ein Kommentar von Debbie King, Kames Capital

mehr ...

Berater

Fondsfinanz: 5.200 Messebesucher und ein neuer Partner

Der Maklerpool Fondsfinanz konnte auf seiner diesjährigen Makler- und Mehrfachagentenmesse (MMM) im MOC München 5.200 Fachbesucher begrüßen. Besonders gefragt waren nach Angaben des Unternehmens die IDD-konformen Fachvorträge.

mehr ...

Sachwertanlagen

Emissionshaus UDI geht in die Offensive

In einem außergewöhnlich langen, selbst verbreiteten Interview verteidigt der neue Chef des Emissionshauses UDI aus Nürnberg unter anderem die „Quersubventionierung“ von Geschäftsbereichen und kündigt ehrgeizige Ziele an.

mehr ...

Recht

Straßenverkehr: Was tun bei falschen Anschuldigungen?

Strafen vom Bußgeld bis zum Führerscheinentzug muss nur fürchten, wer sich nicht an die Verkehrsregeln hält – so zumindest in der Theorie. Trotzdem kommt es in der Praxis immer wieder zu potenziell teuren Falschanschuldigungen.

mehr ...