Themenseite Personalie
>> Alle Themenseiten
Helmut Olfert wird neuer Head of Sales bei Axa Assistance Deutschland

Helmut Olfert wird neuer Head of Sales bei Axa Assistance Deutschland

Axa Assistance Deutschland hat mit Wirkung zum 1. März 2019 offiziell Helmut Olfert zum neuen Head of Sales ernannt. Der 41-jährige hatte das Vertriebsteam bereits seit Oktober 2018 auf kommisarischer Basis geleitet. Olfert löst in seiner Funktion Tim Schmidt ab, der das Unternehmen verlassen hat.

Allianz: Katja de la Viña tritt in die Fußstapfen von Burkhard Keese

Allianz: Katja de la Viña tritt in die Fußstapfen von Burkhard Keese

Die Allianz hat eine Nachfolgerin für ihren scheidenden Finanzchef Burkhard Keese. Katja de la Viña wird zum 1. April 2019 neue Finanzvorständin der Allianz Deutschland. Die 39-jährige Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin de la Viña leitet derzeit bei der Allianz SE die Einheit Global Reward & Performance.

Christian Machts wechselt von Blackrock zu Fidelity

Christian Machts wechselt von Blackrock zu Fidelity

Fidelity International stärkt sein Führungsteam in Deutschland mit der Ernennung von Christian Machts zum Geschäftsführer. Zuletzt arbeitete Machts bei Blackrock, wo er das Retailgeschäft in Deutschland, Osteuropa und Österreich geleitet hat. Bei Fidelity erwarten ihn bekannte und neue Aufgaben.

Kolumnisten auf Cash.Online

Formaxx erweitert Vorstand

Formaxx erweitert Vorstand

Die Formaxx AG, Eschborn, verstärkt seinen Vorstand. Mit Wirkung zum 1.. März 2019 ist Lars Breustedt neu in den Vorstand der Eschborner Finanzberatungsgesellschaft berufen worden.

Alt neuer Vorstand bei Telis

Alt neuer Vorstand bei Telis

Die Telis Financial Services Holding AG hat zum 1. Januar 2019 das Vorstandsgremium um Dr. Stefanie Alt erweitert.

Signal Iduna Gruppe: Uhlig übernimmt Vertrieb und Marketing

Signal Iduna Gruppe: Uhlig übernimmt Vertrieb und Marketing

Zum 1. Juli 2019 übernimmt ein neuer Vorstand das Ressort Vertrieb und Marketing bei der Signal Iduna Gruppe: Torsten Uhlig (52) folgt dem bisherigen Vertriebsvorstand Michael Johnigk.

Von Holweide nach Deutz: Dahmen wird neuer Vorstand der Talanx Leben

Von Holweide nach Deutz: Dahmen wird neuer Vorstand der Talanx Leben

Der Geschäftsbereich Privat- und Firmenversicherung Deutschland im Talanx-Konzern hat die Nachfolge für den Vorstandsbereich Leben und Kapitalanlagen geregelt.  Dr. Patrick Dahmen (45) tritt zum 1. Januar 2019 in den Vorstand der Talanx Deutschland AG ein und wird im Laufe des Jahres die Aufgaben von Ulrich Rosenbaum übernehmen, der nach mehr als 33 Jahren Tätigkeit für Talanx in den Ruhestand wechselt.

Mehr Cash.

Deutsche Aktuarvereinigung trauert um Ulrich Orbanz

Deutsche Aktuarvereinigung trauert um Ulrich Orbanz

Deutschlands Aktuare nehmen Abschied von Prof. Dr. Ulrich Orbanz, dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Aktuarvereinigung (DAV). Prof. Orbanz starb kürzlich im Alter von 73 Jahren. „Mit ihm hat die internationale Aktuargemeinschaft eine ihrer renommiertesten Stimmen verloren und die DAV eine ihrer prägendsten Persönlichkeiten“, betonte der Vorstandsvorsitzende der DAV, Roland Weber.

Hannover Rück trauert um Vorstandsmitglied Jürgen Gräber

Hannover Rück trauert um Vorstandsmitglied Jürgen Gräber

Jürgen Gräber, langjähriges Vorstandsmitglied der Hannover Rück, ist am 9. November im Alter von 62 Jahren plötzlich und völlig unerwartet gestorben.

Neuer Immobilienmakler in Dresden

Neuer Immobilienmakler in Dresden

Die Immobiliengesellschaft Dahler & Company setzt auf den aufstrebenden Markt in Sachsen und eröffnet eine Dependance in Elbflorenz.

ZIA mit zusätzlicher Geschäftsführerin

ZIA mit zusätzlicher Geschäftsführerin

Das Verbandswachstum schreitet voran. Der Vorstand des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, hat Sun Jensch zur Geschäftsführerin berufen.

Die Bayerische: Michael Panitz neuer stellvertretender Leiter des Exklusivvertriebs

Die Bayerische: Michael Panitz neuer stellvertretender Leiter des Exklusivvertriebs

Michael Panitz (31) übernimmt rückwirkend zum 1. Oktober 2018 die Aufgabe als stellvertretender Leiter des Exklusivvertriebs bei der Versicherungsgruppe die Bayerische. Er unterstützt damit den Leiter Jürgen Reinhardt (63) bei dessen Aufgaben. Panitz wird sich schwerpunktmäßig um die strategische Weiterentwicklung der Exklusivorganisation kümmern.

Neuer Versicherungsombudsmann

Neuer Versicherungsombudsmann

Die Mitgliederversammlung des Versicherungsombudsmann e.V. hat Dr. h. c. Wilhelm Schluckebier zum Nachfolger von Prof. Dr. Günter Hirsch als Ombudsmann gewählt. Der ehemalige Richter des Bundesverfassungsgerichts wird zum 1. April 2019 als neuer Ombudsmann in das Amt eingeführt.

DJE Kapital erweitert Vorstand

DJE Kapital erweitert Vorstand

Thorsten Schrieber (53) wird zum 1. Oktober dieses Jahres Mitglied des Vorstands des Pullacher Vermögensverwalters DJE Kapital AG. Damit erweitert er das DJE-Management-Team, bestehend aus dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Jens Ehrhardt, dem stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Jan Ehrhardt, Dr. Ulrich Kaffarnik sowie Peter Schmitz.

Zurich Deutschland beruft neuen Personalvorstand

Zurich Deutschland beruft neuen Personalvorstand

Uwe Schöpe (57) ist neuer Head of Human Resources der Zurich Gruppe Deutschland. Schöpe hatte diese Rolle nach dem Ausscheiden von Alexander Libor bislang interimistisch übernommen.

Kirsch übernimmt Broker Retail Life bei Zurich Deutschland

Kirsch übernimmt Broker Retail Life bei Zurich Deutschland

Björn Kirsch (49) leitet seit dem 1. Juli 2018 die Vertriebsdirektion Broker Retail Life bei der Zurich Gruppe Deutschland. Kirsch folgt auf Gordon Hermanni, der als Vertriebsvorstand zur Zurich-Unternehmenstocher Bonnfinanz AG gewechselt ist.

Amundi verpflichtet neuen Leiter Drittvertrieb

Amundi verpflichtet neuen Leiter Drittvertrieb

Amundi Deutschland ernennt Dr. Andreas Steinert zum neuen Leiter des Bereichs Third Party Distributors und Mitglied der erweiterten Geschäftsführung.

Fonds Finanz holt IT-Experten in die Geschäftsführung

Fonds Finanz holt IT-Experten in die Geschäftsführung

Seit dem 1. Juli 2018 komplettiert Holger Eichhorn (46) die fünfköpfige Geschäftsleitung des Münchner Maklerpools Fonds Finanz. Er trägt die Verantwortung für den Unternehmensbereich Innovation & Technologie und folgt damit auf Matthias Brauch (41), der Anfang des Jahres planmäßig aus dem Unternehmen ausgeschieden ist.

Dahler & Company: Neuer Lizenzpartner in der Nordheide

Dahler & Company: Neuer Lizenzpartner in der Nordheide

Der Standort Buchholz in der Nordheide hat ein neues Gesicht: Seit dem 1. Mai 2018 ist Marc Alexander Wünsche (44) Lizenznehmer am ältesten Standort des Premiumimmobilienmaklers Dahler & Company und verantwortet damit das südliche Hamburger Umland.

Haftpflichtkasse baut Vorstand aus

Haftpflichtkasse baut Vorstand aus

Der Aufsichtsrat der Haftpflichtkasse VVaG, Roßdorf, hat die Erweiterung des Vorstands des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit beschlossen.

Lyxor ernennt Leiterin des ETF-Geschäfts für Deutschland und Österreich

Lyxor ernennt Leiterin des ETF-Geschäfts für Deutschland und Österreich

Mit Wirkung zum 15. Mai hat Lyxor Heike Fürpaß-Peter zur neuen Leiterin des ETF- Geschäfts für Deutschland und Österreich ernannt.

Hemmer neuer Vertriebs-Chef bei Carmignac

Hemmer neuer Vertriebs-Chef bei Carmignac

Der französissche Asset Manager Carmignac ernennt Nils Hemmer zum Country Head für Deutschland und Österreich. Mit Sitz in Frankfurt wird er im Juli die Leitung des deutschen und österreichischen Geschäfts übernehmen.

Neuer Marketingchef beim Versicherer Die Bayerische

Neuer Marketingchef beim Versicherer Die Bayerische

Joachim Zech (50) übernimmt zum 1. Oktober 2018 die Aufgabe als Leiter Marketing bei der Versicherungsgruppe die Bayerische. Er wird neben den klassischen Marketingfunktionen insbesondere die Onlineaktivitäten der Gruppe maßgeblich steuern als Hauptgeschäftsführer der darauf ausgerichteten Tochter Bayerische Online-Versicherungsagentur und -Marketing GmbH.

Friedrich von Metzler scheidet aus Bank-Vorstand aus

Friedrich von Metzler scheidet aus Bank-Vorstand aus

Mitte des Jahres wird der Frankfurter Privatbankier Friedrich von Metzler aus der Geschäftsleitung des Bankhauses Metzler und aus dem Vorstand der Metzler-Holding ausscheiden. Er wird aber dem Unternehmen als persönlich haftender Gesellschafter des Bankhauses erhalten bleiben.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Finanzbildung in der Schule: Note mangelhaft

Die Finanzbildung in Deutschlands Schulen bekommt die Note 5, mangelhaft. Zu wenig und das von schlechter Qualität. Hinzu kommt dann auch noch ein zu geringes Interesse auf Seiten der Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Das ergab eine Umfrage des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) und des Meinungsforschungsinstitut Insa.

mehr ...

Immobilien

Straßenausbau: Verband fordert Abschaffung der Beiträge

Der Eigentümerverband Haus & Grund hat die vollständige Abschaffung der sogenannten Straßenausbaubeiträge gefordert. Dass nur anliegende Grundstückseigentümer zahlen müssen sei nicht nachvollziehbar, sagte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke in Berlin.

mehr ...

Investmentfonds

Biotechnologie: “Ungebremste Innovationskraft”

Welches sind die größten Risiken bei einer Investition in Biotechnologie und was sollten Anleger beachten? Darüber hat Cash. mit Dr. Ivo Staijen, CFA gesprochen, Manager des HBM Global Biotechnology Fund.

mehr ...

Berater

BVK macht weiter Front gegen Provisionsdeckel

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) hat angekündigt, weiter gegen den Provisionsdeckel kämpfen zu wollen. Den Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Deckelung der Abschlussprovisionen von Lebensversicherungen auf 2,5 Prozent der Bruttobeitragssumme sehe man “verfassungsrechtlich weiterhin kritisch”.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

High on wheels – Cannabis am Steuer

Der 20. April oder “420 Day” ist  für Cannabis-Fans ein Pflichttermin: Denn 420, 4:20 oder 4/20 (engl.: four-twenty) ist in den USA ein Codewort für den Konsum von Haschisch und Marihuana. Hierzulande können Kranke auf Kassenkosten Cannabis als Medizin erhalten und müssen nicht mit Sanktionen rechnen – wenn sie sich an die Vorgaben des Arztes halten und fahrtüchtig sind. Anders sieht es aus, wer zum privaten Vergnügen kifft.

mehr ...