Themenseite Personalien
>> Alle Themenseiten
Vorstandswechsel bei Cash.

Vorstandswechsel bei Cash.

Ulrich Faust, Vorstand der Cash.Medien AG, wird dieses Amt ab 2019 nicht mehr ausüben, nachdem der Aufsichtsrat der Cash.Medien AG seine Bestellung nicht verlängert hat.

Axa strukturiert Vorstand um – Dahmen geht

Axa strukturiert Vorstand um – Dahmen geht

Die Axa gibt ihrem Konzern in Deutschland zum 1. Januar eine neue Struktur. Dazu wird der Versicherer die Vorstandsressorts bündeln, um damit gezielt für weiteres Kundenwachstum aufgestellt zu sein.

Keine Ruhe bei Ergo: Sebold-Bender geht und Muth wird neuer Chief Underwriting Officer

Keine Ruhe bei Ergo: Sebold-Bender geht und Muth wird neuer Chief Underwriting Officer

Ergo bekommt keine Ruhe in den Konzern. Nach gerade einmal zwei Jahren wird Monika Sebold-Bender das Unternehmen zum Jahresende verlassen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Stühlerücken bei der Deutschen Bank

Stühlerücken bei der Deutschen Bank

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank verändert die Führungsstruktur im Konzern und erweitert unter anderem den Vorstand.

Bantleon baut Aktienfondsmanagement aus

Bantleon baut Aktienfondsmanagement aus

Der Asset Manager Bantleon erweitert seine Kompetenzen um die zukunftsgerichteten Bereiche Infrastruktur- und Value-Aktien.

Neuer CFO für die Ergo Group

Neuer CFO für die Ergo Group

Die Ergo Group AG bekommt zum 1. Januar 2019 einen neuen Finanzvorstand. Heiko Stüber (49) wird zu diesem Datum Nachfolger von Christoph Jurecka (43), der im Juli 2018 vom Aufsichtsrat der Munich Re als CFO in den dortigen Vorstand berufen wurde.

BNP Paribas will verstärkt vermögende Privatkunden beraten

BNP Paribas will verstärkt vermögende Privatkunden beraten

BNP Paribas Deutschland baut Angebot für vermögende Privatkunden weiter aus und stärkt damit die strategische Positionierung von Wealth Management, die ein elementarer Bestandteil des Wachstumsplans 2020 ist.

Mehr Cash.

Neuer Leiter Vertrieb bei der Württembergischen

Neuer Leiter Vertrieb bei der Württembergischen

Bei der Württembergischen Versicherungsgruppe kommt es zu einem Generationenwechsel im Vertrieb.

Anne Richards wechselt als CEO zu Fidelity International

Anne Richards wechselt als CEO zu Fidelity International

Die Fondsgesellschaft Fidelity International bekommt ab Dezember einen neuen Chief Executive Officer (CEO).

Claude Hellers verlässt Fidelity

Claude Hellers verlässt Fidelity

Der Wholesale- und Retail-Vertriebschef der Investmentgesellschaft Fidelity International, Claude Hellers, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

Veränderungen in der Cash.-Redaktion

Veränderungen in der Cash.-Redaktion

In unserer Redaktion gibt es personellen Zuwachs und eine neue Zuordnung in den Ressorts Versicherungen und Finanzberater.

Neuer Vertriebsvorstand bei R+V

Neuer Vertriebsvorstand bei R+V

Zum 1. April 2018 hat der Aufsichtsrat der R+V Versicherung AG Jens Hasselbächer (46), vorher im Konzernvorstand der Axa Deutschland für das SUHK Privatkundengeschäft (SUHK) und Vertrieb verantwortlich, in den Holdingvorstand der R+V Versicherung berufen.

Neuer Vertriebsvorstand bei Axa Deutschland

Neuer Vertriebsvorstand bei Axa Deutschland

Dr. Thilo Schumacher (42) wurde mit sofortiger Wirkung die Leitung des Vertriebsressorts von Axa Deutschland übertragen, dem er bislang kommissarisch vorgestanden hatte.

Project Real Estate mit neuem Vertriebs-Vorstand

Project Real Estate mit neuem Vertriebs-Vorstand

Die Project Real Estate AG, Dachgesellschaft der Project Immobilien, hat mit Jens Müller einen neuen Vorstand Vertrieb verpflichtet.

BHW-Vorstand sortiert sich neu

BHW-Vorstand sortiert sich neu

Zum 1. August 2017 gibt es personelle und funktionelle Veränderungen im Vorstand der BHW Bausparkasse AG. Nach dem Wechsel des bisherigen Vorstandsvorsitzenden Lars Stoy (44) in den Vorstand der Deutschen Postbank AG stellt sich das Führungsteam neu auf.

Wechsel in der Führung bei Softfair

Wechsel in der Führung bei Softfair

Beim Hamburger Analysehaus Softfair wird es einen Wechsel in der Geschäftsführung geben. Matthias Brauch wird das Unternehmen zum 30. September 2016 auf eigenen Wunsch verlassen, wird aber Mitglied eines neu gegründeten Fachbeirats bleiben. 

Hansainvest mit Dependance in Frankfurt

Hansainvest mit Dependance in Frankfurt

Die Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH mit Sitz in Hamburg eröffnet in der zweiten Jahreshälfte eine Niederlassung in Frankfurt am Main.

Nordea holt neuen Direktor für das institutionelle Geschäft

Nordea holt neuen Direktor für das institutionelle Geschäft

Die Nordea Investment Management AG hat Christian Tolle als neuen Direktor institutionelle Kunden verpflichtet.

Dahler & Company expandiert nach Berlin

Dahler & Company expandiert nach Berlin

Das Hamburger Maklerunternehmen Dahler & Company expandiert nach Berlin. Aylin Koҫ (31) ist zur Geschäftsführerin des Dahler & Company Shops Berlin West ernannt worden.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Krankenversicherung: Aktuare halten Beiträge bis zu 25 Prozent für möglich

Arbeitnehmer wie Arbeitgeber müssen künftig mit deutlich steigenden Sozialversicherungsbeiträgen rechnen. Davon ist neben der Rentenversicherung insbesondere die gesetzliche Kranken- (GKV) und soziale Pflegeversicherung (SPV) betroffen. Aber auch die private Kranken- und Pflegeversicherung steht vor großen Herausforderungen. Darauf weist der Past President der Deutschen Aktuarvereinigung e.V. (DAV), Roland Weber, heute in Köln hin.

mehr ...

Immobilien

Wie die Online- und Offlinewelten in der Maklerbranche immer mehr zusammenwachsen

Digitalisierung und Disruption sind zwei der zentralen Themen in der Immobilienbranche. Was einst in Stein gemeißelt war, erfährt aktuell mitunter durch Proptechs einen sukzessiven Wandel. Während etablierte Maklerhäuser zunehmend digitale Prozesse in ihr Tagesgeschäft integrieren, müssen sich die Proptechs darüber Gedanken machen, was sie noch analog respektive menschlich bedienen müssen, um den Bedürfnissen gerecht zu werden.

mehr ...

Investmentfonds

Genug vom Brexit-Chaos: Brokerhaus GKFX zieht Retail-Geschäft aus London ab

Der Online-Broker GKFX, führender Anbieter von Online-Trading in den Bereichen Forex und CFDs, verlegt den Standort für sein Privatkundengeschäft. Grund dafür ist die unübersichtliche politische Lage in Großbritannien rund um den bevorstehenden Brexit. Sämtliche bisherige Finanzprodukte und sonstige Services wie die beliebten Webinar-Reihen bleiben bestehen und werden den Kunden künftig unter der Handelsmarke GKFX Europe angeboten. Kunden aus dem deutschsprachigen Raum werden nach wie vor vom Team der Niederlassung in Frankfurt betreut.

mehr ...

Berater

Ruhestandsplanung: Was bringen steuerliche Anreize?

Auf politischer Ebene werden zur Zeit verschiedene Ansätze diskutiert, wie die Deutschen zu einer besseren Ruhestandsplanung bewegt werden können. Cash. Online fragte die MLP-Expertinnen Miriam Michelsen und Ursula Blümer, was sie von den Vorschlägen halten.

mehr ...

Sachwertanlagen

„INP Deutsche Pflege Invest“: Offener Spezial-AIF erwirbt drei weitere Pflegeimmobilien

Das Immobilienportfolio des für institutionelle Investoren konzipierten offenen Spezial-AIF „INP Deutsche Pflege Invest“ ist um drei weitere Pflegeimmobilien ergänzt worden. Die INP-Gruppe, Asset Manager des Fonds, hat die Pflegeeinrichtung „Seniorensitz am Hegen“ in Hamburg-Rahlstedt, das „Haus St. Antonius“ in Kemnath (Bayern) und die „Altstadtresidenz Wernigerode“ in Wernigerode (Sachsen-Anhalt) für den Fonds erworben.

mehr ...

Recht

Vorsicht bei vorausfahrendem Fahrschulfahrzeug

Im Straßenverkehr müssen Autofahrer den Sicherheitsabstand stets so bemessen, dass sie auch bei plötzlichem Bremsen des Vorausfahrenden halten können. Besondere Vorsicht ist angesagt, wenn ein entsprechend gekennzeichnetes Fahrschulauto vorausfährt. Hier muss man auch damit rechnen, dass es ohne erkennbaren Grund abbremst. Die Württembergische Versicherung (W&W) weist auf ein Urteil des Landgerichts Saarbrücken (13 S 104/18) hin.

mehr ...