Themenseite Pflegeversicherung
>> Alle Themenseiten
DKV ergänzt gesetzliche Pflegeversicherung

DKV ergänzt gesetzliche Pflegeversicherung

Wer pflegebedürftig wird, erhält nicht nur Gelder von der gesetzlichen Pflegeversicherung. Die DKV Deutsche Krankenversicherung hat jetzt eine Absicherung lanciert, welche die Leistungen  der gesetzlichen Pflege um die Hälfte aufstockt.

Münchener Verein baut Geschäftsbereich Pflege auf

Münchener Verein baut Geschäftsbereich Pflege auf

Die Münchener Verein hat vor dem Hintergrund der Reformen durch die Pflegestärkungsgesetze einen eigenen Geschäftsbereich Pflege eingerichtet. Leiter ist Rudolf Bönsch (62), Mathematiker und Pflegewissenschaftler.

Jeder zehnte Pflegebedürftige mit 24-Stunden-Hilfe

Jeder zehnte Pflegebedürftige mit 24-Stunden-Hilfe

Im Haushalt knapp jedes zehnten Pflegebedürftigen lebt rund um die Uhr eine Hilfskraft, meist aus Osteuropa. Für mittelständische Familien sind sie oft die einzige Lösung, um den Umzug ihres Angehörigen in ein Heim zu vermeiden, ergab eine Studie im Auftrag der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung, die der “Süddeutschen Zeitung” vorliegt.

Kolumnisten auf Cash.Online

80.000 Menschen erhalten durch Reform zusätzlich Pflegeleistungen

80.000 Menschen erhalten durch Reform zusätzlich Pflegeleistungen

Durch die seit Jahresbeginn wirkende Pflegereform haben bisher rund 80.000 Menschen Pflegeleistungen bekommen, die sonst leer ausgegangen wären. Insgesamt dürften dies im Gesamtjahr 2017 rund 200.000 Menschen sein, teilte der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) mit.

PSG II: “Einige MDKen müssen mehr Tempo machen”

PSG II: “Einige MDKen müssen mehr Tempo machen”

Die zum Jahresbeginn angelaufene Umstellung auf ein neues Begutachtungssystem für Pflegebedürftige ist nach Ansicht des Pflegebevollmächtigten Karl-Josef Laumann (CDU) bisher weitgehend reibungslos verlaufen.

Pflegetagegeld: Das sind die besten Tarife

Pflegetagegeld: Das sind die besten Tarife

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat die Pflegetagegeldtarife der deutschen Versicherer unter die Lupe genommen. In diesem Jahr hat das IVFP 23 Tarife in den Ratingbereichen Unternehmen, Preis-Leistung, Flexibilität sowie Transparenz und Service bewertet.

Pflegereform führt zu Antragsflut bei Krankenkassen

Pflegereform führt zu Antragsflut bei Krankenkassen

Die Anfang des Jahres gestartete Pflegereform hat einem Bericht der “Augsburger Allgemeinen” (Freitag) zufolge zu einer massiven Zunahme der Anträge auf Leistungen der Pflegeversicherung geführt.

Mehr Cash.

Pflegetagegeld bleibt Zugpferd

Pflegetagegeld bleibt Zugpferd

Kunden haben bei der Pflegezusatzversicherung die Qual der Wahl, können sie aus einer ganzen Palette möglicher Produkte auswählen. Doch nach Einschätzung der Versicherer wird die Pflegetagegeldversicherung auch in Zukunft am meisten verkauft.

Pflegezusatztarife: Alles neu macht das PSG II

Pflegezusatztarife: Alles neu macht das PSG II

Nach der Verabschiedung des PSG II hatte die Assekuranz ein Jahr Zeit, sich auf die Umstellung vorzubereiten – um jetzt neue und angepasste Pflegetarife zu präsentieren. Allgemein ist der Beitrag in der Pflegezusatz 2017 gestiegen – und sogar Verbraucherschützer zeigen Verständnis.

Pflegelücke: Pflegeheimplatz zu teuer für Senioren

Pflegelücke: Pflegeheimplatz zu teuer für Senioren

Bei allem Lob für das Pflegestärkungsgesetz II sind sich die Assekuradeure sicher, dass die private Vorsorge durch die jüngsten Initiativen des Gesetzgebers nicht ersetzt werden kann – denn in weiten Teilen Deutschlands kostet ein Heimplatz mehr, als Senioren sich leisten können.

Studie: Lebenserwartung wird 90 Jahre übersteigen

Studie: Lebenserwartung wird 90 Jahre übersteigen

Die Lebenserwartung von Kindern in Industrienationen, die im Jahr 2030 zur Welt kommen, könnte einer Studie zufolge auf über 90 Jahre steigen. Zu diesem Ergebnis kommt ein Team um Vasilis Kontis vom Imperial College London nach der Analyse von Daten aus 35 Ländern, darunter Deutschland.

“Makler müssen die Zone der strukturierten Bequemlichkeit verlassen”

“Makler müssen die Zone der strukturierten Bequemlichkeit verlassen”

Dr. Stefan Knoll, Vorstandsvorsitzender der DFV Deutschen Familienversicherung AG, hat mit Cash. über die Neuauflage des Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) und das notwendige Umdenken im Pflege-Vertrieb gesprochen.

Pflege: PSG II und alles wird gut?

Pflege: PSG II und alles wird gut?

Das Pflegestärkungsgesetz II (PSG II) ist zum 1. Januar 2017 in Kraft getreten und hat für viel Wirbel auf dem Vermittlermarkt gesorgt. Denn die Umstellung von Pflegestufen auf Pflegegrade hat dazu geführt, dass alle Pflegezusatztarife angepasst oder gleich neu aufgelegt wurden.

Gastbeitrag von Jan Dinner, Insuro Maklerservice

Pflegevorsorge: “Türen eintreten”

Pflegevorsorge: “Türen eintreten”

Die Pflegezusatzversicherung wartet noch immer auf ihren Marktdurchbruch. Der Grund: Für viele Menschen ist Pflegebedürftigkeit eine Bedrohung, vor der sie lieber die Augen verschließen.

Pflegereform: Barmenia setzt auf Software

Pflegereform: Barmenia setzt auf Software

Seit Inkrafttreten der Änderungen des zweiten Pflegestärkungsgesetzes Anfang des Jahres setzt die Barmenia Krankenversicherung die Software “Insure Health Claims” von Adesso Insurance Solutions ein.

Alternde Bevölkerung – mehr Beschäftigte im Gesundheitswesen

Alternde Bevölkerung – mehr Beschäftigte im Gesundheitswesen

Die Alterung der Bevölkerung lässt die Beschäftigung im Gesundheitswesen steigen. Die Zahl der Mitarbeiter in medizinischen Gesundheitsberufen hat sich im Jahr 2015 auf 2,8 Millionen erhöht. Wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte, waren das 1,7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Private Pflegepolicen: Worauf ist beim Abschluss zu achten?

Private Pflegepolicen: Worauf ist beim Abschluss zu achten?

Trotz der Pflegereform ist private Vorsorge das Gebot der Stunde, denn sind die Ersparnisse aufgebraucht, sind Lebenspartner, Kinder oder sogar Enkel dazu verpflichtet, für die Pflegekosten aufzukommen. Wichtig bei der Wahl der Pflegepolice ist die Qualität der Absicherung.

Barmer: Pflege in Deutschland hängt vom Wohnort ab

Barmer: Pflege in Deutschland hängt vom Wohnort ab

Das Pflegeangebot in Deutschland hängt stark vom Wohnort der Pflegebedürftigen ab. Das geht aus dem am Donnerstag in Berlin vorgestellten Pflegereport der Barmer GEK hervor.

„Pflege einfach ansprechen“

„Pflege einfach ansprechen“

Die insuro Maklerservice GmbH ist seit Juli 2008 Dienstleister der vigo Krankenversicherung VVaG in Sachen Maklerbetreuung. Besonders im Produktsegment der Pflegezusatzversicherung haben sich beide Unternehmen am Markt einen Namen gemacht. Cash. hat bei den Geschäftsführern Jan Dinner (insuro) und Jürgen Rurak (vigo) nachgefragt, wie die Zukunft des Pflegevertriebs aussieht.

Pflegebedürftige kommen automatisch in neues Bewertungssystem

Pflegebedürftige kommen automatisch in neues Bewertungssystem

Pflegebedürftige werden zum 1. Januar 2017 automatisch in das neue Bewertungssystem nach Pflegegraden übernommen.

Studie: Pflegekosten übersteigen oft Einkommen von Senioren

Studie: Pflegekosten übersteigen oft Einkommen von Senioren

In weiten Teilen Deutschlands kostet ein Heimplatz mehr als Senioren sich leisten können. Einer am Mittwoch vorgestellten Studie der Bertelsmann-Stiftung zufolge übersteigt der fällige Eigenanteil für den Heimplatz in fast der Hälfte aller Städte und Kreise (44 Prozent) das durchschnittliche Haushaltsbudget der über 80-Jährigen – bei großen regionalen Unterschieden.

Policenvertrieb: In der Pflege nichts Neues

Policenvertrieb: In der Pflege nichts Neues

Mit der staatlichen Förderung “Pflege-Bahr” sollten die Deutschen für das Thema Pflegeversicherung sensibilisiert und zur Vorsorge animiert werden. Marktexperten zufolge drohe die Wirkung der Maßnahme allerdings schon wieder zu verpuffen.

PSG II: Nehmen die Versicherer ihre Chance wahr?

PSG II: Nehmen die Versicherer ihre Chance wahr?

Das Pflegestärkungsgesetz II (PSG II) soll der wachsenden Herausforderung der Pflege Herr werden. Insbesondere die Einführung des Pflegegrades 1 könnte neue Chancen für die Versicherungswirtschaft eröffnen – wenn sie denn wahrgenommen werden.

Pflegepolicen: Kampf gegen die Lücke

Pflegepolicen: Kampf gegen die Lücke

Der Gesetzgeber hat die staatlichen Leistungen im Pflegefall ausgeweitet. Und dennoch steht die Finanzierung der Pflege ohne privates Zutun auf wackligen Beinen. Pflegezusatzversicherungen helfen, die Versorgungslücke zu schließen – doch für die Branche erweist sich die Vermittlung der Produkte weiterhin als herausfordernd.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Commerzbank: EZB lässt Aktionäre jubeln

Die Commerzbank muss künftig weniger Kapital vorhalten. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe die bankspezifischen Kapitalanforderungen (“Pillar 2”) um 0,25 Prozentpunkte auf 2 Prozent gesenkt, teilte das Kreditinstitut am Freitag in Frankfurt mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...