Themenseite PKV
>> Alle Themenseiten
PKV-Standardtarif: Versicherte können aufatmen

PKV-Standardtarif: Versicherte können aufatmen

Nachdem sonst häufig viele Versicherungen Jahr für Jahr teurer werden, gibt es nun auch einmal eine gute Nachricht für Privatversicherte im Standardtarif (STN): Ihr Beitrag bleibt stabil. Das ergibt sich aus den aktuellen Daten des PKV-Verbandes, der diesen branchen­einheitlichen Sozialtarif kalkuliert.

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Was waren die Klicker der Woche? Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online auf besonders großes Interesse? Unser neues wöchentliches Ranking zeigt es auf einen Blick.

PKV: Die fairsten privaten Krankenversicherer 2019

PKV: Die fairsten privaten Krankenversicherer 2019

Eine immer ältere Bevölkerung bei immer besserer medizinischer Versorgung hat ihren Preis. Privatpatienten profitieren dabei besonders stark vom hochentwickelten deutschen Gesundheitswesen. Doch auf welchen PKV-Anbieter sollte die Wahl fallen?

Kolumnisten auf Cash.Online

Helau und Alaaf: Richtig abgesichert durch den Karneval

Helau und Alaaf: Richtig abgesichert durch den Karneval

Nur noch eine Woche bis Rosenmontag! Bei allem Frohsinn sind kleinere und größere Schäden und Verletzungen da keine Seltenheit. Wer dem bunten Treiben gelassen entgegenblicken will, der sollte sich richtig absichern.

LKH: Matthias Brake nimmt Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender auf

LKH: Matthias Brake nimmt Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender auf

Die Landeskrankenhilfe hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Zum 1. Januar hat der Aufsichtsrat des Landeskrankenhilfe V.V.a.G. (LKH) Dr. Matthias Brake (51) zum Vorstandsvorsitzenden des privaten Krankenversicherers ernannt.

Allianz: Konzern erwartet kaum mehr Gewinn in 2019

Allianz: Konzern erwartet kaum mehr Gewinn in 2019

Europas größter Versicherer Allianz strebt nach einer kräftigen Gewinnsteigerung 2018 keinen nennenswerten Zuwachs in diesem Jahr an. Das kündigte Finanzvorstand Giulio Terzariol am Freitag bei der Bilanzvorlage in München an.

PKV: Höherer Arbeitgeberzuschuss wird nicht ausgeschöpft

PKV: Höherer Arbeitgeberzuschuss wird nicht ausgeschöpft

Mit dem Jahreswechsel hat sich der Höchstarbeitgeberzuschuss für die private Krankenversicherung (PKV) erhöht. Er orientiert sich an der gestiegenen Beitragsbemessungsgrenze, dem allgemeinen Beitragssatz sowie dem durchschnittlichen Zusatzbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), der seit 2019 wieder zur Hälfte vom Arbeitgeber getragen wird. Darauf weist die Universa Versicherung hin.

Mehr Cash.

Auch Beamtenanwärter können PKV nutzen

Auch Beamtenanwärter können PKV nutzen

Wichtige Neuregelung für Beamte in der Ausbildung: Die Auf­nahmegarantie der Privaten Krankenversicherung (PKV) für Beamtenanfänger gilt ab sofort auch für “Beamte auf Widerruf”.

Rechtsstreit mit dem Versicherer: Gefährliche Vakanzphase

Rechtsstreit mit dem Versicherer: Gefährliche Vakanzphase

Eine gerichtliche Auseinandersetzung mit dem privaten Krankenversicherer ist für den Versicherten nicht ohne Risiko. Für die Dauer des Prozesses ist sein Versicherungsschutz unter Umständen nicht mehr gewährleistet. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Christof Bernhardt

Grüne: GKV ist keineswegs zweitklassig

Grüne: GKV ist keineswegs zweitklassig

Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) ist nach Ansicht der Grünen viel besser als ihr Ruf. Das sagte ihre Gesundheitsexpertin Maria Klein-Schmeink dem Redaktionsnetzwerk Deutschland kürzlich unter Bezug auf eine neue Studie.

PKV-Vertriebwege: Makler und Mehrfachagenten im Rückwärtsgang

PKV-Vertriebwege: Makler und Mehrfachagenten im Rückwärtsgang

Der Vertrieb privater Krankenversicherungen (PKV) in Deutschland wird von Einfirmenvermittlern dominiert.  Das ist ein Ergebnis des neuesten Vertriebswege-Survey 2018 von Willis Towers Watson. Mit einem Anteil von rund 49 Prozent führt der Vertriebszweig klar die Verkaufshitliste bei privaten Krankenversicherungen an. Weitere Erkenntnis: Der Internet-Vertrieb spielt kaum eine Rolle.

Krankenkassen fordern mehr Sprechstunden

Krankenkassen fordern mehr Sprechstunden

Deutlich mehr Arztpraxen sollten aus Sicht der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) auch am frühen Abend und samstags für die Patienten da sein. Das sagte Johann-Magnus von Stackelberg vom GKV-Spitzenverband der Deutschen Presse-Agentur.

BGH bestätigt Treuhänder-Praxis der PKV

BGH bestätigt Treuhänder-Praxis der PKV

Der Bundesgerichtshofs hat heute über die formelle Wirksamkeit von Beitragsanpassun­gen geurteilt. Dr. Florian Reuther, Geschäftsführer und Leiter der Rechtsabteilung des Verbands der Privaten Krankenversiche­rung (PKV) kommentiert die Entscheidung.

PKV: BGH prüft System der Beitragserhöhungen

PKV: BGH prüft System der Beitragserhöhungen

Eine für alle privat Krankenversicherten wichtige Frage beschäftigt am Mittwoch um 9.00 Uhr den Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Es geht darum, ob Beitragserhöhungen der vergangenen Jahre formal richtig zustande gekommen sind.

Die Bayerische und Barmenia: Exklusive Kooperation in der PKV

Die Bayerische und Barmenia: Exklusive Kooperation in der PKV

Die Versicherungsgruppe die Bayerische und die Barmenia Krankenversicherung a.G. arbeiten ab 1. Januar 2019 im Bereich der privaten Krankenversicherung (PKV) exklusiv zusammen.

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

Tarifwechsel in der PKV – Viel Lärm um nichts, oder?

Tarifwechsel in der PKV – Viel Lärm um nichts, oder?

Privat Krankenversicherte haben ein gesetzlich normiertes Tarifwahlrecht. Wer seinen privaten Krankenversicherungsschutz (PKV) modifizieren möchte kann seinen Anbieter wechseln oder in einen günstigeren Tarif bei seinem bisherigen Versicherer wechseln. Der Marktwächter Finanzen wollte daher wissen, ob es Probleme dabei gibt und hat eine Umfrage zum Tarifwechsel in der PKV in Auftrag gegeben. Mit überraschenden Ergebnissen.

Gesundheit: Patientenversorgung unter Druck

Gesundheit: Patientenversorgung unter Druck

Im Gesundheitswesen muss die Ökonomie den Zielen der Medizin dienen – nicht umgekehrt. Dazu fand Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundesärztekammer (BÄK) am vergangenen Samstag mahnende Worte.

Preventicus, SkinVision, TeleClinic: Generali baut Gesundheitsservices aus

Preventicus, SkinVision, TeleClinic: Generali baut Gesundheitsservices aus

Die Generali Deutschland treibt die digitale Transformation voran: Nun hat die private Krankenversicherungstochter des Versicherungskonzerns, die Central, im Bereich Gesundheit Kooperationen mit den Start-ups Preventicus, SkinVision und TeleClinic angekündigt. Ziel sei es, durch die Zusammenarbeit den digitalen Service für die Versicherten auszubauen.

 

Barmenia erstattet Beiträge in Millionenhöhe

Barmenia erstattet Beiträge in Millionenhöhe

Die Barmenia Krankenversicherung erstattet in diesem Jahr rund 62,38 Millionen Euro an über 83.000 Kunden zurück. Durchschnittlich kommen rund 745 Euro Beitragsrückerstattung für leistungsfrei gebliebene Versicherte zur Auszahlung. Insgesamt flossen 62.380.533,17 Euro, teilte das Unternehmen mit.

Gesundheit: Hamburg ist Spitzenreiter bei stationären Krankenhauskosten

Gesundheit: Hamburg ist Spitzenreiter bei stationären Krankenhauskosten

Die Gesundheitskosten steigen weiter. So betrugen die Kosten für die stationäre Krankenhausversorgung im Jahr 2017 rund 91,3 Milliarden Euro. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 3,9 Prozent mehr als im Jahr 2016 (87,8 Milliarden Euro).

Geringere Katastrophenschäden bescheren Allianz Gewinnsprung

Geringere Katastrophenschäden bescheren Allianz Gewinnsprung

Europas größter Versicherer Allianz hat ein Jahr nach der schweren Hurrikan-Serie in den USA im Sommer wieder deutlich mehr verdient. Unter dem Strich stand im dritten Quartal ein Überschuss von 1,9 Milliarden Euro.

PKV: Die besten Anbieter im IVFP Rating

PKV: Die besten Anbieter im IVFP Rating

Mit seinem fünften Folgerating in der KV-Unternehmensqualität greift das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) auf Zeitreihen und Erfahrungswerte zurück, in deren Verlauf sich die Kompetenz eines Versicherers immer deutlicher zeigt – oder eben nicht.

Wieder teurer: Beitragsbemessungs- und Versicherungspflichtgrenzen steigen

Wieder teurer: Beitragsbemessungs- und Versicherungspflichtgrenzen steigen

2019 werden die Beitragsbemessungs- und Versicherungpflichtgrenze in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) deutlich erhöht. Das hat die Bundesregierung mit der Verordnung über die Sozialversicherungsrechengrößen 2019 beschlossen. Die Folge: Die Beiträge für viele gesetzlich Versicherte dürften steigen. Der neuerliche Anstieg macht den Wechsel in die private Krankenversicherung erneut schwerer.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Versicherer europaweit unter Druck

Der Stoxx Europe 600 Insurance mit den Versicherungswerten ist am Freitag mit einem Abschlag von drei Prozent mit weitem Abstand schwächster Sektor in Europa gewesen. Auch im Dax lagen Allianz und Munich Re mit minus 1,5 Prozent am Ende.

mehr ...

Immobilien

Wohnungspolitik in Zeiten der Corona-Krise weltweit: Herausforderungen und Lösungen

Die Corona-Pandemie, die im Dezember 2019 ihren Anfang nahm und sich derzeit weltweit rasch ausbreitet, wirkt sich auf die Wirtschaft und damit auch auf den Immobilienmarkt spürbar aus. Private MieterInnen sind betroffen, wenn sie wegen der Eindämmungsbestimmungen kein oder deutlich weniger Einkommen beziehen. Erste Vorschläge und staatliche Maßnahmen zielen darauf ab, den gewerblichen und privaten MieterInnen und WohnimmobilienbesitzerInnen in diesen schwierigen Zeiten möglichst unbürokratisch zu helfen. Welche Regierung was beschlossen hat oder plant, stellt das DIW Berlin vor.

mehr ...

Investmentfonds

Coronakrise: “Gesundheit und stabile Wirtschaft schließen sich nicht aus”

Die geltenden Beschränkungen in Gesellschaft und Wirtschaft allmählich zu lockern und dabei die medizinische Versorgung der gesamten Bevölkerung zu sichern – dafür plädiert jetzt eine interdisziplinäre Gruppe renommierter Wissenschaftler. In ihrem Positionspapier zeigen die Forscher um ifo-Präsident Clemens Fuest und Martin Lohse, Präsident der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte, Wege zu diesem Ziel auf.

mehr ...

Berater

DIN-Norm 77230: Prüfungen jetzt online möglich

Wegen der Coronakrise bietet das Defino Institut für Finanznorm Prüfungen für die Zertifizierung zum “Spezialisten für die private Finanzanalyse – DIN 77230” ab sofort auch im Online-Verfahren an.

mehr ...

Sachwertanlagen

BVT schließt institutionellen US-Fonds und investiert erneut in Boston

Die BVT Unternehmensgruppe, München, hat über ihre Kapitalverwaltungsgesellschaft Derigo für den von ihr verwalteten geschlossenen Spezialfonds BVT Residential USA 12 die dritte Investition vorgenommen. Ein Nachfolge-Spezialfonds ist geplant.

mehr ...

Recht

Neuer Mieterschutz in Kraft: Wie Sie durch die Krise kommen

Ab heute gilt für Mieterinnen und Mieter, die durch finanzielle Einschnitte in besonderem Maße von der Corona-Krise betroffen sind, ein erweiterter Kündigungsschutz. Es ist aber für Betroffene laut GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen weitere Unterstützung nötig.

mehr ...