Anzeige
Themenseite Prisma Life
>> Alle Themenseiten
Prisma Life meldet sechs Millionen Euro Jahresüberschuss

Prisma Life meldet sechs Millionen Euro Jahresüberschuss

Der liechtensteinische Lebensversicherer Prisma Life hat nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2016 einen Jahresüberschuss von sechs Millionen Euro erzielt. Auch durch das erfolgreiche Kostensenkungsprogramm habe man einen deutlichen Ergebnissprung gemacht, teilte das Unternehmen mit.

Prisma Life rechnet mit Gewinn

Prisma Life rechnet mit Gewinn

Der liechtensteinische Lebensversicherer Prisma Life erwartet nach hohen Abschreibungen in den vergangenen Jahren für das laufende Geschäftsjahr wieder einen Überschuss. “Aufgrund von deutlichen Einsparungen sowohl bei Verwaltungs- als auch bei den Abschlusskosten haben wir das Geschäftsmodell nachhaltig gestärkt”, erklärte Helmut Posch, Präsident des Verwaltungsrates.

Neuer CFO für Prisma Life

Neuer CFO für Prisma Life

Arzu Tschütscher-Alanyurt (36) ist zum 1. Februar 2015 als Chief Financial Officer (CFO) in die Geschäftsleitung des Liechtensteiner Lebensversicherers Prisma Life eingetreten. Sie übernimmt die Verantwortung für das Finanzressort, teilt das Unternehmen in Ruggell mit.

Kolumnisten auf Cash.Online

Brugger und Roth wechseln zu Liechtenstein Life

Brugger und Roth wechseln zu Liechtenstein Life

Markus Brugger und Holger Roth wechseln vom Liechtensteiner Lebensversicherer Prisma Life zum Mitbewerber Liechtenstein Life. Dort sollen die Prisma-Life-Gründer ab 1. Januar 2015 in die Geschäftsführung eintreten.

Prisma-Life-Chef Brugger ist neuer LVV-Präsident

Prisma-Life-Chef Brugger ist neuer LVV-Präsident

Markus Brugger, CEO des Versicherers Prisma Life, Vaduz, ist zum neuen Präsidenten des Liechtensteinischen Versicherungsverbandes (LVV) gewählt worden. Dies hat der LVV nach seiner ordentlichen Mitgliederversammlung in Vaduz mitgeteilt.

Schönung leitet Marketing & Vertrieb bei Vienna-Life

Schönung leitet Marketing & Vertrieb bei Vienna-Life

Der Versicherer Vienna-Life in Liechtenstein hat Ralf Schönung im Mai 2011 als Leiter für den Bereich Marketing und Vertrieb verpflichtet. Der 44-jährige ist in dieser Funktion zuständig für den Ausbau der vertrieblichen Geschäftsbeziehungen sowie für die Vermarktungs- und Marketingaktivitäten des Unternehmens.

Prisma Life mit Zuwachs in der Geschäftsleitung

Prisma Life mit Zuwachs in der Geschäftsleitung

Der liechtensteinische Versicherer Prisma Life hat Karin Wesemann (42) in die Geschäftsleitung bestellt. Sie verantwortet in der Funktion des Chief Customer Officer das neu geschaffene Ressort Customer Relation. In diesem Bereich werden die Abteilungen Kundenservice, Antrag und Leistungsregulierung gebündelt.

Mehr Cash.

Prisma Life bringt neuen BU-Schutz

Prisma Life bringt neuen BU-Schutz

Prisma Life bietet seit heute eine neue Berufsunfähigkeitsvorsorge an. Als besonderes Merkmal der Produktlinie bewirbt der Liechtensteiner Versicherer eine anfänglich risikogerechte Beitragskalkulation. Mit drei unterschiedlichen Tarifen und vielfältigen Zusatzleistungen soll den den individuellen Bedürfnissen der Verbraucher entsprochen werden.

Prisma Life Basisrenten von BaFin zertifiziert

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat am 24. März 2010 die Basisrenten der PrismaLife AG gemäß Altersvorsorgeverträge-Zertifizierungsgesetz (AltZertG) zertifiziert.

Prisma Life öffnet freien Vermittlern die Tür

Prisma Life öffnet freien Vermittlern die Tür

Der Liechtensteinische Fondspolicen-Spezialist Prisma Life will seinen Vertrieb künftig über freie Vermittler pushen. Bislang hatten diese keine Möglichkeit, direkt mit dem Unternehmen zu kooperieren.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 12/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Reform der Betriebsrente – VV-Fonds – Crowdinvesting – Maklerpools

Ab dem 23. November im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Generali: Dialog übernimmt auch das Sachgeschäft

Die Generali will sich im Maklermarkt neu aufstellen. Die Marke Generali arbeite künftig exklusiv mit dem langjährigen Vertriebspartner DVAG zusammen, die Cosmos Direkt sei weiterhin im Direkt- und Digital-Vertrieb tätig und die Dialog konzentriere sich auf den Maklermarkt, teilte das Unternehmen mit.

mehr ...

Immobilien

Wohneigentum: IVD fordert Eigentumsförderung

Die Sondierungsgespräche zwischen Union, FDP und Grünen befinden sich derzeit auf der Zielgeraden, doch besonders bei der Wohnungspolitik bestehen noch Meinungsverschiedenheiten. Darunter könnte auch die im Wahlkampf versprochene Eigentumsförderung leiden.

mehr ...

Investmentfonds

Hans-Werner Sinn: “Es kriselt überall in Europa”

Hans-Werner Sinn, ehemaliger Präsident des Ifo-Instituts warnte davor, dass sich die europäische Währungsunion in eine Transferunion verwandelt. Sinn war als Gastredner auf der 30. Feri-Tagung in Frankfurt eingeladen. Eines der Schwerpunktthemen der Veranstaltung war die Zukunft der Währungsunion.

mehr ...

Berater

DSGV-Präsident Fahrenschon tritt zurück

Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Georg Fahrenschon, legt sein Amt im Einvernehmen zum 24. November 2017 nieder. Das teilt der DSGV mit. Die Amtsgeschäfte werden demnach übergangsweise vom Ersten Vizepräsidenten und Geschäftsführenden Vorstandsmitgliedern übernommen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Marenave: Neuer Aufsichtsrat feuert den Vorstand

Der neu formierte Aufsichtsrat der Marenave Schiffahrts AG hat die Bestellung des bisherigen Alleinvorstands Ole Daus-Petersen mit sofortiger Wirkung widerrufen.

mehr ...

Recht

BGH: Riester-Verträge mit staatlicher Förderung nicht pfändbar

Verträge für die Riester-Rente sind nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) nicht pfändbar, wenn sie staatlich gefördert wurden. Entscheidend sei, dass die Ansprüche nicht übertragbar sind, begründete der für Insolvenzrecht zuständige IX. Senat in Karlsruhe einen entsprechenden Beschluss.

mehr ...