Themenseite Private Equity
>> Alle Themenseiten
Private-Equity-Studie: Die Euphorie lässt nach

Private-Equity-Studie: Die Euphorie lässt nach

Die europäische Private-Equity-Branche blickt verhalten ins neue Jahr. Rechneten 2014 noch 82 Prozent der Marktteilnehmer mit einer steigenden Anzahl von Transaktionen, so sind es derzeit nur noch 62 Prozent. 18 Prozent glauben sogar, dass der Markt rückläufig sein wird, so das Ergebnis der neuen Studie “European Private Equity Outlook 2015” von Roland Berger Strategy Consultants.

Private Equity: Investieren wie Institutionelle

Private Equity: Investieren wie Institutionelle

Die Emissionshäuser sehen im Bereich Private Equity besondere Wachstumschancen in Branchen wie Kommunikations- und Informationstechnologie, Industriedienstleistungen und Biotechnologie. Die Meinung zu den erneuerbaren Energien hingegen ist geteilt. Nichtsdestotrotz erwarten die Initiatoren für die Zukunft ein verstärktes Engagement seitens der Privatanleger.

Private-Equity versus Crowdinvesting: Außer Konkurrenz

Private-Equity versus Crowdinvesting: Außer Konkurrenz

Die Bundesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag ein Venture-Capital-Gesetz vorgesehen, um die Gründungsfinanzierung in Deutschland zu verbessern. Auch das sogenannte Crowdinvesting könnte profitieren. Bisher ist allerdings nicht viel passiert.

Kolumnisten auf Cash.Online

Private Equity: Wieder angekurbelt

Private Equity: Wieder angekurbelt

Mehrere Initiatoren haben im letzten halben Jahr neue Fonds in der Assetklasse Private Equity aufgelegt. Sie hoffen weiter auf eine Verbesserung der politischen Rahmenbedingungen, insbesondere im Bereich Venture Capital.

HMW startet neuen MIG-Fonds

HMW startet neuen MIG-Fonds

Der KAGB-konforme MIG-Fonds 15 von HMW hat die Vertriebsfreigabe von der Finanzaufsicht Bafin erhalten. Das Portfoliomanagement liegt wie bisher bei der MIG Verwaltungs AG.

Astorius Capital bringt zweiten Private-Equity-Dachfonds

Astorius Capital bringt zweiten Private-Equity-Dachfonds

Die Astorius Capital GmbH bringt mit dem Astorius Capital PE Fonds II weiteren Private-Equity-Dachfonds auf den Markt. Der Fokus dieses Fonds liegt auf Buyout- und Wachstumsstrategien im europäischen Mittelstand.

Aquila: Private-Equity-Fonds neu im Vertrieb

Aquila: Private-Equity-Fonds neu im Vertrieb

Der Initiator Aquila Capital bietet seine ersten Private-Equity-Dachfonds an. Neben institutionellen Investoren können sich auch Privatanleger daran beteiligen.

Mehr Cash.

Private Equity: Skepsis beim Mittelstand

Private Equity: Skepsis beim Mittelstand

Laut einer Umfrage der Unternehmensberatung Roland Berger erwarten 88 Prozent der Marktteilnehmer im Bereich Private Equity, dass Transaktionen in diesem Jahr überwiegend mittelständische Unternehmen betreffen werden. Die Skepsis bei den Mittelständlern ist allerdings oftmals noch groß.

Venture Capital: Vitaminspritze für Start-ups

Venture Capital: Vitaminspritze für Start-ups

Das Marktumfeld für Investitionen in Unternehmen mit zukunftsfähigen Geschäftsmodellen gilt als günstig. Mehrere Emissionshäuser planen bereits neue Publikumsfonds für Privatanleger.

Bedeutung von Private Equity nimmt zu

Bedeutung von Private Equity nimmt zu

Private-Equity-Investitionen haben im Zuge der weltweiten Finanzkrise an Attraktivität gewonnen. Zu diesem Ergebnis kommt das jüngste „Global Private Equity Barometer“ von Coller Capital.

Schlechte Stimmung im Beteiligungsmarkt

Schlechte Stimmung im Beteiligungsmarkt

Die Stimmung bei den deutschen Beteiligungsfinanzierern ist zum zweiten Mal in Folge gesunken. So ein Ergebnis des vom Private-Equity-Verband BVK und der Förderbank KfW gemeinsam berechneten “German Private Equity Barometers“.

Aquila Capital baut Private-Equity-Bereich auf

Aquila Capital baut Private-Equity-Bereich auf

Aquila Capital erweitert ihr Spektrum von Sachwertinvestments für Privatinvestoren: Seit Anfang Oktober sind mit Christian Brezina und Jan Peters zwei erfahrene Experten für den Aufbau des Segments Private Equity verantwortlich. Der erste Private-Equity-Dachfonds für Privatinvestoren ist für Anfang 2014 geplant.

Studie: Mittelständler im Fokus der Beteiligungsbranche

Studie: Mittelständler im Fokus der Beteiligungsbranche

Für 2013 stehen wieder mehr Investitionsmittel zur Verfügung, allerdings scheitern Abschlüsse meist an zu hohen Kaufpreisvorstellungen. Das ist eines der Ergebnisse einer Umfrage der Gesellschaft Rödl & Partner, die dafür im Frühjahr 2013 über 300 Beteiligungsgesellschaften in Deutschland befragt hat.

Private Equity: Eigenkapital-Power aus Bayern

Private Equity: Eigenkapital-Power aus Bayern

Deutschlands führende Dachfondskonzeptionäre und Direktinvestmentstrategen positionieren sich unterschiedlich, um die gleichen Herausforderungen des aktuellen Markt- und Platzierungsumfelds zu meistern.

Private Equity ist krisenresistent

Private Equity ist krisenresistent

Private-Equity-Transaktionen konnten nicht nur während der Finanzkrise, sondern auch langfristig eine deutliche Überrendite gegenüber vergleichbaren Investments am Aktienmarkt erzielen.

Wealth Cap startet Private-Equity-Fonds-Duo

Wealth Cap startet Private-Equity-Fonds-Duo

Der Münchner Initiator WealthCap bringt die Fonds Private Equity 17 und 18 auf den Markt, die sich nur in der Mindestbeteiligungssumme unterscheiden. Beide investieren über institutionelle Zielfonds des französischen Investors PAI Partners in europäische Mittelständler.

Gute Stimmung bei Wagniskapitalisten

Gute Stimmung bei Wagniskapitalisten

Optimistische Konjunktureinschätzungen ließen das German Private Equity Barometer, das KfW und BVK gemeinsam erstellen, im ersten Quartal 2013 um 7,6 Zähler auf 40,1 Punkte steigen – der langjährige Durchschnitt liegt bei 36 Punkten.

Roland-Berger-Studie sieht Private-Equity-Branche im Stimmungsaufschwung

Roland-Berger-Studie sieht Private-Equity-Branche im Stimmungsaufschwung

Europas Private-Equity-Investoren rechnen damit, im laufenden Jahr wieder mehr Deals tätigen zu können – allen voran in Skandinavien und Deutschland. Das ist ein Ergebnis der Studie European Private Equity Outlook 2013, für die Roland Berger Strategy Consultants 1.200 Marktteilnehmer befragt hat.

Trübere Stimmung bei den Wagniskapitalisten

Trübere Stimmung bei den Wagniskapitalisten

Das German Private Equity Barometer, das der Private-Equity-Verband BVK und die Förderbank KfW gemeinsam erstellen, um den Geschäftsklimaindex für den deutschen Markt darzustellen, ist im Schlussquartal 2012 deutlich gesunken.

BVK-Chefin Hinrichs: “Stimmungsaufhellung ist kein Strohfeuer”

BVK-Chefin Hinrichs: “Stimmungsaufhellung ist kein Strohfeuer”

Das German Private Equity Barometer, das der Private-Equity-Verband BVK und der Förderbank KfW gemeinsam erstellen, hat sich im dritten Quartal 2012 wieder erholt und den  starken Rückgang des Vorquartals fast ausgeglichen. Der Geschäftsklimaindex für den deutschen Markt stieg um 19 Zähler auf 42,3 Punkte.

Fidura setzt Private-Equity-Fondsreihe fort

Fidura setzt Private-Equity-Fondsreihe fort

Der Initiator Fidura hat den Vertrieb des Fidura Rendite Sicherheit Plus Ethik 4 gestartet. Für ihren direkt investierenden Fonds wollen die Münchener rund 30 Millionen Euro einsammeln.

Launch der Private-Equity-Plattform DealMarket in Deutschland

Launch der Private-Equity-Plattform DealMarket in Deutschland

Ein Jahr nach Gründung in der Schweiz geht die Private-Equity-Plattform DealMarket in Deutschland an den Start und stellt zeitgleich ihre jüngste Erweiterung vor.

„Private-Equity-Investitionen bleiben Vertrauenssache“

„Private-Equity-Investitionen bleiben Vertrauenssache“

Die Dachfondsanbieterin RWB AG aus Oberhaching hat mittlerweile 28 Private-Equity-Fonds emittiert. Im Interview erläutert Vorstandsmitglied Norman Lemke, warum der Zielfondsmanager so bedeutsam ist.

„Unsere Private-Equity-Fonds konnten 64 Millionen Euro in 2011 ausschütten“

„Unsere Private-Equity-Fonds konnten 64 Millionen Euro in 2011 ausschütten“

Die Fondszwillinge Private Equity 15 und 16 aus dem Münchener Emissionshaus Wealth Cap sollen zwei Anlegergruppen ansprechen. Geschäftsführerin Gabriele Volz äußert sich im Cash.-Interview zu Strategie und Resonanz.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Streit um die Grundrente geht in die nächste Runde

Im Streit um die Grundrente unterstützt Thüringens CDU-Vorsitzender Mike Mohring einen Vorschlag von Christdemokraten für eine nur teilweise Bedürftigkeitsprüfung.

mehr ...

Immobilien

Vorsicht beim Kauf zwangsversteigerter Häuser

Im angespannten Immobilienmarkt bieten Zwangsversteigerungen die Möglichkeit, ein Haus unterhalb des Marktwertes zu erwerben. Die besonderen rechtlichen Rahmenbedingungen bergen jedoch erhebliche Risiken.

mehr ...

Investmentfonds

E-Autos: Neue Hürden verhindern Verbreitung

Die Deutschen sind in Sachen Elektromobilität sehr optimistisch. Warum es nach wie vor ein Nischenthema ist, hängt an vielen Detailfragen. Die oft noch geringe Reichweite ist nur ein Aspekt. Woran es besonders hakt, ist bislang kaum in der öffentlichen Diskussion kaum aufgetaucht.

mehr ...

Berater

Gehalt: So viel verdient Deutschland

Mit welchem Beruf zählen Fach- und Führungskräfte in Deutschland zu den Top-Verdienern und wie groß sind die regionalen Unterschiede beim Lohnniveau? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert der Step Stone Gehaltsreport 2019 mit einem Überblick über die durchschnittlichen Bruttojahresgehälter.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lars Schnidrig rückt zum CEO von Corestate auf

Der Aufsichtsrat der Corestate Capital Holding S.A., zu der unter anderem der Asset Manager Hannover Leasing gehört, hat Lars Schnidrig für vier Jahre zum neuen Chief Executive Officer (CEO) und Vorsitzenden des Vorstands berufen. Er hat ein ambitioniertes Ziel.

mehr ...
22.03.2019

RWB Group wird 20

Recht

BFH kippt den Bauherrenerlass

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat eine uralte steuerliche Restriktion für geschlossene Fonds kassiert. Darauf weist die Beratungsgesellschaft Baker Tilly jetzt hin. Es gibt Vorteile für die heutigen Fonds, aber auch eine Fußangel.

mehr ...