Themenseite Projektentwickler
>> Alle Themenseiten
Project Fonds Gruppe vermarktet Objekte in Berlin und Fürth

Project Fonds Gruppe vermarktet Objekte in Berlin und Fürth

Die Bamberger Project Fonds Gruppe geht mit zwei Wohnanlagen in die Vermarktung. Während im Berliner Stadtteil Alt-Tempelhof 32 Eigentumswohnungen entstehen, wird in Fürth ein Quartier mit 137 Einheiten errichtet.

Immobilienunternehmen: Zwei Drittel bewerten Geschäftslage positiv

Immobilienunternehmen: Zwei Drittel bewerten Geschäftslage positiv

Rund zwei Drittel der Immobilienunternehmen stufen ihre derzeitige Geschäftslage nach einer Umfrage des BFW als positiv ein. Allerdings erwartet nur ein geringer Anteil eine weitere Verbesserung.

Hopag plant Börsengang und ersten deutschen Hotel-REIT

Hopag plant Börsengang und ersten deutschen Hotel-REIT

Der Berliner Projektentwickler Hopag Hotel Property AG soll bis 2014/15 in eine REIT-AG umgewandelt und an die Börse gebracht werden. Damit befindet sich der erste deutsche Hotel-REIT in Vorbereitung. 

Kolumnisten auf Cash.Online

Hamburg Trust bietet Beteiligung an Büroneubau in Karlsruhe

Hamburg Trust bietet Beteiligung an Büroneubau in Karlsruhe

Rund drei Monate nach dem Erwerb des Büroobjekts in der Karlsruher Quartiersentwicklung „City Park“ hat der Initiator Hamburg Trust mit der Platzierung des Fonds Forum – Park Office begonnen.

FHH sichert sich Objekt für neuen Projektentwicklungsfonds

FHH sichert sich Objekt für neuen Projektentwicklungsfonds

Der Initiator Fondshaus Hamburg (FHH) hat sich von dem Projektentwickler Unmüssig für 62,5 Millionen Euro ein Wohn- und Einzelhandels-Ensemble in Freiburg gesichert. Die Immobilie soll in einen Fonds eingebracht werden, an dem sich die Anleger voraussichtlich ab Mai 2011 beteiligen können.

HCI sichert sich Bürokomplex am neuen Flughafen Berlin-Brandenburg

HCI sichert sich Bürokomplex am neuen Flughafen Berlin-Brandenburg

Das Hamburger Emissionshaus HCI Capital hat den im Bau befindlichen Bürokomplex „Berlin Airport Center“ am neuen Flughafen Berlin-Brandenburg (BBI) angebunden. Das Gebäude wird Investitionsobjekt eines Immobilienfonds mit einem Eigenkapitalvolumen von 30 Millionen Euro, der voraussichtlich noch im März seinen Vertriebsstart haben soll.

Hanseatic Group gründet Emissionshaus

Hanseatic Group gründet Emissionshaus

Der Immobilienkonzern Hanseatic Group öffnet seine bislang Großinvestoren vorbehaltene Immobilieninvestment-Sparte für Privatanleger. Das zu diesem Zweck gegründete Emissionshaus Hanseatic Kapitalpartner will voraussichtlich Ende Oktober die Platzierung des ersten Fonds Hanseatic Wertstrategie Retail Select starten.

Mehr Cash.

FHH kauft Greenbuilding in Bonn

FHH kauft Greenbuilding in Bonn

Der Initiator Fondshaus Hamburg (FHH) hat für 22 Millionen Euro ein Büro- und Verwaltungsgebäude in Bonn vom Projektentwickler Lang & Cie. erworben. Das Greenbuilding ist zu 90 Prozent an das Beschaffungsamt des Innenministeriums vermietet und soll in einen Deutschland-Immobilienfonds eingebracht werden, der voraussichtlich Ende Oktober in den Vertrieb geht.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

“Makler sollten die Bereiche Leben und Altersvorsorge nicht vernachlässigen”

Cash. Interview mit Christian Nuschele, Leiter des Vertriebs von Standard Life Deutschland und Österreich, über die Umsetzung der Brexit-Pläne, die Flucht der Makler in die Sachversicherung und die Folgen eines Provisionsdeckels in der Lebensversicherung

mehr ...

Immobilien

Karlsruhe verwirft Eilantrag gegen Berliner Mietendeckel

Das Bundesverfassungsgericht hat einen Eilantrag von Vermietern gegen den Berliner Mietendeckel als unzulässig verworfen. Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung sei verfrüht, entschied die 3. Kammer des Ersten Senats in einem am Freitag veröffentlichten Beschluss (1BvQ 12/20).

mehr ...

Investmentfonds

Finanzberatung: Jetzt die Weichen für die Zukunft richtig stellen

Von der Regulierung über das Niedrigzinsumfeld und dem Kostendruck bis zur Digitalisierung – die Branche der Finanzberatung hat derzeit mit einigem Gegenwind zu kämpfen. Doch wer die Weichen richtig stellt, dem bietet dieser Wandel auch Chancen. Ein Gastbeitrag von Markus Weis, Vanguard

mehr ...

Berater

Insolvenzverwalter begrüßen Reformvorschlag zur Verbraucherinsolvenz

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz legt einen Referentenentwurf zum Entschuldungsrecht bei Verbrauchern vor. Der Berufsverband der Insolvenzverwalter Deutschlands begrüßt die Verkürzung der Restschuldbefreiung von sechs auf drei Jahre nachdrücklich. Anzeichen für die befürchteten negativen Auswirkungen auf die Zahlungsmoral sieht er nicht.

mehr ...

Sachwertanlagen

Bafin-Präsident Hufeld: „Wir betrachten einzelne Risikotreiber genauer“

Felix Hufeld, EZB-Aufsichtsratsmitglied und Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, spricht über die hochrangige Überprüfung des Kernaufsichtsprozesses, die Bedeutung des ICAAP, digitale Entwicklungen und andere Finanzdienstleistungen.

mehr ...

Recht

Wo die Liebe hinfällt: Liebesbeziehungen unter Kollegen

Wer sich am Arbeitsplatz in einen Kollegen verliebt, darf das in Deutschland ganz offiziell tun und es sogar zeigen. Denn für private Liebesbeziehungen – auch wenn sie im Büro ihren Anfang genommen haben – gilt ein garantiertes Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit. Doch auch wenn es so im Grundgesetz steht, kann Liebe unter Kollegen durchaus tückisch sein und zu Problemen führen. Vor allem, wenn es sich ausgeturtelt hat. Ein rechtlichen Leitfaden über goes and no goes einer Büroliebe hat die Arag pünktlich zum Valentinstag zusammengestellt.

mehr ...