Themenseite Provisionsoffenlegung
>> Alle Themenseiten
LVRG: Provisionsoffenlegung kommt nicht

LVRG: Provisionsoffenlegung kommt nicht

Die Offenlegung der Vermittlerprovision in der Lebensversicherung ist offenbar vom Tisch. Laut Medienberichten geht das aus einer Vorlage der Koalition für Änderungen zum Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) hervor.

LV-Reform: Gemeinsamer Appell gegen Provisionsoffenlegung

LV-Reform: Gemeinsamer Appell gegen Provisionsoffenlegung

In einem Appell an den Deutschen Bundestag sprechen sich acht Verbände der Versicherungswirtschaft gemeinsam mit der Gewerkschaft Verdi gegen die im LV-Reformgesetz geplante Verpflichtung zur Provisionsoffenlegung im Versicherungsvertrieb aus.

AfW-Vermittlerbarometer: Mehrheit gegen Provisionsoffenlegung

AfW-Vermittlerbarometer: Mehrheit gegen Provisionsoffenlegung

Knapp 44 Prozent der Vermittler sind gegen die Offenlegung von Provisionen und Courtagen, so die aktuelle Befragung des AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. (AfW). Rund ein Fünftel sind in diesem Punkt demnach noch unentschieden.

Kolumnisten auf Cash.Online

„Provisionsoffenlegung ist  kein Weltuntergang“

„Provisionsoffenlegung ist kein Weltuntergang“

Cash. hat Dr. Hans-Georg Jenssen, Vorstand des Verbands deutscher Versicherungsmakler e.V. (VDVM), zur Position des Verbands zum überarbeiteten Entwurf der gesetzlichen Vorgaben für Versicherungsvermittler (IMD II) befragt, den EU-Binnenmarkt- und Dienstleistungskommissar Michel Barnier im Juli vorgelegt hat.

BVK beschließt Leitantrag zur EU-Vermittlerrichtlinie

BVK beschließt Leitantrag zur EU-Vermittlerrichtlinie

Der Bundesverband der Versicherungskaufleute (BVK) hat einen Leitantrag beschlossen, um Einfluss auf die Neuregelung der EU-Richtlinie zur Versicherungsvermittlung zu nehmen. Der BVK will erreichen, dass jeder in der Branche seine Qualifikation nachweisen und keiner seine Provisionen offenlegen muss.

CDU-Politiker Flosbach: “Bin für Alte-Hasen-Regel”

CDU-Politiker Flosbach: “Bin für Alte-Hasen-Regel”

Der Gesetzentwurf zur Regulierung der Fonds-Branche ist durch das Kabinett. Doch viele Fragen sind noch ungeklärt. Was sind die Inhalte der Sachkundeprüfung? Und was ist mit der Honorarberatung? Klaus-Peter Flosbach, finanzpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, versuchte auf dem AfW- Entscheidertreffen Antworten zu geben.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

‘Spiegel’: Hunderttausende Rentner verzichten auf Grundsicherung

Viele Rentner mit wenig Geld verzichten nach einem “Spiegel”-Bericht auf staatliche Unterstützung, die ihnen zustünde. Von deutlich mehr als einer Million Senioren, die Anspruch auf die sogenannte Grundsicherung im Alter hätten, bezögen nur 566 000 diese Leistung, berichtet das Nachrichtenmagazin unter Berufung auf eine noch unveröffentlichte Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW).

mehr ...

Immobilien

Wo eine Immobilienblase droht

München hat den am stärksten überbewerteten Immobilienmarkt weltweit – das hat eine aktuelle Studie der Schweizer Großbank UBS ergeben.

mehr ...

Investmentfonds

Die Folgen der Einhornplage

In den vergangenen Monaten haben sich sogenannte Value-Aktien im Vergleich zu Growth-Titeln dramatisch schwach entwickelt. Die Gründe und wie es weitergeht.

mehr ...

Berater

Financial Modeling für Start-ups: Erfolg bei Finanzierungsrunden

Zu den kritischen Erfolgstreibern bei Start-ups zählen nicht nur bahnbrechende Ideen und innovative Produkte, sondern auch ein solides umfassendes Konzept – der Business Plan. Er wird regelmäßig in einem Finanzmodell in Excel zusammengefasst und insbesondere bei Finanzierungsrunden von den potenziellen Investoren unter die Lupe genommen. Für ein zielführendes Pitch Deck oder für eine erfolgreiche Finanzierungsrunde sollte das Finanzmodell entsprechend der „goldenen Regeln” des Financial Modeling aufgebaut werden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vertriebsstart für Projekt “Pandion Midtown” in Berlin

Auf dem Areal des früheren „Böhmischen Brauhauses“ an der Landsberger Allee in Berlin-Friedrichshain sollen bis 2023 insgesamt 406 Eigentumswohnungen sowie 30 öffentlich geförderte Mietwohnungen entstehen. Darüber hinaus ist der Bau einer Kindertagesstätte geplant.

mehr ...

Recht

BGH soll Gebührenstreit um Paypal und Sofortüberweisung klären

Der Streit um die Rechtmäßigkeit von Gebühren für Paypal-Zahlungen und Sofortüberweisungen wird aller Voraussicht nach erst vom Bundesgerichtshof (BGH) endgültig geklärt werden.

mehr ...