Themenseite Prozent
>> Alle Themenseiten
Wealth Cap bringt Immobilienfonds mit flexibler Beitrittsmöglichkeit

Wealth Cap bringt Immobilienfonds mit flexibler Beitrittsmöglichkeit

Ab April 2012 können sich Anleger über den angekündigten Fonds Wealth Cap Immobilien Deutschland 34 an dem Verwaltungsgebäude der Sparkasse Köln/Bonn in der Kölner Adolf-Grimme-Allee beteiligen und dabei aus vielen Beitrittsvarianten wählen.

Brenneisen Capital ist exklusiver Vertriebspartner von Green Investors

Brenneisen Capital ist exklusiver Vertriebspartner von Green Investors

Die auf geschlossene Fonds spezialisierte Vertriebsgesellschaft Brenneisen Capital, Wiesloch, übernimmt den Exklusivvertrieb der Publikumsfonds des Düsseldorfer Initiatorenneulings Green Investors.

Wölbern meldet stabile Ausschüttungen und führt neues Fondsreporting ein

Wölbern meldet stabile Ausschüttungen und führt neues Fondsreporting ein

Das Hamburger Emissionshaus Wölbern Invest hat eigenen Angaben zufolge im Jahr 2011 rund 42,8 Millionen Euro (2010: 43,9 Millionen Euro) an die Anleger von 28 Immobilienfonds ausgezahlt. Die Mehrheit der Kommanditisten befürworte ein neues Fondsreporting-System.

Kolumnisten auf Cash.Online

KGAL Sky Class 57 is ready for boarding

KGAL Sky Class 57 is ready for boarding

Das Grünwalder Emissionshaus KGAL gibt den Vertriebsstartschuss für einen weiteren Fonds der Sky-Class-Serie – mit bekannter Konzeption. Anleger können sich erneut an einem Regionaljet beteiligen, der an Air Europa verleast ist.

China ist größte Schiffsbaunation der Welt

China ist größte Schiffsbaunation der Welt

Chinas Werften haben zwischen Januar und November 2011 Aufträge zum Bau neuer Schiffe mit einer Tragfähigkeit von mehr als 33,69 Millionen Tonnen (tdw) erhalten. Das entspricht nach Angaben des australischen Wirtschaftsmagazins „Asia Pulse Report“ einem Marktanteil von fast 45 Prozent.

INP legt weiteren Sozialimmobilienfonds auf

INP legt weiteren Sozialimmobilienfonds auf

Anleger des Beteiligungsangebots 12. INP Deutsche Pflege Laboe aus dem Hamburger Emissionshaus INP Holding AG investieren in eine bestehende Pflegeeinrichtung in Laboe bei Kiel.

LHI gibt Vertriebsstartschuss für Fachmarktzentrum in Erding

LHI gibt Vertriebsstartschuss für Fachmarktzentrum in Erding

Das Pullacher Emissionshaus LHI Leasing bietet Anlegern die Möglichkeit, sich an einem vollständig vermieteten Fachmarktzentrum unweit des Münchener Flughafens zu beteiligen. Auch die restlichen beiden Bauabschnitte sollen im ersten Quartal 2012 bezugsfertig sein.

Mehr Cash.

DWS Access kündigt Wasserkraft-Offerte an

DWS Access kündigt Wasserkraft-Offerte an

Das Frankfurter Emissionshaus DWS Access will Fondsanlegern die Beteiligung an zu errichtenden Wasserkraftwerken mit einer Leistung von bis zu 30 Megawatt anbieten. Vorverträge zur Projektakquise in Norwegen, Albanien, Österreich und der Türkei seien bereits geschlossen.

Weltweite Containerschiffsflotte wächst und wächst

Weltweite Containerschiffsflotte wächst und wächst

Seit Jahresbeginn hat die weltweite Containerschiffsflotte um 154 Frachter mit einer zusätzlichen Transportkapazität von insgesamt einer Million Standardcontainer (TEU) zugelegt. Das teilt der Brancheninformationsdienst Alphaliner in seinem aktuellen Marktbericht mit.

Fondshaus Hamburg investiert am Starnberger See

Fondshaus Hamburg investiert am Starnberger See

Der Hamburger Initiator Fondshaus Hamburg hat sich für seinen Projektentwicklungsfonds „FHH Immobilien 11 – Aktiv Select Deutschland II“  eine Beteiligung an dem Neubauvorhaben „Lakeside Living“ in Tutzing am Starnberger See gesichert.

Hansa Treuhand und Doric: Vierte A 380 für Emirates

Hansa Treuhand und Doric: Vierte A 380 für Emirates

Die Emissionshäuser Doric Asset Finance und Hansa Treuhand setzen ihre gemeinsame Flugzeugfondsserie mit der Offerte Sky Cloud IV fort. Die Anleger können sich an einer A 380 beteiligen, die an die Fluggesellschaft Emirates verleast ist.

Wealth Cap schickt zwei neue Wagniskapitalofferten in den Vertrieb

Wealth Cap schickt zwei neue Wagniskapitalofferten in den Vertrieb

Der Münchener Initiator hat den Vertrieb des Dachfonds-Duos WealthCap Private Equity 15 und 16 gestartet, das vornehmlich in Mid- und Large-Cap-Unternehmen mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Nordamerika investieren will.

Lloyd Fonds bietet Beteiligung an Hafenlogistikunternehmen

Lloyd Fonds bietet Beteiligung an Hafenlogistikunternehmen

Lloyd Fonds hat den Vertrieb des Private Placements Lloyd Fonds Maritime Innovation gestartet. Ab 200.000 Euro können sich Investoren an einem Mittelständler beteiligen, der ein Verfahren zum vereinfachten Be- und Entladen von Containern entwickelt hat.

Hesse Newman Capital bietet Beteiligung an Hamburger Green-Building

Hesse Newman Capital bietet Beteiligung an Hamburger Green-Building

Das Hamburger Emissionshaus Hesse Newman Capital hat offiziell den Vertrieb des Hesse Newman Classic Value 4 gestartet, der in einen Green-Building-Neubau in Hamburg investiert, den sich der Initiator im Februar 2011 gesichert hatte.

HIH legt ersten Projektentwicklungsfonds als Private Placement auf

HIH legt ersten Projektentwicklungsfonds als Private Placement auf

Die Initiatorin HIH Hamburgische Immobilien Handlung startet den Vertrieb ihres ersten Projektentwicklungsfonds, der zunächst den Bau eines Wohn- und Geschäftshauses in Münchener Stadtteil Schwabing finanzieren wird.

Hamburger Hafen: Seegüterumschlag legt zu

Hamburger Hafen: Seegüterumschlag legt zu

Im Hamburger Hafen wurden im ersten Halbjahr 2011 gut 64 Millionen Tonnen Seegüter umgeschlagen. Ein Plus von 9,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Containerumschlag stieg gar um 17,4 Prozent auf rund 4,3 Millionen Standardcontainer (TEU).

Leonidas Associates kündigt Wasserfonds an

Leonidas Associates kündigt Wasserfonds an

Das Emissionshaus Leonidas Associates aus dem fränkischen Eckental will Mitte September den Vertrieb des Wasserfonds Leonidas Associates VII H2O starten, der in westeuropäische und nordamerikanische Anlagen der Wasserwirtschaft investieren will.

Lloyd Fonds finanziert A380-Flieger für Singapore Airlines

Lloyd Fonds finanziert A380-Flieger für Singapore Airlines

Das Hamburger Emissionshaus bietet ab sofort Anlegern die Beteiligung an einem Passagierflugzeug des Typs Airbus A380 an, das für mindestens zehn Jahre an Singapore Airlines verleast ist.

Australischer Staat als Mieter zum Siebten

Australischer Staat als Mieter zum Siebten

Der Münchener Initiator Real I.S. bietet in seinem neuen Bayernfonds Australien 7 wieder ein Büroobjekt an, das langfristig an ein Ministerium vermietet ist.

Wealth Cap meldet Platzierungsergebnis und kündigt neue Fonds an

Wealth Cap meldet Platzierungsergebnis und kündigt neue Fonds an

Das Münchner Emissionshaus Wealth Cap hat im ersten Halbjahr 2011 rund 160 Millionen Eigenkapital (einschließlich fünf Prozent Agio) platziert und für die zweite Jahreshälfte einen Private-Equity-Fonds und eine Fotovoltaikofferte angekündigt.

Green City Energy bringt neuen Bürger-Solarfonds

Green City Energy bringt neuen Bürger-Solarfonds

Anleger des Solarpark Deutschland 2011 des Münchner Energieversorgers und Initiators Green City Energy investieren in eine Dachanlage auf dem Audigelände in Ingolstadt sowie zwei Anlagen in Thüringen mit einer Gesamtleistung von rund 6,4 Megawattpeak (MWp).

DZAG meldet gegenläufige Entwicklung der Zweitmarktindizes

DZAG meldet gegenläufige Entwicklung der Zweitmarktindizes

Nach Angaben der Hamburger Deutsche Zweitmarkt AG (DZAG), Makler und Handelshaus für geschlossene Fonds, sind die Handelsabschlüsse und Durchschnittskurse bei Schiffsbeteiligungen im Juni gestiegen. Im Immobiliensegment entwickelten sich beide Parameter dagegen rückläufig.

Buss Capital platziert 93 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2011

Buss Capital platziert 93 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2011

Das Hamburger Emissionshaus Buss Capital hat eigenen Angaben zufolge in der ersten Hälfte des Jahres 2011 rund 93 Millionen Euro Eigenkapital eingeworben, gut 56 Millionen Euro mehr als im Vorjahreszeitraum.

MPC Capital bietet Beteiligung an Siemens-Immobilien in Erlangen

MPC Capital bietet Beteiligung an Siemens-Immobilien in Erlangen

Anleger der neuen Immobilienofferte MPC Deutschland 10 aus dem Hamburger Emissionshaus MPC Capital investieren in ein Erlangener Gebäudeensemble aus drei Büroobjekten, einem Mitarbeitercasino und einem Parkhaus, das bis Ende 2022 an die Siemens AG vermietet ist.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Neuer Streit um die Grundrente: Was DGB und CDU zu sagen haben

Abseits der Frage, wie sich Menschen künftig durch Städte bewegen, findet eine neuerliche Auseinandersetzung zur Grundrente statt. Kontrahenten dieses Mal sind Amelie Buntenbach, Mitglied im DGB-Vorstand, und Joachim Pfeiffer, wirtschaftspolitischer Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag. “Sozialklimbim” oder nicht lautet ihr Streitthema.

mehr ...

Immobilien

Studentenstädte: Hohe Mieten fressen Bafög-Wohnpauschale

Um die Bafög-Förderung an die aktuellen Preisentwicklungen anzupassen, hat der Bundestag die Anhebung des Satzes beschlossen. Doch die gewünschte Entlastung für Studenten bleibt in vielen Städten aus, wie eine aktuelle Analyse von immowelt.de zeigt.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Was waren interessantesten Investment-Themen und Meldungen der Woche? Welche Beiträge wurden von den Cash.Online-Lesern besonders häufig geklickt? Unser Wochen-Ranking zeigt das Wichtigste auf einen Blick.

mehr ...

Berater

Kapitalmarkt: Europäische Finanzminister machen Druck

Angesichts mangelhafter Finanzierungschancen für Firmen in Europa machen Deutschland, Frankreich und die Niederlande Druck für einen einheitlicheren Kapitalmarkt. Das geht aus einem Brief der Finanzminister der Länder an die EU-Institutionen hervor.

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „A-“ für ProReal Deutschland 7

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet die von der One Group aus Hamburg konzipierte Vermögensanlage ProReal Deutschland 7 mit insgesamt 77 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A-).

mehr ...

Recht

Urteil: Nur Auslands-Krankenschutz hilft bei hohen Kosten

Ein aktuelles Urteil des Sozialgerichtes Gießen zeigt einmal mehr, warum auch bei Reisen in Länder, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen hat, ein Auslandsreise-Krankenschutz abgeschlossen werden sollte. Denn die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bei Krankheit oder Unfall im Urlaub meist nur einen Bruchteil der Kosten.

mehr ...