Themenseite Prudential
>> Alle Themenseiten
Prudential macht mit starkem Neugeschäft Kasse

Prudential macht mit starkem Neugeschäft Kasse

Der britische Lebensversicherer Prudential hat im vergangenen Jahr dank starker Zuwächse im asiatischen und britischen Neugeschäft mehr Gewinn erzielt.

Dr. Maasjost & Collegen übernimmt PMA

Dr. Maasjost & Collegen übernimmt PMA

Die Konsolidierung der Branche erhält einen weiteren Schub: Der Münsteraner Maklerpool Dr. Maasjost & Collegen (MUC) hat den Pool PMA Finanz- und Versicherungsmakler geschluckt. Die Anteile hat MUC vom bisherigen Gesellschafter, dem US-Konzern Prudential, erworben.

Neugeschäft: M&G-Fonds halten hohes Niveau

Neugeschäft: M&G-Fonds halten hohes Niveau

Die britische Fondsgesellschaft M&G Investments hat im vergangenen Jahr Nettomittelzuflüsse von 8,6 Milliarden Euro im Publikumsfondsgeschäft erzielt. Das starke Ergebnis von 8,7 Milliarden Euro aus dem Vorjahr wurde damit nur knapp verfehlt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Mit Mezzanine-Kapital über die Kredithürde?

Mit Mezzanine-Kapital über die Kredithürde?

Der Wirtschaftsaufschwung in Teilen Europas sorgt zwar für verbesserte Aussichten an den Immobilienmärkten, so die Einschätzung des Immobilienmanagers Pramerica Real Estate. Dennoch warnen die Analysten vor neuen Schocks und Finanzierungslücken.

Pramerica bestellt Eric Adler zum Europa-Chef

Pramerica bestellt Eric Adler zum Europa-Chef

Eric Adler wird neuer CEO Europa des internationalen Immobilien-Asset-Managers Pramerica Real Estate Investors. In dieser Funktion verantwortet er alle Investitionen und Transaktionen in Westeuropa sowie den Wachstumsmärkten in Zentral- und Osteuropa.

Prudential/AIG: Mega-Deal der Versicherungsriesen geplatzt

Prudential/AIG: Mega-Deal der Versicherungsriesen geplatzt

Der britische Marktführer Prudential hat seine Pläne aufgegeben, für mehr als 30 Milliarden Dollar das Asiengeschäft von AIG zu übernehmen. Der Druck der Aktionäre zwang Prudential Neuverhandlungen einzuleiten, die jedoch keine Einigung erzielten.

M&G bringt Multi-Asset-Fonds nach Deutschland

M&G bringt Multi-Asset-Fonds nach Deutschland

Der M&G Global Dynamic Allocation Fund (GB00B56H1S45) des britischen Asset Managers M&G ist ab sofort zum Vertrieb in Deutschland zugelassen. Der Mischfonds kann uneingeschränkt in eine breite Palette von Anlageklassen investieren.

Mehr Cash.

PIA verabschiedet sich aus Deutschland

PIA verabschiedet sich aus Deutschland

Der britische Traditionsversicherer Prudential zieht sich schrittweise aus Deutschland zurück. Das teilte Olaf Neuenfeldt, der als Mitglied der Geschäftsführung für die Aktivitäten hierzulande verantwortlich zeichnet, in einem Schreiben an Medienpartner mit.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

FDP: Rentenpolitik der Koalition vor desaströsem Scheitern

Die FDP sieht die Rentenpolitik von Union und SPD vor dem Scheitern. “Wenn sich die Rentenkommission in zentralen Punkten nicht auf einen gemeinsamen Bericht einigen kann und nun der ganze Zeitplan in Frage steht, muss man ein desaströses Scheitern der ganzen Rentenpolitik von Union und SPD befürchten”, sagte der FDP-Rentenexperte Johannes Vogel der Deutschen Presse-Agentur.

mehr ...

Immobilien

UBS und Blackrock lancieren neuen Anleihen-ETF

Das iShares-Produkt bietet Kunden von UBS Wealth Management ein Engagement in erstklassigen Anleihen, die darauf ausgerichtet sind, die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (UN SDGs) zu fördern.

mehr ...

Investmentfonds

Silber, das weiße Gold, mit großen Zukunftsaussichten

Laut dem Silver Institute soll 2020 ein erfolgreiches Jahr für den Silberpreis werden. Verschiedene Fakten sprechen dafür.

mehr ...

Berater

UDI-Emission “te Solar Sprint IV” vor dem Totalverlust?

Die Emittentin der im Oktober 2016 aufgelegten Vermögensanlage “te Solar Sprint IV” warnt vor der Gefahr eines vollständigen Forderungsausfalls eines ausgereichten Nachrangrangdarlehens. Den Anlegern droht dann wohl der Totalverlust ihres Investments.

mehr ...

Sachwertanlagen

Hep tütet 600 Megawatt Solar-Projektvolumen in den USA ein

Hep, ein baden-württembergisches Unternehmen für Solarparks und Solarinvestments, erweitert die Aktivitäten in den USA und hat sich mit dem lokalen Projektentwickler Solops auf eine zu entwickelnde Gesamt-Kapazität von 600 Megawatt in den nächsten drei Jahren geeinigt.

mehr ...

Recht

Insolvenz von Reisefirmen: “Bierdeckel-Modell” soll es richten

Die Allianz Selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V. (asr) hat auf die am vergangenen Montag vorgestellten Modelle des BMJV und des DRV heute mit einem eigenen konkreten Vorschlag reagiert und diesen dem BMJV zukommen lassen.

mehr ...