Themenseite R+V Versicherung
>> Alle Themenseiten
R+V: Zeckenbiss gilt als Unfall

R+V: Zeckenbiss gilt als Unfall

Starke Gelenkschmerzen, Entzündungen des Nervensystems oder der Hirnhaut – und auch das Herz kann Schaden nehmen: Mit einem Zeckenstich beginnt für viele Menschen eine lange Leidensgeschichte. Die R+V übernimmt die Folgekosten, wenn die Spinnentiere Infektionskrankheiten übertragen.

R+V und Friendsurance starten digitalen Versicherungsmanager

R+V und Friendsurance starten digitalen Versicherungsmanager

Die R+V Versicherung baut das digitale Angebot für Kunden aus. Gemeinsam mit Friendsurance Business hat der Versicherer eine digitale Bancassurance-Lösung als Angebot für die 875 Genossenschaftsbanken in Deutschland entwickelt.

Frost: Welche Versicherung zahlt bei Rohrbruch?

Frost: Welche Versicherung zahlt bei Rohrbruch?

Wenn das Thermometer unter Null fällt, ist das traute Heim schnell von Wasserrohrbrüchen gefährdet. Gefriert das Wasser in den Leitungen, drohen Schäden am Haus und in der Wohnung – und diese sind obendrein nicht immer von Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung abgedeckt.

Kolumnisten auf Cash.Online

R+V wird Hauptsponsor des FC Schalke 04 Esports

R+V wird Hauptsponsor des FC Schalke 04 Esports

Die R+V Versicherung und der FC Schalke 04 setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft im elektronischen Sport fort: Der genossenschaftliche Versicherer wird Hauptsponsor und Trikotpartner der “Knappen” im Esport.

Afrikanische Schweinepest in Belgien: Nur 60 Kilometer vor der deutschen Grenze

Afrikanische Schweinepest in Belgien: Nur 60 Kilometer vor der deutschen Grenze

Der Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Belgien – 60 Kilometer von der deutschen Grenze – hat Konsequenzen. Die finanziellen Folgen für Landwirte hierzulande könnten drastisch sein. Die R+V Versicherung bietet finanziellen Schutz gegen die Risiken der hochansteckenden Seuche.

R+V-Studie: The “German Angst” heißt Trump

R+V-Studie: The “German Angst” heißt Trump

Der Politikfrust drückt den Deutschen deutlich auf die Stimmung. Dass ist ein Ergebnis der neuen R+V-Studie: Die Spitzenplätze der repräsentativen Umfrage “Die Ängste der Deutschen 2018“ belegen ausschließlich aktuelle politische Probleme.

R+V Versicherung: Vorzeitige Verlängerung mit Schalke 04

R+V Versicherung: Vorzeitige Verlängerung mit Schalke 04

Wenige Wochen vor Start der 1. Fußball-Bundesliga haben die Wiesbadener R+V Versicherung und der FC Schalke 04 vorzeitig die Fortsetzung ihrer Partnerschaft beschlossen. Der genossenschaftliche Versicherer bleibt bis zum Jahr 2023 Premium-Partner des Vizemeisters und Champions-League-Teilnehmers.

 

Mehr Cash.

R+V: Schadenfälle wegen Vogelgrippe steigen rasant

R+V: Schadenfälle wegen Vogelgrippe steigen rasant

Die anhaltende Vogelgrippe hat zu einem deutlichen Anstieg der Schadenfälle bei der R+V-Versicherung geführt. Seit dem Ausbruch der Geflügelpest im vergangenen Oktober seien bundesweit mehr als 250 betroffene Betriebe registriert worden, teilte das Unternehmen am Dienstag in Wiesbaden mit.

Vorstandswechsel bei R+V Versicherung

Vorstandswechsel bei R+V Versicherung

Julia Merkel wurde vom Aufsichtsrat der R+V Versicherung AG zum 1. Januar 2016 in den Vorstand des Versicherers berufen.

R+V-Versicherung profitiert von Jahr ohne große Naturkatastrophen

R+V-Versicherung profitiert von Jahr ohne große Naturkatastrophen

Die R+V-Versicherung hat den Gewinn dank eines Jahres ohne große Naturkatastrophen mehr als verdoppelt. Das Ergebnis vor Steuern stieg im Geschäftsjahr 2014 auf 788 Millionen Euro nach 311 Millionen Euro im Vorjahr, wie Vorstandschef Friedrich Caspers am Dienstag in Wiesbaden sagte.

R+V: Neumann geht in den Ruhestand

R+V: Neumann geht in den Ruhestand

Der Finanzvorstand der R+V Versicherung Rainer Neumann (64) geht zum 31. Dezember 2014 in den Ruhestand. Ab 1. Januar 2015 tritt Marc Michallet (46) seine Nachfolge an und übernimmt im Holding-Vorstand der R+V Versicherung die Verantwortung für das Ressort Finanzen und Kapitalanlagen.

R+V Versicherung mit neuem Vorstand für Finanzen und Kapitalanlagen

R+V Versicherung mit neuem Vorstand für Finanzen und Kapitalanlagen

Marc Michallet (46) übernimmt zum 1. Januar 2015 die Verantwortung für das Finanzressort im Vorstand der R+V Versicherung. Wie der Wiesbadener Versicherer mitteilt, folgt Michallet auf Rainer Neumann (63), der die Ressortleitung nach 21 Jahren abgibt und zum Jahresende in den Ruhestand geht.

Schwäbisch Hall wird Genopace-Gesellschafter

Schwäbisch Hall wird Genopace-Gesellschafter

Ab 1. April 2012 wird die Bausparkasse Schwäbisch Hall dem Gesellschafterkreis der Genopace-Plattform für Volks- und Raiffeisenbanken angehören. Die Plattform-Partner sollen so künftig einen automatisierten Zugang zu den Produkten aller genossenschaftlichen Verbundpartner in der Baufinanzierung erhalten.

R+V nimmt Milliarden-Euro-Hürde

R+V nimmt Milliarden-Euro-Hürde

Die R+V Versicherung aus Wiesbaden hat die Milliarden-Euro-Marke im Firmenkundengeschäft Komposit überschritten. Wie das zum genossenschaftlichen Finanzverbund gehörende Unternehmen mitteilt, wurden 2010 bereits 440.000 Verträge im Ersatz- und Neugeschäft mit einem Volumen von 200 Millionen Euro gezeichnet.

Neuer Vorstand für R+V-Direktvertriebs-Tochter

Neuer Vorstand für R+V-Direktvertriebs-Tochter

Die R+V Direktversicherung hat mit Frank Fehlauer (43) ein neues Führungsmitglied. Das Eigengewächs nimmt das Mandat zusätzlich zur Leitung des Bereichs Privatkunden/Rechtsschutz im Ressort Komposit der R+V Allgemeine Versicherung wahr und übt gemeinsam mit Andreas Bode die Vorstandsfunktion beim Kfz-Policen-Direktanbieter R+V 24 aus.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Nachfolgeplanung: Die Hoffnung ruht zu Unrecht auf dem Mitbewerber

Ein Drittel der Maklerbetriebe ist im Hinblick auf die eigene Altersversorgung auf den Verkauf des Betriebes angewiesen. Dessen ungeachtet haben 48 Prozent der Befragten noch keine Nachfolgeregelung geplant oder getroffen. Dies ist zentrales Ergebnis einer Studie zum Thema Unternehmensnachfolge in Maklerbetrieben, die die Versicherungsforen Leipzig gemeinsam mit den Maklerforen Leipzig und der Berufsakademie Dresden durchgeführt haben.

mehr ...

Immobilien

Warum der Mietendeckel Mietern nicht hilft

Der Berliner Senat will den sogenannten Mietendeckel einführen, die Bestandsmieten also für fünf Jahre einfrieren. Es soll eine Antwort auf die kräftigen Mietpreissteigerungen der vergangenen Jahre sein, die vielen Berlinern zu schaffen machen – 84 % der Berliner Haushalte leben zur Miete. Ein Kommentar von Nedeljko Prodanovic, Geschäftsführer Stonehedge, zum Mietdeckel

mehr ...

Investmentfonds

Doppelschlag von Fed und EZB

Auf der Pressekonferenz der US-Notenbank am vergangenen Mittwoch war die Ansage von Jerome Powell eindeutig: Sollte der Handelskrieg weiter schwelen und somit auch das Erreichen des Inflationsziels gefährden, stehe die Fed Gewehr bei Fuß, um die Zinsen erstmals seit 2008 zu senken. Noch deutlicher war die Kunde, welche die sogenannten Dots verbreiteten. Ein Kommentar von Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei Blackrock.

mehr ...

Berater

Banken schöpfen digitales Potential nicht aus

Capco, Management- und Technologieberatung mit Fokus auf die Finanzdienstleistungsbranche, veröffentlicht eine neue Studie zum Stand der Digitalisierung im Kreditgeschäft von Banken. Befragt wurden Kunden und Führungskräfte von mehr als 100 Kreditinstituten zu ihren Erfahrungen und Einschätzungen über den Stand der Digitalisierung im Kreditgeschäft. Das Zeugnis für die Banken fällt dabei ernüchternd aus.

mehr ...

Sachwertanlagen

P&R: Sehr positive Resonanz der Gläubiger auf den Vergleichsvorschlag der Insolvenzverwalter

Die Gläubiger in den Insolvenzverfahren der deutschen P&R Gesellschaften haben sehr positiv auf den Vergleichsvorschlag der Insolvenzverwalter reagiert. Bislang haben schon über 95 Prozent der Gläubiger bzw. deren anwaltliche Vertreter ihre Zustimmung zum Vergleich über die Forderungsfeststellung erklärt. Insgesamt wurden in den vier Insolvenzverfahren über 80.000 Schreiben an rund 54.000 Gläubiger verschickt.

mehr ...

Recht

Versicherungspolicen: Wo es Steuern zurückgibt

In diesem Jahr verlängert sich erstmalig die Frist zur Abgabe der Steuererklärung auf den 31. Juli. Besonders Steuererklärungs-Muffel wird die zwei-monatige Fristverlängerung freuen. Dabei kann man mit den richtigen Tipps und Kniffen durchaus eine ganze Menge der gezahlten Steuern wiederbekommen. Dies gilt auch für die abgeschlossenen Versicherungspolicen.

mehr ...