Themenseite Recht
>> Alle Themenseiten
Wo die Liebe hinfällt: Liebesbeziehungen unter Kollegen

Wo die Liebe hinfällt: Liebesbeziehungen unter Kollegen

Wer sich am Arbeitsplatz in einen Kollegen verliebt, darf das in Deutschland ganz offiziell tun und es sogar zeigen. Denn für private Liebesbeziehungen – auch wenn sie im Büro ihren Anfang genommen haben – gilt ein garantiertes Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit. Doch auch wenn es so im Grundgesetz steht, kann Liebe unter Kollegen durchaus tückisch sein und zu Problemen führen. Vor allem, wenn es sich ausgeturtelt hat. Ein rechtlichen Leitfaden über goes and no goes einer Büroliebe hat die Arag pünktlich zum Valentinstag zusammengestellt.

Ihr Recht auf Kreuzfahrten

Ihr Recht auf Kreuzfahrten

Kreuzfahrten liegen voll im Trend. Weltweit werden 2019 rund 30 Millionen Passagiere erwartet. Rund 20 große Kreuzfahrtschiffe sollen in diesem Jahr noch vom Stapel laufen. Welche Rechte die Teilnehmer einer Kreuzfahrt haben, erklärt Arag Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer.

Mietpreisbremse verfassungswidrig?

Mietpreisbremse verfassungswidrig?

Ein vom ZIA, Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, bei Professor Thomas Dünchheim in Auftrag gegebenes Gutachten zur Mietpreisbegrenzung kritisiert die Maßnahme als “evident verfassungswidrig”.

Kolumnisten auf Cash.Online

Jahreswechsel: Böllerverbote 2018/2019 – Bußgelder bis 50.000 Euro

Jahreswechsel: Böllerverbote 2018/2019 – Bußgelder bis 50.000 Euro

Der Jahreswechsel steht vor der Tür. Ab heute dürfen wieder Feuerwerkskörper verkauft werden. Doch Obacht, den nach schlechten Erfahrungen in den vergangenen Jahren haben die Städte die Messlatte für das Abbrennen von Feuerwerkskörpern deutlich höher gelegt. Die Bußgelder sind drastisch. Eine kleine Auswahl der Arag zeigt, wie der Übergang problemlos klappt.

Kfz: Was tun bei Vandalismus?

Kfz: Was tun bei Vandalismus?

Abgebrochene Außenspiegel, Lackkratzer oder Detschen in der Fahrtür: Leider kommt es immer wieder vor, dass Autobesitzer ihr Fahrzeug bei der Rückkehr auf den Parkplatz oder ins Parkhaus nicht mehr unversehrt vorfinden. Ärgerlich auch, wenn Absicht statt Unachtsamkeit die Ursache war. Was Autofahrer beachten sollten, wenn ihr Wagen beschädigt wurde.

 

Wohin mit Nachbars Laub? Ab über die Hecke!

Wohin mit Nachbars Laub? Ab über die Hecke!

Der Indian Summer begeistert mit rot-, gold- und braungefärbten Blättern. Doch wenn die Laubmassen zusammengekehrt und entsorgt werden müssen, kommt schnell mal schlechte Laune auf – besonders, wenn es sich Nachbars Laubgut handelt. Muss man sich darum kümmern?

Mietwohnung: Muss ich renovieren oder nicht?

Mietwohnung: Muss ich renovieren oder nicht?

In deutschen Großstädten ist preiswerter Wohnraum knapp. Und gerade Studenten sind nicht allzu wählerisch. Früher oder später steht aber die Frage an: Muss ich renovieren? Und wer zahlt eigentlich für Reparaturen?
 Der Bundesgerichtshof hat kürzlich ein Grundsatzurteil gefällt, das die Rechte von Mietern weiter stärkt. Was dahinter steckt, verrät Rechtsanwalt und Arag-Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer.

Mehr Cash.

Rente: Da leben, wo andere nur Urlaub machen

Rente: Da leben, wo andere nur Urlaub machen

Immer mehr Deutsche zieht es auch dauerhaft in andere Länder. Besonders Senioren. Sich zur Ruhe setzen, wo andere Urlaub machen klingt verlocken? Was dabei zu beachten ist.

Doppelte Kündigung bei Mietschulden: Was das BGH-Urteil bedeutet

Doppelte Kündigung bei Mietschulden: Was das BGH-Urteil bedeutet

Gerät ein Mieter mit mehr als zwei Monatsmieten in Rückstand, droht ihm die Kündigung – und zwar unter Umständen die fristlose und parallel dazu die ordentliche Kündigung mit der gesetzlichen Frist. Auch wenn die Zahlungsrückstände ausgeglichen wurden, kann der Räumungsanspruch des Vermieters aufgrund der ordentlichen Kündigung weiterhin bestehen.

Anlagevermittlung: Individuelle Beratung honorieren

Anlagevermittlung: Individuelle Beratung honorieren

Bietet Honorarberatung mehr Verbraucherschutz bei Finanzinstrumenten? Anlass zur Diskussion dieser Frage geben die im Juli vom Verbraucherschutzministerium veröffentlichten „Eckpunkte für eine gesetzliche Regelung des Berufsbildes der Honorarberatung“.

Willisch wird Patrizia-Immo-KAG-Geschäftsführer

Willisch wird Patrizia-Immo-KAG-Geschäftsführer

Peter Willisch (47) wird zum weiteren Geschäftsführer der Patrizia Immobilien Kapitalanlagegesellschaft (KAG) bestellt. Der Sprecher der Geschäftsführung Michael Vogt wird das Unternehmen zum Jahresende verlassen. Bis dahin sollen beide gemeinsam mit Cornelius Hell die Geschäfte führen, so die KAG in einer Mitteilung.

Gefahrenquelle Giveaways und Gummibärchen

Gefahrenquelle Giveaways und Gummibärchen

In zwei obergerichtlichen Entscheidungen wurden Handelsvertretern großer Vertriebe Zahlungsansprüche als Kostenerstattung für Werbematerial zugesprochen. Damit entsteht der Branche eine neue Front, an der um Schadensersatz gestritten wird.Trans in

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Wie viel verdient man in der Ausbildung?

Bankkauffrau, Konditor, Friseur oder Maurerin: Mit dem Schulabschluss in der Tasche beginnt für viele junge Menschen in der Ausbildung ein neuer Lebensabschnitt. Und mit ihm füllt sich meistens zum ersten Mal das eigene Konto. Vorbei sind die Zeiten, in denen man sparsam mit dem Taschengeld der Eltern sein musste. Doch wie viel Geld verdient man während der Ausbildung eigentlich? Und was tun, wenn das Geld nicht reicht? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

mehr ...

Immobilien

Renovieren: BGH nimmt Vermieter und Mieter in die Pflicht

Langjährige Mieter können ihren Vermieter zum Renovieren verpflichten, müssen sich aber an den Kosten beteiligen. Voraussetzung ist außerdem, dass sich der Zustand der Wohnung seit Einzug deutlich verschlechtert hat.

mehr ...

Investmentfonds

Reges Interesse an Unternehmensteilen von Wirecard

Für die Teile des insolventen Zahlungsabwicklers Wirecard gibt es nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters ein reges Interesse unter Investoren.

mehr ...

Berater

Wie lange hält Urlaubsanspruch? Richter wenden sich an EuGH

Um über die Dauer von Urlaubsansprüchen bei Arbeitnehmern mit Langzeitkrankheit urteilen zu können, hat das Bundesarbeitsgericht den Europäischen Gerichtshof um eine Vorabentscheidung gebeten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Zweitmarkt: Umsatz gestiegen, Kurse gefallen

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG verzeichnet im Juni bezüglich der Anzahl der Transaktionen und des Nominalumsatzes eine leichte Belebung des Zweitmarkts für geschlossene Fonds. Der Durchschnittskurs sank hingegen zum dritten Mal in Folge.

mehr ...

Recht

Weiterbildung in Zeiten von Covid-19

Die Corona-Pandemie hat das Interesse der Versicherungsvermittler an der Nutzung der Möglichkeiten digitaler Weiterbildung gesteigert, um so sicherzustellen, dass das gesetzliche Pflichtsoll von mindestens 15 Stunden Weiterbildungszeit pro Jahr erfüllt wird. Doch nicht jedes Webinar erfüllt die Voraussetzungen, die für eine Anrechenbarkeit im Rahmen der gesetzlichen Weiterbildungspflicht gefordert sind. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Jürgen Evers

mehr ...