Themenseite Renditen
>> Alle Themenseiten
Alte Leipziger Leben hält Überschussbeteiligung stabil

Alte Leipziger Leben hält Überschussbeteiligung stabil

Ungeachtet des weiter schwachen Zinsumfelds bleibt die Überschussbeteiligung der Alte Leipziger Leben auch im kommenden Jahr stabil.

 

Scope: Die Prognoserenditen geschlossener Fonds sinken weiter

Scope: Die Prognoserenditen geschlossener Fonds sinken weiter

Einer aktuellen Untersuchung des Berliner Analysehauses Scope zufolge sinken die von Initiatoren geschlossener Fonds prognostizierten Renditen seit Jahren und segmentübergreifend. Einzige Ausnahme bilden Immobilienfonds.

Prognose: Büromieten in Toplagen ziehen an

Prognose: Büromieten in Toplagen ziehen an

In den großen deutschen Bürostandorten Berlin, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf und München werden die Spitzenmieten in den Jahren 2011 und 2012 um zwei bis fünf Prozent jährlich steigen. Gleichzeitig wird der Leerstand weiter zurückgehen. Dies sind die zentralen Ergebnisse der umfragebasierten Büromarktprognose von Gif und ZEW.

Kolumnisten auf Cash.Online

Niederlande: Investoreninteresse lässt Bürorenditen sinken

Niederlande: Investoreninteresse lässt Bürorenditen sinken

Die Büromärkte in Rotterdam und Den Haag verzeichneten im ersten Halbjahr 2011 einen nennenswerten Investmentumsatz. Dem Immobiliendienstleister Savills zufolge ist das Interesse seitens internationaler Investoren bei einer Spitzenrendite zwischen 5,3 und 5,7 Prozent weiterhin groß.

Renditen offener Immo-Fonds weiter auf Talfahrt

Renditen offener Immo-Fonds weiter auf Talfahrt

Die Wertentwicklung offener Immobilienfonds ist im ersten Quartal 2011 weiter gesunken, wie die Performance-Indizes des Analysehauses IPD zeigen. Zumindest liegen die Produkte durchschnittlich im positiven Bereich.

Europas Büromärkte erholt – Stimmung noch fragil

Europas Büromärkte erholt – Stimmung noch fragil

Die Bürospitzenmieten der meisten europäischen Städte waren im zweiten Quartal 2010 stabil oder verzeichneten einen Anstieg. Allerdings ist die Entwicklung im Vergleich zum Anfang des Jahres weniger einheitlich. Dies ist das Ergebnis der King Sturge-Studie zu Mieten und Renditen in 26 europäischen Städten im zweiten Quartal 2010.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

DVAG: Gut abgesichert durch die fünfte Jahreszeit

Helau und Alaaf! Während des Karnevals geht es hoch her – manchmal etwas zu hoch. Wo ausgelassen gefeiert wird, steigt auch die Gefahr für Unfälle und Streitigkeiten. Was Jecken jetzt wissen sollten.

mehr ...

Immobilien

Höher, schneller, weiter: Immobilienpreise in Rekordhöhe

Niedrige Zinsen, parallel dazu allerdings auch eine steigende Darlehenshöhe. Im Durchschnitt nehmen Immobilienkäufer oder Hausbauer 239.000 Euro Kredit auf. Auch das Eigenkapital findet weiterhin Verwendung, zeitgleich steigt der Beleihungsauslauf.

mehr ...

Investmentfonds

So funktioniert die Blockchain

Kaum ein Artikel über die Technologien der Zukunft oder über Kryptowährungen kommt ohne den Begriff “Blockchain” aus. Doch was ist das überhaupt? Und hat die Technologie wirklich das Potenzial unsere Wirtschaft zu revolutionieren? Teil zwei der Cash.-Online-Reihe zum Thema Kryptowährungen; Gastbeitrag von Roland Leuschel und Claus Vogt, Krisensicherinvestieren.com

mehr ...

Berater

Neuer Unfallschutz für Handwerker

Der Münchener Verein bringt für selbständige und angestellte Handwerker mit der „PrivatUnfall“ eine neuen Unfallversicherung in drei Tarifvarianten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance bündelt Haftungsdach und 34f-Vertrieb

Der Asset Manager Deutsche Finance Group führt die bestehenden Vertriebs-Tochtergesellschaften Deutsche Finance Consulting und Deutsche Finance Advisors unter der Deutsche Finance Solution als Kompetenzplattform zusammen.

mehr ...

Recht

Urteil: Nicht angeleinte Hunde können für Halter teuer werden

Hundehalter müssen nicht nur Schäden ersetzen, die ihr nicht angeleinter Hund anrichtet. Zu diesem Thema weist die Württembergische Versicherung nun auf eine Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz (1 U 599/18) hin.

mehr ...