Themenseite Robo Advisor
>> Alle Themenseiten
Netfonds kauft Easyfolio

Netfonds kauft Easyfolio

Die Netfonds AG hat den auf ETF-Strategieportfolios ausgerichteten Robo-Advisor Easyfolio inklusive der gleichnamigen Fonds und Markenrechte erworben. Ziel des Kaufs sei die Bündelung des eigenen ETF-Angebots unter der bekannten Marke Easyfolio, teilte das Unternehmen mit.

Unternehmen fremdeln mit Robo-Advisors

Unternehmen in Deutschland sind zurückhaltend beim Einsatz von Robo Advisors für die Beratung im Verkauf. Nur 16 Prozent der Entscheider sehen großes Potenzial im Einsatz digitaler Vertriebsmitarbeiter. 31 Prozent halten derzeit gar nichts von der Technologie. Das sind Ergebnisse aus der Studie Potenzialanalyse „Der individuelle Kunde 2019“ von Sopra Steria und dem F.A.Z.-Institut.

Robo-Advisor: Die Zukunft der Geldanlage und Vorsorge

Robo-Advisor: Die Zukunft der Geldanlage und Vorsorge

Das Investieren an der Börse gilt gerade in Zeiten des Niedrigzinses als attraktive Lösung für langfristiges Sparen. Doch nur etwa jeder sechste Deutsche über 14 Jahre besitzt Aktien oder Aktienfonds. Robo-Advisors unterstützen bei der praktischen Umsetzung und Verwaltung – von der Auswahl der Anlageklassen und Fonds bis zum Kauf. Was es dabei zu beachten gilt, weiß Andreas Wagner, Finanzexperte der Ideal Versicherung.

Kolumnisten auf Cash.Online

Stuttgarter Leben bringt Robo-Adviceangebot für Vertriebspartner

Stuttgarter Leben bringt Robo-Adviceangebot für Vertriebspartner

Mit der automatisierten Beratungslösung Fondspilot bringt Die Stuttgarter ein eigenes Robo-Advice-Angebot auf den Markt. Es richtet sich einerseits an Vermittler, die bereits fondsgebundene Altersvorsorgeprodukte beraten und ihre Aufwände reduzieren wollen. Andererseits spricht der Versicherer auch Vermittler an, die bisher wenig Berührung mit Fondspolicen haben.

Pegasystems-Studie: Software-Roboter liefern, wollen aber gehätschelt werden

Pegasystems-Studie: Software-Roboter liefern, wollen aber gehätschelt werden

Software-Roboter erweisen sich in deutschen Unternehmen als hocheffektiv bei der Straffung von Arbeitsabläufen; ihre Implementierung und Pflege sind aber oft aufwändiger als gedacht. Das zeigt eine aktuelle Studie von Pegasystems, führender Anbieter von strategischen Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations.

Automatisierte Geldanlage breitet sich in Deutschland nur langsam aus

Automatisierte Geldanlage breitet sich in Deutschland nur langsam aus

Automatisierte Geldanlagen im Internet breiten sich nur langsam in Deutschland aus. Die sogenannten Roboter-Plattformen, bei denen Anleger Geld in Fonds-Portfolien investieren können, stoßen auf weniger Andrang als erwartet, wie Zahlen von Beratern zeigen.

Steigende Vermittlerzahlen: Der Beratung gehört die Zukunft

Steigende Vermittlerzahlen: Der Beratung gehört die Zukunft

Die Zahl der Vermittler steigt. Im Register des DIHK sind nach jüngsten Zahlen (Stand 1.7.2019) rund 1.950 Vermittler mehr aufgeführt als noch im ersten Quartal 2015. Damit zeigt der Trend seit vier Jahren nach oben. Ein Kommentar von Sabine Said, Executive Vice President bei Moventum S.C.A.

Mehr Cash.

Lärm am Finanzmarkt verleitet zu Fehleinschätzungen

Lärm am Finanzmarkt verleitet zu Fehleinschätzungen

Durch das Internet und immer bessere mobile Möglichkeiten sehen sich Menschen heute einer enormen Informationsflut gegenüber. Das Volumen, das die Menschen tagtäglich erreicht, hat sich in den vergangenen dreißig Jahren verfünffacht. Das hat auch die Finanzmärkte verändert – und nicht nur zum Guten.

Turbulenzen hinter den Kulissen

Turbulenzen hinter den Kulissen

Brokerage-Anbieter sind für Privatinvestoren als Schnittstelle zu den Finanzmärkten wichtige Partner. Um die Kunden zu überzeugen und sich von den Mitbewerbern abzugrenzen sind immer wieder neue Entwicklungen nötig. Neben den neuen Möglichkeiten der Anlageberatung durch Robo-Advisor sind innovative Anlageprodukte der Schlüssel zum Erfolg. Es ist kein Geheimnis, dass Innovationen im Brokerage essenziell sind. Gastbeitrag von Manuel Heyden, Nextmarkets.

Robo Advisors: “Allein der Algorithmus entscheidet”

Robo Advisors: “Allein der Algorithmus entscheidet”

Die meisten Robo Advisors bauen die Kundenportfolios aus ETFs. Was ist der Vorteil gegenüber einem ETF-Sparplan? Darüber hat Cash. mit Erik Podzuweit, Gründer und Geschäftsführer von Scalable Capital gesprochen.

Gewerbeversicherung: “Trend zu mehr Online-Abschlüssen”

Gewerbeversicherung: “Trend zu mehr Online-Abschlüssen”

Für den Abschluss von Gewerbeversicherungen wenden sich 83 Prozent der Unternehmen an AO-Vermittler und Makler. Das und mehr zeigt eine aktuelle Studie der Managementberatung EY Innovalue. Cash. sprach mit Marco Gerhardt, Partner bei EY Innovalue, über weitere Ergebnisse und die Entwicklung der Branche.

Studie: Automatisierte Geldanlage breitet sich aus

Studie: Automatisierte Geldanlage breitet sich aus

Geldanlageroboter im Internet setzen sich einer Studie der Deutschen Bank zufolge auch in Deutschland immer mehr durch. Roboter, die Vermögen meist breit über Indexfonds investieren, verwalteten 2018 rund 3,8 Milliarden Euro Kundengelder.

Robo-Advisor: Ganz viel Schatten, ganz wenig Licht

Robo-Advisor: Ganz viel Schatten, ganz wenig Licht

Von wegen Jahresend-Rallye. Stattdessen gab es in den letzten Handelstagen 2018 auf dem Parkett mehrheitlich Kursverluste und Jahrestiefs. Entsprechend mussten die Anbieter im Echtgeld-Test von Brokervergleich.de erneut beweisen, dass die Roboter-Strategien sich auch in widrigen Zeiten bewähren. Im Ergebnis taten sie das mit unterschiedlichem Erfolg.

Robo Advisor bietet bAV-Lösung

Robo Advisor bietet bAV-Lösung

Der Robo-Advisor-Angebot Fintego der European Bank for Financial Services GmbH (Ebase) steht nun auch für die Nutzung im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) zur Verfügung.

Roboadvisor in der Anlageberatung – Sie werden immer besser

Roboadvisor in der Anlageberatung – Sie werden immer besser

Robo-Advisor von Fintech-Unternehmen oder Banken sollen die Anlageberatung beleben und Privatkunden eine komfortable Hilfe bei der Geldanlage bieten. Wie gut die digitalen Helfer sind, zeigt eine Untersuchung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ), das im Auftrag des Nachrichtensenders n-t 17 Robo-Advisor-Lösungen von 15 Anbietern unter die Lupe genommen hat.

Studie: Verpasste Chancen im Wertpapiergeschäft

Studie: Verpasste Chancen im Wertpapiergeschäft

Banken und Sparkassen zeigen zu wenig Engagement, um ihre Kunden für Wertpapiere zu interessieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der auf Finanzdienstleister spezialisierten Managementberatung Investors Marketing (IM), für die mehr als 2.000 Privatkunden befragt wurden.

Neuer B2B-Robo-Advisor am Start

Neuer B2B-Robo-Advisor am Start

Nach mehrmonatiger Vorbereitungszeit im Stealth Modus startet heute mit der WeAdvise AG ein unabhängiger, voll auf das B2B-Geschäft fokussierter, White-Label Robo Advisor.

Godmode nutzt Robo-Plattform der Deutsche AM

Godmode nutzt Robo-Plattform der Deutsche AM

GodmodeTrader, Portal für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien im deutschsprachigen Raum, bietet seinen Nutzern ab sofort auch digitale Vermögensverwaltung an.

“Robo-Berater müssen noch viel lernen”

“Robo-Berater müssen noch viel lernen”

Die standardisierte Vermögensberatung sieht schon heute aus wie eine moderne Partnervermittlung. Mit einem kurzen Internetfragebogen werden Risikoneigung und Erfahrung des Anlegers erhoben – schon sind die zueinander passenden Partner gefunden. Doch so richtig passt es eben nicht. Ein Selbstversuch von Gottfried Urban, Bayerische Vermögen AG

Robo Advisor: Ein Leitfaden für Laien

Robo Advisor: Ein Leitfaden für Laien

Robo Advisor können als unabhängige Instanz die Anlageentscheidung der Investoren erleichtern und bieten ihre Dienste zudem meist kostengünstig an. Experte Niklas Vogt vom Portal robo-advisor.de gibt einen Marktüberblick und erörtert Vor- und Nachteile.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Telefonica und Allianz starten Glasfaserprojekt in Deutschland

Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat sich beim Glasfasernetz-Ausbau die Allianz als Partner an Bord geholt. Beide Konzerne sollen jeweils zur Hälfte am Gemeinschaftsprojekt beteiligt sein, teilten sie am Donnerstag in Madrid und München mit.

mehr ...

Immobilien

Seehofer will erschwerte Umwandlung von Mietwohnungen

Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) plant nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Das sieht ein neuer Entwurf für das Baulandmobilisierungsgesetz vor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Er soll voraussichtlich am kommenden Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden.

mehr ...

Investmentfonds

US-Wahlen: Welche Aktien sollten ins Portfolio?

In knapp einer Woche ist die US-Präsidentenwahl schon vorbei. Aber ob wir dann auch das Ergebnis kennen, steht in den Sternen. Ein Kommentar von Manuel Heyden, CEO von nextmarkets.

mehr ...

Berater

DKM 2020: digital.persönlich.erfolgreich

Der Umzug der DKM 2020 von der Messe Dortmund in die digitale Welt war ein voller Erfolg. Mit über 19.700* Messeteilnehmern verteilt auf 4 Messetage, 157 Ausstellern und mehr als 200 Programmpunkten bei Kongressen, Workshops, Roundtables und Speaker’s Corner hat die 24. Auflage der Leitmesse auch in der digitalen Version die Finanz- und Versicherungsbranche überzeugt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance mit 650-Millionen-Dollar-Closing in San Francisco

Der Asset Manager Deutsche Finance und SHVO Capital haben gemeinsam für ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer den Gebäudekomplex „Transamerica Pyramid“ in San Francisco erworben.

mehr ...

Recht

Kauf bricht nicht Miete: Tipps für den Verkauf einer vermieteten Wohnung

Erst Vermieten, dann Verkaufen: Eine vermietete Wohnung zu verkaufen stellt Eigentümer vor besondere Herausforderungen. Denn das bestehende Mietverhältnis wirkt sich nicht nur auf den Verkaufspreis aus, auch die Käuferzielgruppe ist eine andere als bei einem unvermieteten Objekt. Welche Besonderheiten Eigentümer beim Verkauf einer vermieteten Wohnung beachten müssen, fassen die Experten des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler zusammen.

mehr ...