Themenseite Ruhestand
>> Alle Themenseiten
Union Investment mit neuem Immobilienvorstand

Union Investment mit neuem Immobilienvorstand

Die Frankfurter Fondsgesellschaft Union Investment überträgt Vorstand Jens Wilhelm (45) die Verantwortung für den Immobilienbereich. Der Asset Manager der Volks- und Raiffeisenbanken präsentiert damit den Nachfolger für Dr. Wolfgang Mansfeld (60), der zum 30. Juni 2011 in den Ruhestand geht.

Umfrage: Bundesbürger sparen mehr fürs Alter

Umfrage: Bundesbürger sparen mehr fürs Alter

Die Vorsorgebereitschaft der Deutschen nimmt zu: Einer Umfrage zufolge legen 43 Prozent regelmäßig einen Teil ihres Einkommens für das Alter zurück. Das sind immerhin 1,8 Prozent mehr als bei der letzten Befragung im Oktober 2010.

Arbeitszeitkonten: Alte Leipziger präsentiert neue Lösung für Mittelständler

Arbeitszeitkonten: Alte Leipziger präsentiert neue Lösung für Mittelständler

Die Alte Leipziger Lebensversicherung bietet kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU) eine neue Lösung im Geschäft mit Lebensarbeitszeitkonten an. Mitarbeiter können Arbeitszeit oder -entgelt einbringen, um damit zu einem späteren Zeitpunkt eine bezahlte Freistellung zu finanzieren.

Kolumnisten auf Cash.Online

Studie: Altersvorsorge im Osten eher mau

Studie: Altersvorsorge im Osten eher mau

Knapp 40 Prozent der Ostdeutschen haben bisher keine Altersvorsorge getroffen. Nur Mecklenburg-Vorpommern hebt sich als einziges neues Bundesland positiv ab. Wie die Vorsorgesituation im Westen der Republik aussieht und bei wem sich die Deutschen beraten lassen, zeigt eine aktuelle Umfrage des IMWF Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung.

Union Investment: Vorstand Mansfeld scheidet aus

Union Investment: Vorstand Mansfeld scheidet aus

Dr. Wolfgang Mansfeld (59), Vorstandsmitglied der Union Asset Management Holding, wird zum 30. Juni 2011 in den Ruhestand wechseln. Mansfeld, seit 1994 im Führungsgremium der genossenschaftlichen Fondsgesellschaft, verzichtet damit auf eine weitere Amtszeit und wird seinen Vertrag bei Union Investment nicht verlängern, wie das Unternehmen mitteilt.

Nachwuchs: Berater mit Biss gesucht

Nachwuchs: Berater mit Biss gesucht

Mit besten Bedingungen und Perspektiven wirbt die Finanzdienstleisterbranche um ihren Nachwuchs. Doch: Findet die Branche ihn auch oder tappt sie in die demografische Falle? Wie binden Vertriebe und die Assekuranz den Nachwuchs? Cash. hat recherchiert.

Allianz-Deutschland-Vorstandschef Rupprecht wechselt in den Aufsichtsrat

Allianz-Deutschland-Vorstandschef Rupprecht wechselt in den Aufsichtsrat

Dr. Gerhard Rupprecht (61), Vorstandsmitglied der Allianz SE und Vorstandsvorsitzender der Allianz Deutschland, wird zum Jahresende in den Ruhestand gehen. Zum 1. Juli 2010 soll er Aufsichtsratsvorsitzender der Allianz Deutschland werden. Seine Nachfolge als Allianz-Deutschland-Vorstandschef übernimmt Dr. Markus Rieß (44).

Mehr Cash.

BDRD: Frauen sparen zu wenig für ihren Ruhestand

BDRD: Frauen sparen zu wenig für ihren Ruhestand

Das Risiko, Opfer von Altersarmut zu werden, steigt mit einem längeren Leben. Das heißt, wenn die Vorsorge auf einen Zeitraum von zehn Jahren nach dem Renteneintritt mit 67 ausgelegt ist, müsste das ersparte Kapital sogar 20 oder mehr Jahre ausreichen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Neue Hoffnung für Vertriebler?

Die Obergerichte hatten bislang ein Ausufern der Grundsätze der Kündigungserschwernis verhindert. Eine Entscheidung des Landgerichts Freiburg lässt Vertriebler nun wieder aufhorchen, die abstrakte Vorschüsse erfolglos in den Aufbau eines Geschäfts investiert haben.

mehr ...

Immobilien

Im Vergleich: Immobilie verkaufen oder vermieten?

Immobilienwert und mögliche Rendite sind für den Entscheidungsprozess besonders wichtig. Vermieter müssen ausreichend Rücklagen besitzen für den Fall, dass Mieter nicht zahlen oder Modernisierungsmaßnahmen anstehen. Eigentümer sind nach dem Immobilienverkauf frei von Verpflichtungen.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Aberdeen Standard Investments nimmt schwedische Immobilien ins Portfolio

Aberdeen Standard Investments (ASI) hat seinen paneuropäischen Wohnimmobilienfonds Aberdeen Pan-European Residential Property Fund (ASPER) SICAV-RAIF mit dem Kauf eines Portfolios neuer Wohnimmobilien in Schweden erweitert. Mit dieser jüngsten Akquisition ist das Fondsportfolio nun über sechs Länder und 27 verschiedene Anlagen diversifiziert und hat ein Vertragsvolumen von über 750 Mio. Euro erreicht.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...