Themenseite Sachversicherung
>> Alle Themenseiten
„Unsere primäre Aufgabe ist die Absicherung existenzieller Risiken“

„Unsere primäre Aufgabe ist die Absicherung existenzieller Risiken“

Seit 1. Juli 2019 steht Dr. Sebastian Reddemann an der Spitze der VHV Allgemeine. Cash. sprach mit dem neuen Komposit-Vorstand über die Herausforderungen des immer komplexer werdenden Sachversicherungsgeschäfts, den Klimawandel und seine Auswirkungen auf die Versicherungsbranche sowie die Folgen der Digitalisierung.

“Kulturell bedeutet es gar einen Neubeginn für die Sachversicherer”

“Kulturell bedeutet es gar einen Neubeginn für die Sachversicherer”

Mehr als 80 Prozent der Kosten von Sachversicherern entfallen auf den Schadenaufwand und die zugrunde liegende Schadenregulierung. Zugleich hat keine andere Leistung einen so großen Einfluss auf die Kundenloyalität wie die Unterstützung im Schadenfall. Trotzdem steht das Schadenmanagement in seiner ganzen Komplexität bislang kaum im Fokus der Versicherer.

Zukunft braucht Herkunft

Zukunft braucht Herkunft

Die Digitalisierung rührt kräftig an den bestehenden Gesetzmäßigkeiten des Komposit-Versicherungsmarktes. Gewinner sind kleine agile Versicherer mit Mut zur Veränderung.

Kolumnisten auf Cash.Online

Beitragsvolumen übersteigt erstmals 200 Millionen Euro

Beitragsvolumen übersteigt erstmals 200 Millionen Euro

Die insgesamt sehr positive Wachstumsentwicklung der Haftpflichtkasse aus den vergangenen Jahren setzt sich mit den Ergebnissen des Geschäftsjahres 2018 fort. So stiegen bei- spielsweise die gebuchten Bruttobeitragseinnahmen auf über 187 Millionen Euro. Aus der gesunden und erfolgreichen Versicherungstechnik resultiert ein Jahresüberschuss von 11 Millionen Euro. So konnte das Eigenkapital auf über 130 Millionen Euro aufgestockt werden.

Wachstum: Sachversicherung liefert Versicherern soliden Gewinn

Wachstum: Sachversicherung liefert Versicherern soliden Gewinn

Die deutschen Schaden-/Unfallversicherer haben im Geschäftsjahr 2018 ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Dies unterstreicht die zunehmende Bedeutung der Sparte gegenüber den Personenversicherern. Trotz einer vergleichsweise hohen Elementarschadenbelastung konnten Versicherer erneut einen versicherungstechnischen Gewinn verbuchen, was neben der Solvency-II-Quote von branchenweit durchschnittlich knapp 270 % ein Ausdruck der hohen Finanzstärke ist.

Allianz: Zukäufe im britischen Sachversicherungsgeschäft

Allianz: Zukäufe im britischen Sachversicherungsgeschäft

Auf der Suche nach Übernahmezielen ist Europas größter Versicherer Allianz gleich zweimal in Großbritannien fündig geworden. Kurz vor dem Brexit bauen die Münchener ihre Präsenz auf der Insel mit Zukäufen im Sachversicherungsgeschäft aus. 

Oliver Bäte: “Es gab viel Unsinn bei der Allianz”

Oliver Bäte: “Es gab viel Unsinn bei der Allianz”

Allianz-Chef Oliver Bäte hat bei der Neuaufstellung des größten europäischen Versicherers einmal mehr ein höheres Tempo gefordert. Gleichzeitig sieht er den Konzern konsequent auf dem richtigen Weg.

Mehr Cash.

Gothaer bringt neue Jagdversicherung

Gothaer bringt neue Jagdversicherung

Die Wildschwein-Populationen hierzulande wachsen stetig. Und richten teilweise immense Schäden an in Feld und Flur an. Hinzu kommt die Furcht, dass die Afrikanische Schweinepest aus Osteuropa auf Deutschland übergreift. Aus dem Grund finden hierzulande vermehrt Bewegungsjagden auf Schwarzwild statt. Unerlässlich dabei: der richtige Versicherungsschutz für die eingesetzten Hunde. Deshalb bringt die Gothaer nun eine neue Bewegungsjagdversicherung auf den Markt.

 

Schadenregulierung: Tausche Waschmaschine gegen Smartphone

Schadenregulierung: Tausche Waschmaschine gegen Smartphone

Über eine neue Online-Plattform bietet die Zurich Versicherung ihren Kunden künftig die Freiheit, Entschädigungsleistungen für ihre Sach- oder Haftpflichtschäden individuell zu wählen. Noch während der Schadensmeldung kann der Kunde so beispielsweise den Schaden an der Waschmaschine regulieren lassen.

Fahrrad geklaut: Tipps für Geschädigte

Fahrrad geklaut: Tipps für Geschädigte

Jedes Jahr melden etwa 300.000 Deutsche ihre Fahrräder vermisst. Nach einer aktuellen Statistik des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) griffen die Fahrraddiebe dabei in rund 160.000 Fällen bei versicherten Rädern zu. Die gute Nachricht für Fahrradbesitzer: Die Zahl der gestohlenen Velos in Deutschland ist im vergangenen Jahr um rund zehn Prozent gesunken. Die schlechte Nachricht: Die Aufklärungsquote der Polizei ist erbärmlich.

„Wir sind ein Start-up mit 111-jähriger Erfahrung“

„Wir sind ein Start-up mit 111-jähriger Erfahrung“

Wie relevant sind Unternehmensgröße und Spezialisierung für das heutige Versicherungsgeschäft? Die GHV Darmstadt eine kleine Gesellschaft und als Haftpflichtversicherer fokussiert auf das Segment Land- und Forstwirtschaft. Cash. sprach mit dem Vorstandsvorsitzenden Hans-Gerhard Coenen im ersten Teil des großen Interviews über die Unternehmensgröße und die Ausrichtung auf das Segment Landwirtschaft.

 

Universa bringt Verbesserungen für Privat-Haftpflichtpolice

Universa bringt Verbesserungen für Privat-Haftpflichtpolice

Die Universa hat die Versicherungssummen in der Privat-Haftpflichtversicherung Flexxrisk beitragsneutral aufgestockt.

Tierhalterhaftpflicht: Die Top-Tarife für Mieter und Urlauber

Tierhalterhaftpflicht: Die Top-Tarife für Mieter und Urlauber

Tierhalter, die in einer Mietwohnung wohnen und/oder ihr Haustier mit in den Urlaub nehmen, sollten darauf achten, dass bestimmte damit verbundene Risiken von ihrer Tierhalterhaftpflichtpolice abgedeckt werden. Das Analysehaus Ascore hat die besten Tarife ermittelt.

“Gefährdungspotenzial der KMU unterscheidet sich erheblich”

“Gefährdungspotenzial der KMU unterscheidet sich erheblich”

Cash. sprach mit Thomas Lanfermann, Vorstand Komposit der Helvetia, über den Nachholbedarf kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU) in Sachen Gewerbeversicherung und Faustformeln für einen angemessenen Versicherungsschutz.

Handyversicherung: Höheres Diebstahlrisiko, höhere Aufmerksamkeit

Handyversicherung: Höheres Diebstahlrisiko, höhere Aufmerksamkeit

Damit die Leistung aus einer Handypolice nach einem Diebstahl geltend gemacht werden kann, ist es erforderlich, dass das Handy entsprechend seinem Wert und den äußeren Umständen gesichert wird, so das AG Frankenthal.

“Schäden aus Arzt- oder Produkthaftung sind kostenintensiv”

“Schäden aus Arzt- oder Produkthaftung sind kostenintensiv”

Cash. sprach mit Roland Roider, Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt, über die Sensibilisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen für die Notwendigkeit einer Gewerbehaftpflichtversicherung und die Erfolgsquote vor Gericht beim passiven Rechtsschutz.

Tierversicherungen: Diese Policen sind (nicht) wichtig

Tierversicherungen: Diese Policen sind (nicht) wichtig

Wer ein Haustier hält, sollte sich Gedanken zu dem richtigen Versicherungsschutz machen. Ist eine Tierhalterhaftpflichtversicherung in meinem Bundesland Pflicht? Kann ich die Kosten einer teuren Operation selbst tragen? Cash.Online gibt einen Überblick über gängige Policen.

Paketversicherungen im Test

Paketversicherungen im Test

Das Versicherungsportal Getsurance hat die Versicherungsbedingungen von fünf Paketzustellern in Deutschland verglichen. Untersucht wurden die Bedingungen von DHL, DPD, UPS, Hermes und GLS. Gesamtsieger ist der Logistiker Hermes.

Einkommenseinbußen: Drei Wege wie sich Vermittler schützen können

Einkommenseinbußen: Drei Wege wie sich Vermittler schützen können

Das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG), das Zinsumfeld und der Wettbewerbsdruck zwingen die Versicherer, verstärkt auf die Kosten zu schauen. Welche Möglichkeiten bieten sich dem Vertrieb Einkommenseinbußen entgegenzuwirken?

Basler: Wiens wird CFO

Basler: Wiens wird CFO

Julia Wiens wurde in den Vorstand der Basler Versicherungen berufen. Sie übernimmt zum 1. Februar 2017 die Leitung des Ressorts Finanzen/Kapitalanlagen. Bisher war sie für den Bereich Risikosteuerung der Basler Versicherungen verantwortlich.

Allianz: Vertriebschef Müller übernimmt zusätzlich Vorsitz der Sachversicherung

Allianz: Vertriebschef Müller übernimmt zusätzlich Vorsitz der Sachversicherung

Der Aufsichtsrat hat mit Wirkung vom 7. April 2016 Joachim Müller (44) zum Vorstandsvorsitzenden der Allianz Versicherungs-AG bestellt. Er tritt die Nachfolge von Dr. Alexander Vollert an, der im September Deutschlandchef des Versicherungskonzerns Axa wird.

Württembergische bietet Versicherungsschutz für Windenergieanlagen

Württembergische bietet Versicherungsschutz für Windenergieanlagen

Die Württembergische Versicherung bietet eine Police für Errichter und Betreiber von Windenergieanlagen auf dem Festland. Die Windenergie-Versicherung leistet während der Errichtungs-, Betriebs- und Repowering-Phase.

Digitales Schadenmanagement: Kleine Versicherer im Nachteil

Digitales Schadenmanagement: Kleine Versicherer im Nachteil

Die große Mehrheit der Versicherungsunternehmen misst der Digitalisierung im Schadenmanagement eine hohe Relevanz bei, so eine aktuelle Studie, allerdings glauben fast die Hälfte der Versicherer, dass ihr Unternehmen Nachholbedarf gegenüber den Wettbewerbern hat. Dies betrifft insbesondere kleinere Marktteilnehmer.

Axa schnürt Versicherungspakete für Kleinunternehmen

Axa schnürt Versicherungspakete für Kleinunternehmen

Wie der Versicherer mitteilt, hat er seine branchenspezifische Haftpflicht- und Inhaltsversicherung mit Soforthilfe für kleine Betriebe auf elf weitere Branchen ausgeweitet. Auch im Bereich Kraftfahrt hat Axa das Angebot für Kleingewerbekunden ausgebaut.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Grundrente: Wer sie bekommt und wie sie berechnet wird

Pflegekräfte, Lkw-Fahrer, Reinigungskräfte oder die Erzieherinnen in der Kita gehören oft zu den Leistungsträgern unserer Gesellschaft. Um ihnen eine angemessene Altersversorgung zu garantieren, hat die GroKo die Grundrente nun durch den Bundestag gebracht. Was das für die Bezieher von Minirenten bedeutet.

mehr ...

Immobilien

“Die meisten Investoren gegenüber dem Thema ESG sehr aufgeschlossen”

Eine knappe Mehrheit der institutionellen Anleger (51 Prozent) rechnet mit langfristig höheren Immobilienrenditen, wenn bei Investitionsentscheidungen ESG-Kriterien berücksichtigt werden. Das ist das eines der Ergebnisse einer Umfrage, die Warburg-HIH Invest Real Estate unter rund 100 Teilnehmern durchgeführt hat.

mehr ...

Investmentfonds

Wirecard-Skandal – Wirtschaftsprüfer im Auge des Sturms

Der Bilanzskandal um den mittlerweile insolventen Zahlungsdienstleister Wirecard hat Anleger Milliarden gekostet. Mittlerweile steht auch der zuständige Wirtschaftsprüfer EY im Fokus. Der Prozessfinanzierer Foris AG arbeitet mit führenden Bank- und Kapitalrechtskanzleien an gemeinsamen Lösungen.

mehr ...

Berater

Blau direkt erweitert Geschäftsführung und erschließt damit den Investmentbereich

Oliver Lang, der kürzlich seinen Rücktritt aus dem Vorstand des Maklerpools Jung, DMS & Cie. bekannt gab, ergänzt als neuer CIO die Geschäftsführung des Lübecker Infrastrukturdienstleisters Blau direkt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Immer weniger Deutsche wollen reich werden

Nur noch eine knappe Mehrheit der Deutschen findet es erstrebenswert, reich zu sein. Gleichzeitig werden die Chancen auf ein hohes Vermögen immer schlechter eingeschätzt – auch wegen Corona. Das ergab eine repräsentative Umfrage der GfK für die “4. Reichtumsstudie” des Private-Equity-Spezialisten RWB Group.

mehr ...

Recht

Entscheidung über Bafin-Aufsicht vertagt

Die Entscheidung über den Gesetzentwurf zur Übertragung der Aufsicht über die unabhängigen Finanzanlagenvermittler auf die Bafin ist vom Finanzausschuss des Deutschen Bundestages erneut vertagt worden. Dies teilt der AfW Bundesverband Finanzdienstleistung mit.

mehr ...