Themenseite Schiffsfonds
>> Alle Themenseiten
Zweites Schiffs-Crowdinvesting von Marvest

Zweites Schiffs-Crowdinvesting von Marvest

Das im maritimen Sektor tätige Fintech Marvest hat sein zweites Projekt veröffentlicht, mit dem die Anleger auch mit kleinen Summen digital in die Schifffahrtsbranche investieren können. Das Emissionsvolumen ist allerdings überschaubar.

Ernst Russ und Döhle trennen sich von Hammonia Reederei

Ernst Russ und Döhle trennen sich von Hammonia Reederei

Die Ernst Russ Gruppe (ehemals HCI Capital) und die Peter Döhle Schiffahrts-KG haben ihre Anteile an der Hammonia Reederei an die skandinavischen Investoren Ness Risan and Partners, Norwegen, und die ehemaligen Eigentümer der Containerships Gruppe, Finnland, verkauft.

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Kein Aufschub für Schiffs-Nachrüstung

Kein Aufschub für Schiffs-Nachrüstung

Die Schifffahrt bereitet sich auf strengere Umwelt-Grenzwerte vor, die mit Beginn des kommenden Jahres in Kraft treten. Eine von vielen Reedern erhoffte Verschiebung des Stichtags wurde nicht vorgenommen.

Ernst Russ AG verliert beide Vorstände auf einen Schlag

Ernst Russ AG verliert beide Vorstände auf einen Schlag

Sowohl der Vorstandssprecher Jens Mahnke als auch Vorstandsmitglied Ingo Kuhlmann werden im Juni beziehungsweise Ende März aus der Ernst Russ AG (ehemals HCI Capital) ausscheiden. Ein bisheriges Aufsichtratsmitglied springt ein.

Kurssprung am Zweitmarkt in 2018

Kurssprung am Zweitmarkt in 2018

Der durchschnittliche Handelskurs am Zweitmarkt für geschlossene Fonds ist im Jahr 2018 über alle Assetklassen gegenüber dem Vorjahr um fast 30 Prozent gestiegen. Zugelegt haben alle Assetklassen, auch die Schiffsbeteiligungen. Das nominale Handelsvolumen hingegen war leicht rückläufig.

Zweikampf um die Handelskammer

Zweikampf um die Handelskammer

In Hamburg treten voraussichtlich zwei bekannte Köpfe aus der Branche der Sachwertanlagen gegeneinander zur Wahl des Chefs der dortigen Handelskammer an. Um deren Ausrichtung hatte es zuletzt ungewöhnlich viel Streit gegeben.

Mehr Cash.

Anselm Gehling scheidet als CEO der Dr. Peters Group aus

Anselm Gehling scheidet als CEO der Dr. Peters Group aus

Anselm Gehling (51), Chief Executive Officer der Dr. Peters Group in Dortmund, verlässt am Jahresende 2018 das Unternehmen und gibt zeitgleich alle Geschäftsführungspositionen ab. Die Nachfolgerin stammt aus der Familie Salamon. 

Schiffsbeteiligungen per Crowdinvesting

Schiffsbeteiligungen per Crowdinvesting

Die 2018 gegründete Marvest GmbH mit Sitz in Hamburg startet eine Online-Plattform, die digitale Schiffsinvestments ermöglichen soll. Das erste Projekt ist bereits am Start.

Urteil: Keine eindeutige Definition für “konservative” Anlagestrategie

Urteil: Keine eindeutige Definition für “konservative” Anlagestrategie

Das Landgericht Düsseldorf hat mit bemerkenswerter Klarheit mit Urteil vom 18.07.2018 – Aktenzeichen: 13 O 338/17 – die Klage eines Anlegers an einem Schiffsfonds gegen einen Vermögensverwalter abgewiesen.

Gastbeitrag von Oliver Renner, Rechtsanwälte Wüterich Breucker

Nordcapital plant wieder neue Beteiligungsmodelle

Nordcapital plant wieder neue Beteiligungsmodelle

Der Hamburger Unternehmer Erck Rickmers strukturiert seine Unternehmen neu. Die derzeitige Konzernmutter E.R. Capital Holding wird zukünftig unter seiner Leitung als Family Office agieren. Das Emissionshaus Nordcapital erhält einen weiteren Gesellschafter – und wird offenbar reaktiviert.

Neue Schiffsbeteiligung für Privatanleger

Neue Schiffsbeteiligung für Privatanleger

Zehn Jahre nach Beginn der nun ausklingenden Schifffahrtskrise startet die Oltmann Gruppe die Platzierung einer Publikumsemission mit einem modernen Mehrzweckfrachter, der seit Kurzem erfolgreich in Fahrt ist.

Falschberatung: Sparkasse muss zahlen

Falschberatung: Sparkasse muss zahlen

Mangelhafte Beratung kann den Berater teuer zu stehen kommen. Das erfährt eine oberpfälzische Sparkasse gerade am eigenen Leib, wie ein aktuelles Urteil des Landgerichts Nürnberg-Fürth zeigt.

Dritter Vorstand für Lloyd Fonds

Dritter Vorstand für Lloyd Fonds

Der Aufsichtsrat der Lloyd Fonds AG hat Michael Schmidt (45) mit Wirkung zum 1. April 2019 zum weiteren Vorstandsmitglied (Chief Investment Officer) des Unternehmens bestellt. Die Bestellung hat eine Laufzeit von drei Jahren.

Zweitmarkt: Reger Schiffsfonds-Handel

Zweitmarkt: Reger Schiffsfonds-Handel

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG verzeichnet einen für die Jahreszeit lebhaften Handelsmonat Juli. Bei Schiffsfonds kam es zu besonders vielen Vermittlungen und einem hohen Nominalumsatz.

Weiterer Frachter online versteigert

Weiterer Frachter online versteigert

Nur wenige Wochen nach der ersten Versteigerung eines Schiffes über die Online-Auktionsplattform Vesselbid.com meldet der Betreiber NetBid AG den Abschluss einer zweiten Versteigerung – in diesem Fall anscheinend ohne eigenes Zutun.

PCE übernimmt siebtes Flusskreuzfahrtschiff

PCE übernimmt siebtes Flusskreuzfahrtschiff

Die in Hamburg ansässige PCE hat einen 4-Sterne-Flusskreuzfahrtneubau auf der holländischen Den Breejen Werft in Auftrag gegeben. Der Neubau wurde am Sonntag in Köln getauft. Die Entwicklung aller bisherigen PCE-Flussschiffe sei “erfreulich”.

P&R und Schiffsfonds: Der Vergleich hinkt

P&R und Schiffsfonds: Der Vergleich hinkt

Cash.Online ist nicht nur ein Informations-, sondern auch ein Meinungsmedium und veröffentlicht manchmal auch Ansichten Dritter, die sich nicht immer mit der Auffassung der Redaktion decken. Gelegentlich ist Widerspruch angebracht. Der Löwer-Kommentar

VesselBid schließt erste Schiffs-Versteigerung ab

VesselBid schließt erste Schiffs-Versteigerung ab

Die neue Online-Verkaufsplattform für Schiffe hat im Mai 2018 erstmals einen Containerfrachter erfolgreich versteigert. Die finanzierende Bank zeigt sich zufrieden.

Schiffsfonds: Anlagepleiten der Finanzkrise wiederholen sich heute

Schiffsfonds: Anlagepleiten der Finanzkrise wiederholen sich heute

Vor fast zehn Jahren schlug die Finanzkrise unbarmherzig zu. Die Folgen waren weltweit zu spüren und sie trafen aus Sicht deutscher Anleger auch ein Finanzprodukt, das wie kein anderes gerade die Globalisierung am Laufen hielt: Geschlossene Schiffsfonds.

Gastbeitrag von Niels Andersen, APS Financial Law

MPC mit Umsatz- und Ergebnisrückgang im Q1

MPC mit Umsatz- und Ergebnisrückgang im Q1

Der Asset Manager MPC Capital AG aus Hamburg hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2018 einen spürbaren Umsatz- und Ergebnisrückgang zu verzeichnen. Für das Gesamtjahr bleibt das Unternehmen aber optimistisch.

Erste Online-Plattform zur Versteigerung von Pleite-Schiffen

Erste Online-Plattform zur Versteigerung von Pleite-Schiffen

Die NetBid AG aus Hamburg startet eine Online-Plattform, auf der gebrauchte Schiffe – vornehmlich aus Insolvenzen und finanziellen Schwierigkeiten – angeboten und versteigert werden. Dahinter steht eine Unternehmensgruppe, die aus einer anderen Branche besser bekannt ist.

“Sehr attraktives Marktumfeld mit historisch günstigen Schiffswerten”

“Sehr attraktives Marktumfeld mit historisch günstigen Schiffswerten”

Die Ernst Russ AG (vormals HCI Capital) hat das Geschäftsjahr 2017 mit Gewinn abgeschlossen und nach eigener Darstellung die strategische Neupositionierung erfolgreich fortgesetzt. Dazu zählen auch wieder Schiffe.

HSH-Abwicklungsbank sieht Schifffahrtskrise durchschritten

HSH-Abwicklungsbank sieht Schifffahrtskrise durchschritten

Die Abwicklungsgesellschaft der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein für faule Schiffskredite der HSH Nordbank hat im Jahr 2017 einen Verlust von 44,4 Millionen Euro gemacht und damit das Minus deutlich reduziert.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

High on wheels – Cannabis am Steuer

Der 20. April oder “420 Day” ist  für Cannabis-Fans ein Pflichttermin: Denn 420, 4:20 oder 4/20 (engl.: four-twenty) ist in den USA ein Codewort für den Konsum von Haschisch und Marihuana. Hierzulande können Kranke auf Kassenkosten Cannabis als Medizin erhalten und müssen nicht mit Sanktionen rechnen – wenn sie sich an die Vorgaben des Arztes halten und fahrtüchtig sind. Anders sieht es aus, wer zum privaten Vergnügen kifft.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Rente mit 67: Für viele Deutsche steigt das Armutsrisiko

Höhere Altersgrenzen bei der Rente bedeuten nicht unbedingt späteren Erwerbsaustritt. Sollte der Arbeitsmarktboom nicht anhalten, drohen insbesondere Menschen mit geringer Bildung, prekärer Beschäftigung und niedriger Gesundheit große sozialpolitische Risiken. Warum die Politik jetzt handeln muss.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...