Themenseite Schroder Property
>> Alle Themenseiten
Heimatverbundene institutionelle Investoren

Heimatverbundene institutionelle Investoren

Der jüngste Studie des Investmenthauses Schroder Property zeigt, dass Deutschland und Westeuropa bei Immobilienanlegern in der ersten Jahreshälfte 2012 oben auf der Agenda stehen, während die weiter entfernt liegenden Regionen wie Asien, die USA und auch Osteuropa etwas ins Abseits rücken.

Offene Immobilien-Publikumsfonds verlieren für Institutionelle an Reiz

Offene Immobilien-Publikumsfonds verlieren für Institutionelle an Reiz

Laut einer aktuellen Studie von Schroder Property unter professionellen Investoren, werden Immobilien-Publikumsfonds trotz der neuen gesetzlichen Regelungen nicht an Attraktivität gewinnen.

Ellebracht wird Head of Product für Kontinentaleuropa bei Schroder Property

Ellebracht wird Head of Product für Kontinentaleuropa bei Schroder Property

Die Immobilien-Investmentgesellschaft Schroder Property hat Philipp Ellebracht als Produktleiter für Kontinentaleuropa eingestellt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Logistikmarkt: Attraktive Renditen für 2011 möglich

Logistikmarkt: Attraktive Renditen für 2011 möglich

Die Leerstandsraten im Bereich der Logistikimmobilien werden in diesem Jahr weiter sinken, da sich die Mieternachfrage nach und nach erholt und Neubauten aufgrund der knappen Finanzierungsmöglichkeiten weiter stagnieren. Ein Mietanstieg wird für die Jahre 2012 oder 2013 erwartet. Die Gesamtrenditen im Logistikbereich werden sich verbessern.

Gastkommentar: Buddy Roes, Schroder Property

Märkte in Australien, Hongkong und Tokio weniger überhitzt als China

Märkte in Australien, Hongkong und Tokio weniger überhitzt als China

Der australische Immobilienmarkt sollte in 2011 zu den Gewinnern unter den asiatisch-pazifischen Immobilienmärkten gehören. Das Land profitiert von starken wirtschaftlichen Verbindungen zum asiatischen Raum und Ressourcenreichtum.

Gastkommentar: Neil Turner, weltweiter Leiter Property Fund Management/Geschäftsführer Schroder Property Deutschland

IVG: Linker in die Geschäftsführung

Irmgard Linker (42), derzeit Geschäftsführerin der Schroder Investment Management sowie der Schroder Property Kapitalanlagegesellschaft, wird Mitte des Jahres 2011 in die Geschäftsführung der IVG Institutional Funds mit Sitz in Wiesbaden eintreten. Sie wird sich um das Rechnungswesen sowie die Bereiche Steuern, Controlling, Organisation und EDV kümmern.

Logistikimmobilien: Investoreninteresse steigt

Logistikimmobilien: Investoreninteresse steigt

Nach Angaben von Schroder Property gibt es erste Anzeichen für eine Erholung des Marktes für Logistikimmobilien. Demnach lasse das hohe Renditeniveau, das die aktuell niedrigen Kaufpreise spiegelt, das Interesse der Investoren steigen.

Mehr Cash.

Deka/Westinvest: Borgelt geht – Wolter kommt

Deka/Westinvest: Borgelt geht – Wolter kommt

Stefan Borgelt (50) verlässt Ende August die Geschäftsführung der Westinvest Gesellschaft für Investmentfonds, der Kapitalanlagegesellschaft des Dekabank-Konzerns, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Nachfolger wird Mark Wolter (38), der zum 1. Juli 2010 in die Geschäftsführung eintritt.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

BKK-Dachverband verurteilt Spahns Angriffe auf die Selbstverwaltung der GKV

Der BKK Dachverband hat heute die neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Neu gewählt als Vorsitzender wurde Ludger Hamers als Versichertenvertreter, der Andreas Strobel ablöst. Weiterhin mit an der Spitze steht auch Dietrich von Reyher als Arbeitgebervertreter. Wofür der neue Aufsichtsrat eintreten will.

mehr ...

Immobilien

Volltilger-Darlehen im Zinstief: Planungssicherheit ist gefragt

Jeder zehnte Bauherr oder Immobilienkäufer und jeder dritte Anschlussfinanzierer wählt ein Volltilger-Darlehen. Warum der Anteil gestiegen ist. 

mehr ...

Investmentfonds

UniCommerz oder CommerzING? Oder was kommt als nächstes?

Nach den gescheiterten Fusionsbestrebungen zwischen der Commerzbank und der Deutschen Bank sind neue Gerüchte über eine mögliche Fusion von Commerzbank mit UniCredit bzw. ING aufgekommen. In seinem Gastbeitrag schreibt Alex Pelteshki, CoManager des Kames Strategic Global Bond Fonds, darüber, dass die Commerzbank eine radikale Lösung braucht. Was weniger eindeutig ist, ob eine dieser beiden Kombinationen sie erfüllen kann.

mehr ...

Berater

Provisionsdeckel: “Markteintrittsbarriere für neue Vermittler”

Dass im Zuge der Überprüfung des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) ein Provisionsdeckel von 2,5 Prozent bei Abschlussprovisionen diskutiert wird, ist aberwitzig und für die Stärkung einer qualifizierten Beratung absolut kontraproduktiv und schädlich. Gastbeitrag von Michael H. Heinz, Bundesverband deutscher Versicherungskaufleute (BVK)

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin untersagt weitere Baum-Vermögensanlage

Die ShareWood Switzerland AG darf keine Vermögensanlagen in Form von Direktinvestments in Teak-, Eukalyptus-und Balsa-Bäume in Deutschland zum Erwerb anbieten.

mehr ...

Recht

Vorsicht bei vorausfahrendem Fahrschulfahrzeug

Im Straßenverkehr müssen Autofahrer den Sicherheitsabstand stets so bemessen, dass sie auch bei plötzlichem Bremsen des Vorausfahrenden halten können. Besondere Vorsicht ist angesagt, wenn ein entsprechend gekennzeichnetes Fahrschulauto vorausfährt. Hier muss man auch damit rechnen, dass es ohne erkennbaren Grund abbremst. Die Württembergische Versicherung (W&W) weist auf ein Urteil des Landgerichts Saarbrücken (13 S 104/18) hin.

mehr ...