Themenseite Senioren
>> Alle Themenseiten
Altern in Deutschland: Beste Lebensqualität im Saarland

Altern in Deutschland: Beste Lebensqualität im Saarland

Rentner im Saarland haben bundesweit die besten Lebensbedingungen. Im aktuellen “Good Aging Index” im Auftrag der Initiative “7 Jahre länger” des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) landet das kleinste Flächenland auf dem ersten Platz.

Kooperation in beide Richtungen: Immokasse wird Planet-Home-Vertriebspartner

Kooperation in beide Richtungen: Immokasse wird Planet-Home-Vertriebspartner

Nachdem die auf Produktlösungen für Senioren spezialisierte Immokasse ihre Umkehrhypothek “Immo-Rente” via Planet Home anderen Banken und Vertriebspartnern zugänglich gemacht hat, vertreibt sie ab sofort auch selbst Kreditprodukte anderer Anbieter.

Mehr Ruheständler müssen Gürtel enger schnallen

Mehr Ruheständler müssen Gürtel enger schnallen

Immer mehr Senioren in Deutschland müssen “den Gürtel enger schnallen”. Das ergab eine von der Immokasse beim Institut für Demoskopie Allensbach in Auftrag gegebene Umfrage. Demnach stieg die Zahl derer, die mit finanziellen Problemen kämpfen beziehungsweise gerade so mit ihrer Rente auskommen um fünf auf 38 Prozent. Davon ist mittlerweile auch jeder Dritte Immobilienbesitzer betroffen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Privater Unfallschutz für Senioren wichtig

Privater Unfallschutz für Senioren wichtig

Für Senioren ist eine private Unfallversicherung besonders wichtig. Im Vordergrund steht für die meisten dabei eine gute finanzielle Absicherung. Die Hälfte der Senioren präferiert neben der finanziellen Komponente zusätzliche Lösungen, die Unabhängigkeit und Mobilität garantieren. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung von Personen ab 60 Jahren, die Forsa im Auftrag der Ergo Versicherung durchgeführt hat.

Finanzlage der Senioren stabil – ein Drittel in Nöten

Finanzlage der Senioren stabil – ein Drittel in Nöten

Trotz wirtschaftlich schwieriger Zeiten, hat sich die finanzielle Situation deutscher Senioren nicht verschlechtert. Das ergab eine von der Immokasse beim Institut für Demoskopie Allensbach in Auftrag gegebene Umfrage. Dennoch kämpfen nach wie vor 33 Prozent der Ruheständler mit finanziellen Problemen und müssen sich zum Teil deutlich einschränken. Ist Immobilienbesitz vorhanden, ist davon nahezu jeder Vierte betroffen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Sammelklage für Thomas-Cook-Geschädigte?

Im September 2019 stellte der Reiseveranstalter Thomas Cook einen Insolvenzantrag. Zwar können Geschädigte ihre Ansprüche bei der Versicherung von Thomas Cook anmelden, jedoch hat diese bereits angekündigt, dass die Versicherungssumme nicht ausreichen wird, um alle Ansprüche abzudecken. Einige Rechtsanwälte versprechen den Geschädigten nun, mithilfe einer Sammelklage das Geld zurückzuholen. Aber: Dies ist in Deutschland gar nicht möglich.

mehr ...

Immobilien

Reform des Mietspiegels: BFW warnt vor Schönfärberei

Die schwarz-rote Bundesregierung plant den Mietspiegel anders als bislang berechnen zu lassen. Heute findet zu den geplanten neuen Regelungen eine Anhörung im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestags statt. Der BFW bemängelt unter anderem fehlende Realitätsnähe.

mehr ...

Investmentfonds

Das Versprechen der Künstlichen Intelligenz einlösen

Es scheint nicht so lange her zu sein, dass Künstliche Intelligenz und Machine Learning als Science Fiction angesehen wurden. Jetzt beschäftigen seine Auswirkungen die Gedanken der Menschen in allen Branchen – und Asset Management ist da keine Ausnahme, meint Charles Ellis von Mediolanum International Funds.

mehr ...

Berater

Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab

Hunderttausende Thomas-Cook-Kunden in Deutschland müssen sich von ihren Reiseplänen fürs kommende Jahr verabschieden. Der insolvente deutsche Veranstalter sagte am Dienstag alle Reisen vom 1. Januar 2020 an ab, auch wenn sie bereits ganz oder teilweise bezahlt sind. Thomas-Cook-Versicherer Zurich rechnet nun mit weiteren Schadensersatzansprüchen.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Bestes Platzierungsergebnis der Unternehmensgeschichte”

Der Fonds Nr. 42 des Asset Managers ILG ist vollständig platziert. In elf Wochen wurden demnach rund 42,4 Millionen Euro Eigenkapital von privaten und semiprofessionellen Anlegern für den alternativen Investmentfonds (AIF) eingeworben.

mehr ...

Recht

Reform des Mietspiegels: Ein weiteres Mal am Ziel vorbei

Die schwarz-rote Bundesregierung plant den Mietspiegel anders als bislang berechnen zu lassen. Morgen findet zu den geplanten neuen Regelungen eine Anhörung im Rechtsausschuss des Deutschen Bundestags statt. Der GdW bezieht im Vorfeld schon einmal eindeutig Stellung.

mehr ...