Themenseite Small Caps
>> Alle Themenseiten
Anlegerinteresse an Small Caps wächst deutlich

Anlegerinteresse an Small Caps wächst deutlich

Axa Investment Managers (Axa IM) hat untersuchen lassen, wie sehr Nebenwerte derzeit im Fokus von Investoren sind. Volatilität und Liquidität sind dabei die bestimmenden Faktoren.

Small Caps: valueorientierter Ansatz zahlt sich aus

Small Caps: valueorientierter Ansatz zahlt sich aus

Bei einem Investment in Small Caps bietet ein valueorientierter Anlageansatz bessere Renditechancen als eine globale, marktbreit ausgerichtete Titelauswahl. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung von AXA Investment Managers.

Axa IM: Sechs gut Gründe für globale Small Caps

Axa IM: Sechs gut Gründe für globale Small Caps

Nebenwerte bieten langfristig höhere Renditen als Standardwerte. Das ist historisch belegt. Trotzdem haben sie ein Imageproblem, gelten unter Investoren als besonders volatil und risikoreich. Axa Investment Managers erklärt, warum Anleger Small Caps in ihrem Portfolio haben sollten.

Kolumnisten auf Cash.Online

Aktienmarkt: Auf die kleinen Werte kommt es an

Aktienmarkt: Auf die kleinen Werte kommt es an

Nebenwerte haben sich an den Börsen im letzten Jahrzehnt deutlich besser entwickelt als der breite Aktienmarkt. Die Fondsgesellschaft Allianz Global Investors, Frankfurt, spricht gar von einem “goldenen Jahrzehnt”.

Energiewende lässt deutsche Aktien glänzen

Energiewende lässt deutsche Aktien glänzen

Der Ausstieg aus der Atomenergie kann den deutschen Aktienmarkt für Investoren attraktiver machen. Das erwartet auch Karl Huber, Fondsmanager bei Pioneer Investments, München. Das größte Potenzial sieht Huber bei Small und Mid Caps.

Pioneer: Russland attraktivstes Schwellenland

Pioneer: Russland attraktivstes Schwellenland

Schnäppchenjagd in Moskau: Die Fondsgesellschaft Pioneer Investments, München, sieht Russland als “attraktivsten Aktienmarkt unter den Schwellenländern”. Die Börsenkurse seien günstig und insbesondere Gaslieferanten sollen von einer Wende der Energiepolitik profitieren können.

Hamborner REIT springt in den SDax

Hamborner REIT springt in den SDax

Der börsennotierte Immobilientrust Hamborner REIT hat den Aufstieg in den deutschen Small-Cap-Index SDax geschafft. Das Duisburger Unternehmen ersetzt am 6. Juni den Holzverarbeiter Pfleiderer, wie die Deutsche Börse mitteilt.

Mehr Cash.

Allianz GI: Merger pushen 2011 den Aktienmarkt

Allianz GI: Merger pushen 2011 den Aktienmarkt

Fusionen und Übernahmen stehen langsam aber sicher wieder auf der Agenda. Davon soll nach Meinung von Stefan Scheurer, Senior Analyst Kapitalmarktanalyse bei Allianz Global Investors, Frankfurt, insbesondere das Marktsegment der kleinen und mittelgroßen Unternehmen, die sogenannten Small und Mid Caps, profitieren können.

“Günstige Einstiegschancen in Schwellenländern”

Indien-500-210 in

Gastkommentar: Jürgen Maier, RCM

Die Unruhen in Nordafrika veranlassten zahlreiche Investoren zu Gewinnmitnahmen in den Emerging Markets. An der lukrativen Perspektive indischer Aktien ändert sich indes nichts.

Zwei Absolute-Return-Fonds von Blackrock

Zwei Absolute-Return-Fonds von Blackrock

Die US-amerikanische Fondsgesellschaft Blackrock hat zwei europäische Absolute-Return-Fonds lanciert – den BSF European Diversified Equity Absolute Return Fund (LU0525202155) und den BSF European Opportunities Absolute Return Fund (LU0525201009).

Amundi mit fünf Neuen

Amundi mit fünf Neuen

Fondsanbieter Amundi ETF bietet hierzulande fünf weitere börsengehandelte Fonds an. Insgesamt haben die Franzosen damit bereits 63 ETFs auf Xetra, der elektronischen Handelsplattform der Deutschen Börse, gelistet.

Zwei frische Aktienfonds von Ampega Gerling

Zwei frische Aktienfonds von Ampega Gerling

Die in Köln ansässige Fondsgesellschaft Ampega Gerling Investment präsentiert zwei neue Value-Fonds. Der Value Intelligence Fonds AMI (DE000A0YAX80) und der GSC Value One AMI (DE000A0YAX64) sollen sich auf die Suche nach unterbewerteten Unternehmensaktien machen.

Frankfurt-Trust bietet Infrastruktur

Frankfurt-Trust bietet Infrastruktur

Der Trend zu Infrastrukturinvestments ist ungebrochen. Das sagt zumindest die Fondsgesellschaft Frankfurt-Trust und lanciert den neuen FT Global Infrastructure Diversified (DE000A0NEBS3).

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

ADAC verschärft Wettkampf in der Autoversicherung

Der Wettbewerb der Autoversicherer wird in der diesjährigen Wechselrunde schärfer: Der ADAC tritt ab 1. Oktober mit neuen Kfz-Policen an, wie der Autoclub mitteilte. Das Ziel: Nummer eins unter den 20 Millionen ADAC-Mitgliedern werden, wie Marion Ebentheuer, Chefin der ADAC Versicherung AG, sagte. Verkauft werden die ADAC-Policen aber auch an Nichtmitglieder.

mehr ...

Immobilien

Immobilienmakler: Für Mehrheit der Eigentümer unverzichtbar

Knapp 69 Prozent würden einen Makler engagieren, wenn sie als Verkäufer die Maklergebühren in Zukunft selbst tragen müssten. Auch die Immobilienbewertung findet primär online statt. Ein hoher Erlös steht für die Verkäufer in der Priorität vor der schnellen und reibungslosen Verkaufsabwicklung. Was die Studie von ImmobilienScout24 noch zeigt.

mehr ...

Investmentfonds

Wir gehen auf die Straße!

Am 20. September findet der dritte globale Klimastreik statt – weltweit werden Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Parisabkommens und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden. Seit 1995 tritt ÖKOWORLD für den Klimaschutz und für die Ökologisierung der Wirtschaft ein.

mehr ...

Berater

“Dann ist es vorbei”: Finnland setzt Johnson Frist beim Brexit

Der derzeitige EU-Ratsvorsitzende Antti Rinne hat dem britischen Premierminister Boris Johnson eine Frist bis zum Monatsende gesetzt, um Änderungswünsche am Brexit-Abkommen einzureichen.

mehr ...

Sachwertanlagen

PATRIZIA erwirbt Wohnanlage in Aarhus, Dänemark

Die PATRIZIA AG, der globale Partner für paneuropäische Immobilieninvestments, hat zusammen mit Universal-Investment im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) ein Wohnbauprojekt mit 136 Einheiten im dänischen Aarhus erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen einer off-market Transaktion. Verkäufer ist ein Konsortium privater Investoren.
mehr ...

Recht

Sicherheit auf der Baustelle: Das Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ reicht nicht aus

Wer baut, haftet für mögliche Personen- oder Sachschäden auf der Baustelle. Bauherren und Grundstückseigentümer tragen eine Mitverantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie für die Absicherung der Baustelle. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds.

mehr ...