Themenseite Spezial-AIF
>> Alle Themenseiten
Mimco sucht künftig auch deutsche Investoren

Mimco sucht künftig auch deutsche Investoren

Der Luxemburger Asset- und Investment-Manager Mimco Capital Sàrl hat die Fondsgesellschaft des Mercureim Fonds komplett übernommen und will damit auch die Vertriebsbasis stärken. Wirklich neu ist das Portfolio für Mimco allerdings nicht.

AEW versilbert deutsches Büroimmobilien-Portfolio

AEW versilbert deutsches Büroimmobilien-Portfolio

Der Asset Manager AEW gibt die Vermittlung der Anteilscheine am AEW City Office Germany-Fonds an einen Fonds von Tristan Capital Partners, Curzon Capital Partners 5 LL, bekannt. Das Portfolio umfasst sieben Objekte mit insgesamt rund 83.000 Quadratmetern Mietfläche.

Corestate: Mega-Deal mit ehemaligem Quelle-Areal in Nürnberg

Corestate: Mega-Deal mit ehemaligem Quelle-Areal in Nürnberg

Der Immobilien- und Investment-Manager Corestate Capital Group hat den Hauptabschnitt der Trophy-Quartiersentwicklung “The Q” in Nürnberg für einen Fonds der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) erworben. Das Investitionsvolumen der Transaktion beläuft sich auf über 300 Millionen Euro. 

Kolumnisten auf Cash.Online

Warburg-HIH Invest kauft Büroentwicklung “Campus Hamburg” von ECE

Warburg-HIH Invest kauft Büroentwicklung “Campus Hamburg” von ECE

Die Warburg-HIH Invest Real Estate GmbH hat einen geplanten sechsgeschossigen Büroneubau mit rund 26.000 Quadratmetern Mietfläche und etwa 350 Tiefgaragenstellplätzen im Hamburger Stadtteil Barmbek-Nord von der ECE erworben. 

KGAL sichert sich Großprojekt in München

KGAL sichert sich Großprojekt in München

Der Asset Manager KGAL Investment Management GmbH & Co. KG hat im Rahmen eines Club Deals mit drei institutionellen Investoren für einen von ihr verwalteten alternativen Investmentfonds (AIF) das Stadtquartierszentrum „Perlach Plaza“ in München erworben.

Trotz Corona: Schroders sammelt über 400 Millionen Euro für Hotelfonds ein

Trotz Corona: Schroders sammelt über 400 Millionen Euro für Hotelfonds ein

Die Immobilien-Sparte des Investment und Asset Managers Schroders hat nach einer weiteren Schließung bisher 425 Millionen Euro an Kapitalzusagen für seinen ersten Hotelfonds, den Schroder European Operating Hotels Fund I, eingesammelt. Die für diese Branche besonders gravierenden Auswirkungen der Pandemie waren dafür kein Hinderungsgrund.

KanAm kauft in Irland zu – Brexit mit positiven Impulsen

KanAm kauft in Irland zu – Brexit mit positiven Impulsen

Die KanAm Grund Group hat in der irischen Hauptstadt Dublin ein historisches Gebäude-Ensemble für einen Immobilien-Spezialfonds erworben. Nach Einschätzung von KanAm wird das Land vom Brexit profitieren, und der Immobilienmarkt in Irland ist durch Corona “nicht spürbar beeinträchtigt”.

Mehr Cash.

Vier weitere Kitas für Spezialfonds

Vier weitere Kitas für Spezialfonds

Nach dem vor sechs Monaten erfolgten Ankauf eines in Sachsen gelegenen Portfolios von Kindertagesstätten hat die Warburg-HIH Invest Real Estate in Nordrhein-Westfalen (NRW) vier Kitaprojektentwicklungen erworben. Zwei weitere Ankäufe sind in konkreter Planung.

KGAL kauft weiteres Objekt in Irland

KGAL kauft weiteres Objekt in Irland

Der Asset und Investment Manager KGAL hat für einen paneuropäischen Immobilien-Spezial-AIF eine weitere Büroimmobilie in Dublin erworben. Der Büromarkt in der irischen Hauptstadt wird demnach auch von global agierenden IT-Unternehmen wie Google, Facebook und Amazon angetrieben, die dort ihre europäischen Hauptniederlassungen haben.

Trotz Corona-Lockdown: Patrizia kauft Industriepark in England

Trotz Corona-Lockdown: Patrizia kauft Industriepark in England

Der Immobilien und Investment Manager Patrizia hat im Namen eines neuen Mandats von einem großen institutionellen Investor für 41 Millionen Euro einen Industriepark in Aylesford, Kent, im Südosten Englands erworben und plant weitere Transaktionen dieser Art.

KGAL vermietet großflächig an Land Berlin

KGAL vermietet großflächig an Land Berlin

Die KGAL Investment Management hat im “Jannowitz Center” in Berlin-Mitte einen Mietvertrag über rund 13.000 Quadratmeter Büro- und 1.140 Quadratmeter Lagerfläche langfristig verlängert. Mieter ist die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz des Landes Berlin.

Savills übernimmt Hermes-Versandzentrum bei Nürnberg

Savills übernimmt Hermes-Versandzentrum bei Nürnberg

Der Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management (Savills IM) hat plangemäß den im vergangenen Jahr im Rahmen eines Forward Deals erworbenen Logistikkomplex in Ansbach im Großraum Nürnberg für einen seiner Fonds übernommen.

Trotz Covid-19: AEW und Catella versilbern Bürohaus in Dresden

Trotz Covid-19: AEW und Catella versilbern Bürohaus in Dresden

Der Immobilien Asset Manager AEW hat den zweiten Exit für seinen Fonds Europe Value Partners abgeschlossen. Das Bürogebäude wurde im Dezember 2018 in einem Joint Venture mit Catella Asset Management Deutschland erworben und an einen privaten deutschen Investor verkauft. In der kurzen Zeit wurde eine beachtliche Verbesserung der Vermietungssituation erreicht.

“Corona-Krise ist Motor für den Sekundärmarkt”

“Corona-Krise ist Motor für den Sekundärmarkt”

Der Sekundärmarkt für die Fondsanteile institutioneller Immobilienanlagen wird in diesem Jahr nach Einschätzung von Marktakteuren ein erhebliches Wachstum verzeichnen. Es wird ein Anstieg des Marktvolumens von derzeit schätzungsweise zwei auf mindestens drei bis zu über fünf Milliarden Euro erwartet.

Hahn kauft Marktkauf-Center in NRW für Spezialfonds

Hahn kauft Marktkauf-Center in NRW für Spezialfonds

Die Hahn Gruppe hat für ihren institutionellen Immobilienfonds Hahn German Retail Fund II ein Marktkauf-SB-Warenhaus in Espelkamp, Nordrhein-Westfalen, erworben. Verkäufer der Handelsimmobilie ist ein von PGIM Real Estate verwaltetes Spezialmandat.

Catella übernimmt Wohnturm in Rotterdam für Sarasin-Fonds

Catella übernimmt Wohnturm in Rotterdam für Sarasin-Fonds

Der Münchner Investmentmanager Catella Real Estate AG hat das Portfolio des Fonds Sarasin Sustainable Properties – European Cities (SSP) um ein neues Wohn- und Geschäftshaus in Rotterdam erweitert.

Patrizia kauft 13. Objekt in Luxemburg

Patrizia kauft 13. Objekt in Luxemburg

Der Immobilieninvestor und Asset Manager Patrizia AG hat im Namen seiner institutionellen Kunden das Bürogebäude “AIRE” im Stadtzentrum von Luxemburg erworben.

Real I.S. kauft siebtes Objekt in Brüssel

Real I.S. kauft siebtes Objekt in Brüssel

Die Real I.S. AG hat die Objektgesellschaft, die das voll vermietete Bürohaus „Platinum“ in Brüssel in der Avenue Louise 231–235 hält, für den Spezialfonds „BGV VIII Europa“ erworben.

Hahn Gruppe kauft zwei Fachmarktzentren von Patrizia

Hahn Gruppe kauft zwei Fachmarktzentren von Patrizia

Die Hahn Gruppe hat für den institutionellen Immobilienfonds Hahn German Retail Fund III zwei “lebensmittelgeankerte” Fachmarktzentren in Eriskirch (Baden-Württemberg) und Pirmasens (Rheinland-Pfalz) erworben. Nach einem Pressebericht plant sie zudem kurzfristig auch einen weiteren Publikumsfonds.

Kapitaleinwerbung “deutlich schneller als geplant”

Kapitaleinwerbung “deutlich schneller als geplant”

Die Warburg-HIH Invest Real Estate hat für den offenen Spezial-AIF „Warburg-HIH Deutschland Logistik Invest“ zwei Distributionshallen erworben. Die Immobilien im Saarland und im Rhein-Main-Gebiet sind die ersten Logistikobjekte des Fonds. Das Interesse institutioneller Investoren ist offenbar groß.

Habona bringt offenen Spezialfonds für Deka mit Hansainvest

Habona bringt offenen Spezialfonds für Deka mit Hansainvest

Die Frankfurter Habona Invest Gruppe hat ihren ersten offenen Immobilienspezialfonds aufgelegt. Der Fonds „Habona Deutsche Nahversorger (Inst.)“ wurde ausschließlich für institutionelle Anleger aus dem Sparkassenbereich konzipiert.

Catella bringt Spezialfonds für Immobilien mit sozialer Verantwortung

Catella bringt Spezialfonds für Immobilien mit sozialer Verantwortung

Die Catella Real Estate AG legt einen neuen, sozial orientierten Nachhaltigkeitsfonds für professionelle und semi-professionelle Investoren auf. Als Kooperationspartner für das Sondervermögen fungieren die BIB – Bank im Bistum Essen eG und die DKM Darlehnskasse Münster eG.

Fast eine halbe Milliarde Euro für institutionelle Fonds vermittelt

Fast eine halbe Milliarde Euro für institutionelle Fonds vermittelt

Die Lagrange Financial Advisory GmbH, ein Finanzierungsberater für institutionelle Fonds im Immobilien-, Private Debt- und Infrastruktur-Bereich, hat das platzierte Eigenkapitalvolumen 2019 gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent auf rund 480 Millionen Euro gesteigert.

D.i.i. startet weiteren Immobilien-Spezialfonds

D.i.i. startet weiteren Immobilien-Spezialfonds

Die D.i.i. Investment GmbH hat einen weiteren geschlossenen Immobilien-Spezial-AIF für Bestandsimmobilien aufgelegt, der sich an semiprofessionelle und professionelle Investoren wie Family Offices, vermögende private Investoren und Stiftungen richtet.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Haftpflichtkasse muss Gasthaus für Corona-Schließung entschädigen

In der Klagewelle um die Kosten für Gaststätten, die wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, hat ein weiterer Wirt gegen seine Versicherung gewonnen.

mehr ...

Immobilien

USA: Baubeginne und Genehmigungen legen wieder zu

Der US-Immobilienmarkt hat sich nach einem leichten Dämpfer wieder besser entwickelt. Nach einem Rückgang im August erhöhten sich im September sowohl die Baubeginne als auch die Baugenehmigungen wieder. 

mehr ...

Investmentfonds

Brexit und Corona: Märkte in USA, Europa und UK mit unterschiedlichen Vorzeichen

Chris Iggo, CIO Core Investments, richtet seinen Blick auf die Märkte und sieht unterschiedliche Vorzeichen für Amerika, Europa und Großbritannien

mehr ...

Berater

BaFin nimmt Deutsche Edelfisch DEG II ins Visier

Die Finanzaufsicht BaFin hat den hinreichend begründeten Verdacht, dass die Deutsche Edelfisch DEG GmbH & Co. II KG in Deutschland Wertpapiere in Form von Schuldverschreibungen ohne das erforderliche Wertpapier-Informationsblatt öffentlich anbietet. Im Markt der Vermögensanlagen ist das Unternehmen nicht unbekannt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Finexity bringt dritten digitalen “Club-Deal”

Das Fintech Finexity AG erweitert sein “Club-Deal”-Angebot um ein Neubauprojekt in Hamburg. Das Projekt ist mit einem Volumen von über acht Millionen Euro das bisher größte im Portfolio des Hamburger Unternehmens und steht Investoren mit Anlagesummen ab 100.000 Euro offen.

mehr ...

Recht

Klage gegen EY auf 195 Millionen Euro Schadensersatz

Der Insolvenzverwalter der Maple Bank hat die Wirtschaftsprüfer von EY wegen angeblich falscher Beratung bei den umstrittenen “Cum-Ex”-Geschäften zu Lasten der Staatskasse auf 195 Millionen Euro Schadensersatz verklagt.

mehr ...