Themenseite Technologie
>> Alle Themenseiten
Das Momentum des Technologiesektors hält an

Das Momentum des Technologiesektors hält an

„Der Technologiesektor hat sich in kurzer Zeit dramatisch verändert und damit eine enorme Wertschöpfung generiert. Er ist mit vielfältigeren Märkten, Unternehmen und Geschäftsmodellen diverser als je zuvor und zeigt ein rasantes Wachstum“, schreibt Scott Berg, Portfolio Manager bei T. Rowe Price, in seinem Kommentar. Seine Beurteilung basiert auf Beobachtungen, die er während einem Research-Trip ins Silicon Valley zurückgekehrt ist.

Investitionschance Cyberkriminalität

Investitionschance Cyberkriminalität

Je mehr Unternehmen ihre Geschäftsmodelle und Arbeitsabläufe digitalisieren, desto größer wird die Angriffsfläche für Cyberkriminalität. Cybersicherheit wird dadurch zum Wachstumsmarkt, den Investoren nutzen können. Gastbeitrag von Guy de Blonay, Jupiter.

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welche Meldungen sind bei unseren Lesern am besten angekommen? Diese Frage stellt sich die Cash.-Redaktion jeden Freitag und teilt die Antwort wiederum mit ihren Lesern. Das waren diese Woche die beliebtesten fünf Artikel im Ressort Investmentfonds:

Kolumnisten auf Cash.Online

“Das nennt sich dann Disruption”

“Das nennt sich dann Disruption”

Die deutsche Industrie ist dabei, die Digitalisierung zu verschlafen. Wie schaffen Unternehmen den Anschluss und welche Hindernisse müssen sie überwinden? Darüber hat Cash. mit Wolfgang Henseler gesprochen, Professor für digitale Medien und Master of Creative Directions an der Hochschule Pforzheim.

Softbank Gründer drei Milliarden Dollar reicher an einem Tag

Softbank Gründer drei Milliarden Dollar reicher an einem Tag

Wie schafft man es innerhalb eines Tages über drei Milliarden Dollar reicher zu werden? Das ist einem der reichsten Japaner Masayoshi Son am Donnerstag gelungen. Er ist Gründer des japanischen Mischkonzerns Softbank. Das steckt hinter Sons zusätzlichem Vermögen:

Game Over für Technologie-Titel?

Game Over für Technologie-Titel?

Nach zehn Jahren Aufschwung wurden Tech-Investoren Mitte 2018 daran erinnert, dass Aktienkurse auch abstürzen können. Waren die letzten Monate nur ein Reset der Kurse oder das Signal für Anleger zu flüchten? Das hängt von den folgenden Faktoren ab:

DKM 2018: Precht: “Digitalisierung ist die einzige Revolution, die unumkehrbar ist”

DKM 2018: Precht: “Digitalisierung ist die einzige Revolution, die unumkehrbar ist”

Der erste Messetag endete mit einem Höhepunkt. Richard David Precht sprach über Verantwortung und die technologische Revolution, in der wir uns gerade befinden. Da diese unumkehrbar sei und wir “wahnsinnig viel zu verlieren” hätten, müsse die Politik handeln. Precht sieht zwei Lösungen.

Mehr Cash.

DKM 2018: Diekmann: “Wir sind digitale Habenichtse”

DKM 2018: Diekmann: “Wir sind digitale Habenichtse”

Kai Diekmann, ehemaliger Chefredakteur und Herausgeber der “Bild” sowie Initiator des Zukunftsfonds wurde deutlich. Er referierte darüber, wie Roboter und künstliche Intelligenz unser Leben verändern werden. Diekmanns Antwort in einem Wort: Komplett. Und darauf müssen wir uns dringend vorbereiten, statt uns gegen den unaufhaltsamen Wandel zu wehren.

Selbstfahrende Autos: Vielfältige Chancen für Anleger

Selbstfahrende Autos: Vielfältige Chancen für Anleger

Selbstfahrende Autos sind schon längst keine Zukunftsmusik mehr. Sowohl Autohersteller als auch Tech-Giganten beschäftigen sich intensiv mit dieser Technologie. An dieser Entwicklung wollen sich natürlich auch Anleger beteiligen.

Gastbeitrag von Saurin Shah, Neuberger Berman

Erster Blockchain-Aktienfonds

Erster Blockchain-Aktienfonds

Mit der Chainberry ist seit gestern der erste Blockchain-Aktienfonds erhätltlich. Die Blockchain wird unsere Wirtschaftsstrukturen grundlegend verändern, ist sich der Geschäftsführer von Chainberry Asset Management sicher. So findet der Fonds chancenreiche Unternehmen:

Ende der Technologiehausse?

Ende der Technologiehausse?

Es waren vor allem die Faang-Titel, die die US-Aktienindizes in den letzten Monaten getrieben haben. Doch die Entwicklung der Technologieaktien zeigt typische Anzeichen einer Finanzblase. Ist der Aufschwung nachhaltig, oder müssen Anleger das Platzen einer Blase fürchten?

Wettbewerb der Internet-Giganten

Wettbewerb der Internet-Giganten

Die Konkurrenz unter den größten Internet-Unternehmen wächst. Das liegt auch daran, dass sie nicht mehr die Favoriten unter den Technologie-Werten sind. Noch unterschätzen viele Anleger, dass die Renditen unter dieser Entwicklung sinken werden. Gastbeitrag von Hyun Ho Sohn, Fidelity

Chancen im IT-Sektor

Chancen im IT-Sektor

Die US-Wirtschaft wäre ohne den IT-Sektor bedeutungslos. Der Sektor hat den US-Aktienmarkt getrieben und macht mehr als ein Viertel des Marktes aus. Welche Gründe noch dafür sprechen, in Technologietitel aus den USA zu investieren: Gastbeitrag von Tine Choi, Danske Invest.

Rendite außerhalb der Faang-Titel

Rendite außerhalb der Faang-Titel

Auch wenn sich die Diskussion in den vergangenen Monaten um die Faang-Titel, Facebook, Amazon, Apple, Netflix und Google drehte, finden sich viele Wachstumstitel des amerikanischen Aktienmarktes außerhalb der Tech-Riesen. Wo Anleger noch Chancen finden:

So profitieren Anleger von der Zukunft des Autos

So profitieren Anleger von der Zukunft des Autos

E-Mobilität, Selbstfahrende Autos und der Trend zur Sharing Economy verändern die Automobilbranche nachhaltig. “Das Produkt Auto wird schon bald ein anderes sein, als wir es heute kennen”, sagt Tom Riley von Axa. Darauf müssen sich auch Investoren vorbereiten.

Auf den Technologieindex zu setzen reicht nicht

Auf den Technologieindex zu setzen reicht nicht

Wer in Technologie investieren will, sollte nicht auf den Index setzen. Dabei sei die Gefahr zu groß, die Gewinner zu verpassen. Dieser Meinung ist Mark Hawtin von Gam Investments. Worauf Anleger stattdessen achten sollten und warum mehr Datenschutz-Regulierung Unternehmen wie Facebook hilft:

Medizintechnik-Sektor in Schwierigkeiten

Medizintechnik-Sektor in Schwierigkeiten

Deutsche Medizintechnik-Hersteller leiden darunter, dass ihre amerikanische Kunden durch Donald Trumps Politik verunsichert sind. Aber auch in China und Großbritannien haben die Hersteller Probleme.

Datenschutz ist keine Bedrohung

Datenschutz ist keine Bedrohung

Der strengere Datenschutz wird Internetkonzerne beeinträchtigen, allerdings nicht ihre strukturellen Treiber. Größere Unternehmen könnten von der neuen Datenschutz-Grundverordnung sogar profitieren. Gastbeitrag von Hyun-Ho Sohn, Fidelity.

In Disruption investieren

In Disruption investieren

Unsere Einkausgewohnheiten ändern sich, wovon besonders große Onlinehändler wie Amazon oder Alibaba profitieren. Auch Anleger können diesen Trend nutzen. Warum die E-Commerce-Branche profitabler wird und worauf Investoren achten sollten:

Automatisierung: Ungenutztes Potenzial

Automatisierung: Ungenutztes Potenzial

Durch den Einsatz künstlicher Intelligenz und anderen Technologien können die Produktionskosten deutlich reduziert werden. Das Potenzial des technischen Fortschritts ist noch lange nicht ausgeschöpft. Nicht nur Unternehmen und Konsumenten, sondern auch Anleger, können profitieren.

Droht eine neue Dotcom-Blase?

Droht eine neue Dotcom-Blase?

Der Technologiesektor ist heute fundamental anders aufgestellt als während der Dotcom-Blase. Doch bestimmte Einzelaktien bergen Risiken, damit steigt auch das Risiko einer erneuten Blase. Gastbeitrag von Lars Skovgaard Andersen,  Danske Bank.

Bantleon gründet Beteiligungsgesellschaft für Technologie-Investments

Bantleon gründet Beteiligungsgesellschaft für Technologie-Investments

Der Asset Manager Bantleon baut mit einer eigenen Beteiligungsgesellschaft das neue Geschäftsfeld Technologie-Investments aus.

“Innovation ist nicht der Sündenbock für hohe Therapiekosten”

“Innovation ist nicht der Sündenbock für hohe Therapiekosten”

Die Präsidentschaft Trumps ist nicht ausschließlich positiv für den amerikanischen Biotechnologie Sektor. Cash. hat mit Christian Lach, Lead Portfolio Manager des BB Adamant Biotech Fonds 
von Bellevue Asset Management, über den Biotechnologie-Sektor in den USA und den Einfluss Trumps gesprochen.

Biotechnologie: Bakterien produzieren Rendite

Biotechnologie: Bakterien produzieren Rendite

Kaum eine Branche birgt ein so 
hohes Potenzial für Investoren wie Biotechnologie. Gleichzeitig zahlt sich 
aber nur ein sehr geringer Teil der Investitionen auch aus. Daher ist für Investoren schon die Auswahl von Fonds herausfordernd. Cash. gibt einen Einblick in das Segment.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Kleinlein: “Sehen in Frau von der Leyen eine Chance auf eine starke Kommissionspräsidentin”

Der Bund der Versicherten e. V. sieht die Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin mit vorsichtigem Optimismus in Sachen Altersvorsorge. So hat Frau von der Leyen als ehemalige Bundesministerin für Arbeit und Soziales Erfahrung im Bereich Altersvorsorge.

mehr ...

Immobilien

Anstieg um 95 Prozent oder Rückgang um 19 Prozent: Hauspreise in NRW klaffen weiter auseinander

Obwohl Lennestadt und Düsseldorf nur 90 Kilometer Luftlinie trennen – bei Angebotspreisen für Häuser liegen zwischen den beiden Städten Welten. Die Schere der Immobilienpreise in Nordrhein-Westfalen (NRW) hat sich in den vergangenen 5 Jahren sogar noch weiter geöffnet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von immowelt.de, in der Hauspreise der Städte mit mehr als 20.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen untersucht wurden.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Blockchain: Den Anschluss verloren

Während der Fußball-Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr zeigte sich, dass Deutschland momentan im viel zitierten Lieblingssport nur noch zum unteren Durchschnitt gehört. Neue Ansätze sollen die entstandene Lücke zur Weltspitze wieder schließen. Ähnlich verhält es sich im Bereich Wirtschaft: Was beispielsweise das Thema Blockchain betrifft, gilt es für die Bundesrepublik noch einiges nachzuholen. Ein Kommentar von Matthias Strauch, Vorstand der Intervista AG.

mehr ...

Sachwertanlagen

Aberdeen Standard Investments nimmt schwedische Immobilien ins Portfolio

Aberdeen Standard Investments (ASI) hat seinen paneuropäischen Wohnimmobilienfonds Aberdeen Pan-European Residential Property Fund (ASPER) SICAV-RAIF mit dem Kauf eines Portfolios neuer Wohnimmobilien in Schweden erweitert. Mit dieser jüngsten Akquisition ist das Fondsportfolio nun über sechs Länder und 27 verschiedene Anlagen diversifiziert und hat ein Vertragsvolumen von über 750 Mio. Euro erreicht.

mehr ...

Recht

Testament: Warum es bei Patchwork-Familien ein Muss ist

Stief- und Patchwork-Familien sind längst keine Seltenheit mehr, sondern für viele Menschen ist es der Alltag. Warum für diese Familienkonstellationen ein Testament unabdingbar ist. Interview mit Cornelia Rump, Fachanwältin für Erbrecht, in einem Interview mit der Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“.

mehr ...