Themenseite Toluna
>> Alle Themenseiten
Umfrage: Mehrheit der Deutschen drückt sich um Versicherungscheck

Umfrage: Mehrheit der Deutschen drückt sich um Versicherungscheck

Die meisten Deutschen haben wenig Lust, ihre Versicherungen bis Jahresende zu überprüfen: 70 Prozent wollen entweder alles beim Alten lassen oder sind noch unentschlossen. Am größten ist die Wechselbereitschaft in der Kfz-Versicherung, so eine aktuelle Umfrage.

Umfrage zeigt hohe Bereitschaft zur Arbeit im Rentenalter

Umfrage zeigt hohe Bereitschaft zur Arbeit im Rentenalter

Fast zwei Drittel der Bundesbürger (65 Prozent) wären bereit, im Alter zu arbeiten, um ihre Rente aufzubessern. Für fast jeden Zehnten wären sogar mehr als 20 Stunden pro Woche denkbar.

Info-Mangel bei Reiseversicherungen

Info-Mangel bei Reiseversicherungen

Drei von vier Deutschen (75 Prozent) sind einer Umfrage zufolge unzureichend darüber informiert, wann und ob ihre Versicherung bei Notfällen im Ausland einspringt. Nur vier von zehn Bundesbürgern schließen demnach eine zusätzliche Reiseversicherung ab.

Kolumnisten auf Cash.Online

Umfrage: Bundesbürger gegenüber Vermittlern skeptisch

Umfrage: Bundesbürger gegenüber Vermittlern skeptisch

Um das Image von Versicherungsvermittlern ist es nicht besonders gut bestellt, wie eine Umfrage zeigt. Besonders ungern lassen sich die Deutschen vom Außendienst der Versicherer Allianz und Ergo beraten.

Umfrage: Bundesbürger haben Angst vor Euro-Aus

Umfrage: Bundesbürger haben Angst vor Euro-Aus

Fast die Hälfte der Deutschen (44 Prozent) befürchtet einen Zusammenbruch der Euro-Zone. Was ein Scheitern der Währungsunion bedeuten würde, können 52 Prozent nicht einschätzen. Die Mehrheit sieht die Schuldenlast aber auch auf Deutschland zurollen.

Umfrage: Riester-Rente abgemeldet

Umfrage: Riester-Rente abgemeldet

Die Riester-Rente hat offensichtlich massiv an Renommee eingebüßt. Eine Umfrage zeigt, dass aktuell gerade mal acht Prozent der Bundesbürger diese Form staatlich geförderter Altersvorsorge für verlässlich halten.

Umfrage: Leitzinserhöhung spaltet die Bundesbürger

Umfrage: Leitzinserhöhung spaltet die Bundesbürger

Die Deutschen sind zwiegespalten, was die Bewertung des jüngsten EZB-Zinsschritts angeht. Laut einer Umfrage der Marktforscher Toluna und Faktenkontor halten 42 Prozent die Leitzinserhöhung für einen Fehler. Allerdings befürworten ebenso viele die Anhebung.

Mehr Cash.

Umfrage: Deutsche setzen auf Immobilien

Umfrage: Deutsche setzen auf Immobilien

Die Anlageform Immobilien steht bei mehr als der Hälfte der Bundesbürger im Jahr 2011 hoch im Kurs. Doch wie ist es um Lebensversicherungen und Aktien bestellt? Wer die Produktgewinner und -verlierer sind, zeigt eine aktuelle Umfrage.

Umfrage: Höheres Renteneintrittsalter stärkt Wunsch nach Immobilie

Umfrage: Höheres Renteneintrittsalter stärkt Wunsch nach Immobilie

2012 wird nach den derzeitigen Plänen der Bundesregierung das Renteneintrittsalter schrittweise angehoben. Für alle die ab 1964 geboren wurden, gilt dann die Rente mit 67 in vollem Umfang. Ob dieser Umstand Einfluss auf das Vorsorgeverhalten der Bundesbürger hat, zeigt eine aktuelle Umfrage.

Bankkunden fühlen sich schlecht behandelt

Bankkunden fühlen sich schlecht behandelt

Mehr als die Hälfte der Deutschen fühlt sich bei ihrer Bank mit Standardprodukten abgespeist und bemängelt, dass zu wenig auf die eigene Situation eingegangen werde. Das führt mitunter dazu, dass eine Hausbank für überflüssig gehalten wird, so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage.

Beratung: Kunden wollen positiv überrascht werden

Beratung: Kunden wollen positiv überrascht werden

Nur rund ein Fünftel der Bank- und Versicherungskunden ist in den letzten zwölf Monaten von seinem Berater positiv überrascht worden. Was die Kunden sich von ihren Beratern wünschen, zeigt eine Umfrage des Marktforschers Toluna im Auftrag der Initiatoren des Wettbewerbs “Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister”.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Verbraucher wissen kaum, was Beratung kostet

Nur wenige Verbraucher kennen die tatsächlichen Kosten bei Abschluss einer privaten Rentenversicherung. Gleichzeitig sind Nettoversicherungen als Alternative zu Provisionstarifen immer noch nicht in der Breite bekannt. Viele Kunden wissen nicht, ob sie diese Produkte bei ihrem Finanzberater oder ihrer Versicherungsgesellschaft abschließen können.

mehr ...

Immobilien

Gute Alternative: „Grundstücksmiete“ statt Grundstückskauf

Bei steigenden Kosten für Bauland kann ein Erbbaugrundstück eine gute Alternative für Bauherren sein. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds e.V. (BSB). Beim Erbbaurecht wird der Bauherr Mieter des Grundstücks – und nicht Eigentümer.

mehr ...

Investmentfonds

„Das Unternehmen ist das entscheidende Investment“

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China scheint beinahe täglich größere Kreise zu ziehen und Anleger immer stärker zu verunsichern. Cash. sprach mit Thomas Lehr, Kapitalmarktstratege beim Vermögensverwalter Flossbach von Storch, wie sich Anleger jetzt verhalten sollen und welcher Ausgang des Konflikts realistisch ist.

mehr ...

Berater

“Es stehen noch viele Innovationen aus”

Der Sektor Medizintechnik verzeichnet seit Jahren hohe Wachtumsraten. Cash. befragte Marc-André Marcotte, Partner des Private Equity Teams von Sectoral Asset Management, zu den Perspektiven und was bei Investments in diesen Bereich besonders wichtig ist.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Investment erwirbt Wohnanlage in Berlin-Neukölln

Die Deutsche Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft hat in Berlin-Neukölln eine Wohnanlage mit 286 Wohn- und zwei Gewerbeeinheiten auf rund 16.500 Quadratmetern Mietfläche erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen eines Individualmandats für einen institutionellen Investor, welchen die Deutsche Investment im Verbund mit der EB GROUP betreut. Verkäufer ist eine private Eigentümergemeinschaft. Der Nutzen-/Lastenwechsel erfolgt voraussichtlich zum 1. Oktober 2019. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

mehr ...

Recht

Gesetzlicher Unfallschutz greift auch bei Probearbeit

Der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung gilt auch an Probearbeitstagen. Das geht aus einem Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel von Dienstag hervor.

mehr ...