Themenseite Toluna
>> Alle Themenseiten
Umfrage: Mehrheit der Deutschen drückt sich um Versicherungscheck

Umfrage: Mehrheit der Deutschen drückt sich um Versicherungscheck

Die meisten Deutschen haben wenig Lust, ihre Versicherungen bis Jahresende zu überprüfen: 70 Prozent wollen entweder alles beim Alten lassen oder sind noch unentschlossen. Am größten ist die Wechselbereitschaft in der Kfz-Versicherung, so eine aktuelle Umfrage.

Umfrage zeigt hohe Bereitschaft zur Arbeit im Rentenalter

Umfrage zeigt hohe Bereitschaft zur Arbeit im Rentenalter

Fast zwei Drittel der Bundesbürger (65 Prozent) wären bereit, im Alter zu arbeiten, um ihre Rente aufzubessern. Für fast jeden Zehnten wären sogar mehr als 20 Stunden pro Woche denkbar.

Info-Mangel bei Reiseversicherungen

Info-Mangel bei Reiseversicherungen

Drei von vier Deutschen (75 Prozent) sind einer Umfrage zufolge unzureichend darüber informiert, wann und ob ihre Versicherung bei Notfällen im Ausland einspringt. Nur vier von zehn Bundesbürgern schließen demnach eine zusätzliche Reiseversicherung ab.

Kolumnisten auf Cash.Online

Umfrage: Bundesbürger gegenüber Vermittlern skeptisch

Umfrage: Bundesbürger gegenüber Vermittlern skeptisch

Um das Image von Versicherungsvermittlern ist es nicht besonders gut bestellt, wie eine Umfrage zeigt. Besonders ungern lassen sich die Deutschen vom Außendienst der Versicherer Allianz und Ergo beraten.

Umfrage: Bundesbürger haben Angst vor Euro-Aus

Umfrage: Bundesbürger haben Angst vor Euro-Aus

Fast die Hälfte der Deutschen (44 Prozent) befürchtet einen Zusammenbruch der Euro-Zone. Was ein Scheitern der Währungsunion bedeuten würde, können 52 Prozent nicht einschätzen. Die Mehrheit sieht die Schuldenlast aber auch auf Deutschland zurollen.

Umfrage: Riester-Rente abgemeldet

Umfrage: Riester-Rente abgemeldet

Die Riester-Rente hat offensichtlich massiv an Renommee eingebüßt. Eine Umfrage zeigt, dass aktuell gerade mal acht Prozent der Bundesbürger diese Form staatlich geförderter Altersvorsorge für verlässlich halten.

Umfrage: Leitzinserhöhung spaltet die Bundesbürger

Umfrage: Leitzinserhöhung spaltet die Bundesbürger

Die Deutschen sind zwiegespalten, was die Bewertung des jüngsten EZB-Zinsschritts angeht. Laut einer Umfrage der Marktforscher Toluna und Faktenkontor halten 42 Prozent die Leitzinserhöhung für einen Fehler. Allerdings befürworten ebenso viele die Anhebung.

Mehr Cash.

Umfrage: Deutsche setzen auf Immobilien

Umfrage: Deutsche setzen auf Immobilien

Die Anlageform Immobilien steht bei mehr als der Hälfte der Bundesbürger im Jahr 2011 hoch im Kurs. Doch wie ist es um Lebensversicherungen und Aktien bestellt? Wer die Produktgewinner und -verlierer sind, zeigt eine aktuelle Umfrage.

Umfrage: Höheres Renteneintrittsalter stärkt Wunsch nach Immobilie

Umfrage: Höheres Renteneintrittsalter stärkt Wunsch nach Immobilie

2012 wird nach den derzeitigen Plänen der Bundesregierung das Renteneintrittsalter schrittweise angehoben. Für alle die ab 1964 geboren wurden, gilt dann die Rente mit 67 in vollem Umfang. Ob dieser Umstand Einfluss auf das Vorsorgeverhalten der Bundesbürger hat, zeigt eine aktuelle Umfrage.

Bankkunden fühlen sich schlecht behandelt

Bankkunden fühlen sich schlecht behandelt

Mehr als die Hälfte der Deutschen fühlt sich bei ihrer Bank mit Standardprodukten abgespeist und bemängelt, dass zu wenig auf die eigene Situation eingegangen werde. Das führt mitunter dazu, dass eine Hausbank für überflüssig gehalten wird, so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage.

Beratung: Kunden wollen positiv überrascht werden

Beratung: Kunden wollen positiv überrascht werden

Nur rund ein Fünftel der Bank- und Versicherungskunden ist in den letzten zwölf Monaten von seinem Berater positiv überrascht worden. Was die Kunden sich von ihren Beratern wünschen, zeigt eine Umfrage des Marktforschers Toluna im Auftrag der Initiatoren des Wettbewerbs “Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister”.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Verkauf von Versicherungen via Chatbot gestartet

Banco Best und simplesurance starten mit dem Verkauf von Handy-, Laptop- und Tablet – Versicherungen über BEA (Best Electronic Assistant), den Chatbot der Bank, der auf der Homepage von Banco Best und im Facebook Messenger verfügbar ist.

mehr ...

Immobilien

Mieterbund warnt vor weiter steigenden Mieten in 2020

Der Deutsche Mieterbund rechnet auch nach Jahren des Immobilienbooms mit weiter steigenden Mieten. “Ich sehe noch keine Trendwende”, sagte Präsident Lukas Siebenkotten der Deutschen Presse-Agentur.

mehr ...

Investmentfonds

Handelsstreit-Hoffnung und Brexit-Klarheit treiben Dax auf Jahreshoch

Vorzeitige Weihnachtsgeschenke am Aktienmarkt: Die Aussicht auf einen Durchbruch im Handelsstreit zwischen den USA und China sowie die sich abzeichnende Klarheit in puncto Brexit dürften den Dax am Freitag Richtung Rekordhoch treiben.

mehr ...

Berater

Betriebsrentner werden ab 1. Januar deutlich entlastet

Millionen Betriebsrentner werden ab dem 1. Januar deutlich entlastet. Eingeführt wird ein neuer Freibetrag für die gesetzliche Krankenversicherung von 159,25 Euro, wie Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Donnerstag in Berlin bekräftigte. Ein entsprechendes Gesetz sollte am Nachmittag im Bundestag beschlossen werden. “Damit entlasten wir alle Betriebsrentner”, sagte Spahn.

mehr ...

Sachwertanlagen

Primus Valor schließt Fonds 9 mit 100 Millionen Euro Anlegergeld

Der Asset Manager Primus Valor hat den Publikums-AIF ImmoChance Deutschland 9 Renovation (ICD 9 R+) nach mehreren Erhöhungen des Zielvolumens mit dem maximal möglichen Eigenkapital geschlossen. Der Schluss-Spurt verlief rasant.

mehr ...

Recht

“Öko-Test” siegt vor BGH

Gilt ein “Öko-Test”-Label nur für ein bestimmtes Produkt oder darf damit auch für Waren geworben werden, die in Farbe und Größe abweichen? Der BGH hat entschieden.

mehr ...