Themenseite Übernahme
>> Alle Themenseiten
Übernahme: Wüstenrot schluckt Aachener Bausparkassen AG

Übernahme: Wüstenrot schluckt Aachener Bausparkassen AG

Unter den deutschen Bausparkassen soll es einen weiteren Zusammenschluss geben. Die Wüstenrot Bausparkasse übernimmt die Aachener Bausparkassen AG (ABAG).

Von Axa zu Ideal: Rheinisch-Westfälische Sterbekasse wechselt Besitzer

Von Axa zu Ideal: Rheinisch-Westfälische Sterbekasse wechselt Besitzer

Die Ideal Versicherungsgruppe aus Berlin hat die Rheinisch-Westfälische Sterbekasse aus Essen erworben. Die Aktien der Tochtergesellschaft des Versicherers Axa sollen zum 1. Januar 2013 übertragen werden, teilen Ideal und Axa gemeinsam mit.

Aus Ageas wird myLife

Aus Ageas wird myLife

Nach der nunmehr behördlich genehmigten Übernahme der Ageas Deutschland Lebensversicherung AG durch Augur Capital ändert sich der Name des Versicherers erneut.

Kolumnisten auf Cash.Online

Darag übernimmt finnische Ingo Nord

Darag übernimmt finnische Ingo Nord

Die auf die Abwicklung von Versicherungsbeständen spezialisierte Darag Deutsche Versicherungs- und Rückversicherungs AG übernimmt die finnische Ingo Nord Insurance Company, die seit 2010 kein Neugeschäft mehr zeichnet. Für die Darag ist es die vierte Transaktion binnen zwölf Monate und die erste in Skandinavien.

Talanx übernimmt polnischen Versicherer Warta

Talanx übernimmt polnischen Versicherer Warta

Nachdem zuletzt der Kölner Versicherer Gothaer in Polen zugekauft hat, zieht Talanx mit einem zweiten Zukauf binnen eines Monats nach: Für 770 Millionen Euro haben die Hannoveraner 100 Prozent der Anteile am Versicherer Warta von der belgischen KBC-Gruppe erworben.

MLP plant Feststellungsklage

MLP plant Feststellungsklage

Die MLP AG will gerichtlich gegen ehemalige Gesellschafter des Tochterunternehmens Feri vorgehen. Der Finanzvertrieb will sich vom Landgericht Frankfurt bestätigen lassen, dass die Forderung eines Teils der Altgesellschafter nach der Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von 51,5 Millionen Euro unberechtigt ist.

Deutsche Bank soll Postbank beherrschen

Deutsche Bank soll Postbank beherrschen

Deutsche Bank und Postbank kündigen zentrale Gespräche an. Bis Anfang Juni wollen sie sich über einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag einigen. Im Anschluss sollen die Postbank-Aktionäre dem Vertragsabschluss auf der ordentlichen Hauptversammlung zustimmen.

Mehr Cash.

Zukauf in Polen: Gothaer übernimmt PTU

Zukauf in Polen: Gothaer übernimmt PTU

Der Lebensversicherer Gothaer expandiert in Osteuropa: Wie der Kölner Konzern vermeldet hat, wurden zusätzlich rund 21 Prozent der Aktienanteile am polnischen Kompositversicherer PTU erworben. Das Unternehmen hält damit insgesamt fast 100 Prozent (99,86 Prozent) an PTU.

S&K will Midas übernehmen

S&K will Midas übernehmen

Die Frankfurter S&K Unternehmensgruppe (S&K) plant, den Kölner Mittelstandsfinanzierer Midas zu übernehmen. Die Vorstände beider Unternehmen hätten einvernehmlich die Übertragung der Anteile in den kommenden Wochen beschlossen.

Commerz Real kauft RWE-Tochter Amprion

Commerz Real kauft RWE-Tochter Amprion

Die Commerz Real, Fonds-Initiator der Commerzbank, schluckt gemeinsam mit einer Gruppe institutioneller Investoren die RWE-Stromnetz-Tochter Amprion. Über einen geschlossenen KG-Fonds erwirbt das Konsortium 74,9 Prozent an dem Übertragungsnetzbetreiber.

King-Sturge-Partner gehen nach JLL-Übernahme

King-Sturge-Partner gehen nach JLL-Übernahme

Die ehemaligen deutschen King-Sturge-Partner Sascha Hettrich und Ole Sauer verlassen den internationalen Immobiliendienstleistungskonzern nach der Übernahme durch den Wettbewerber Jones Lang LaSalle (JLL).

Roland übernimmt Talanx-Rechtsschutzversicherer

Roland übernimmt Talanx-Rechtsschutzversicherer

Der Rechtsschutz-Spezialist Roland übernimmt die zur Talanx-Gruppe gehörenden Wettbewerber HDI-Gerling Rechtsschutz Versicherung und HDI-Gerling Rechtsschutz Schadenregulierung. Die Arbeitsplätze und der Standort Hannover sollen für die kommenden fünf Jahre gesichert werden und die Verträge mit Kunden und Vertriebspartnern bestehen bleiben.

Sparkassen übernehmen Deka, Vorstand Groll geht

Sparkassen übernehmen Deka, Vorstand Groll geht

Die Sparkassen haben nach Übernahme der Landesbanken-Anteile die angestrebte Alleineigentümerschaft bei der Frankfurter Fondsgesellschaft Deka unter Dach und Fach gebracht. Kapitalmarktvorstand Walter Groll wird das Institut verlassen, Immobilienvorstand Dr. Matthias Danne, dessen Vertrag ebenfalls ausläuft, soll gehalten werden.

Talanx kauft in Argentinien und Uruguay zu

Talanx kauft in Argentinien und Uruguay zu

Der Hannoveraner Versicherungskonzern Talanx übernimmt die lateinamerikanischen Versicherer L’Union de Paris Cía. Argentina de Seguros S.A. und L’Union de Paris Cia. Uruguaya de Seguros S.A. Die Gesellschaften beschäftigen laut Talanx 138 Mitarbeiter und verzeichneten im Geschäftsjahr 2010 ein Prämienvolumen von umgerechnet rund 44 Millionen Euro.

Aragon übernimmt HDI-Gerling-Maklerpool Clarus

Aragon übernimmt HDI-Gerling-Maklerpool Clarus

Der Wiesbadener Finanzkonzern Aragon schluckt den HDI-Gerling-Maklerpool Clarus. Ein Kaufvertrag zur Übernahme von 74,9 Prozent der Anteile wurde mit der Clarus-Mutter Talanx unterzeichnet, teilt Aragon mit. Die Talanx bleibt mit 25,1 Prozent beteiligt.

Basler übernimmt Assekuranz Herrmann

Basler übernimmt Assekuranz Herrmann

Die Baloise Beteiligungs-Holding übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2011 die Assekuranz Herrmann mit Sitz in Ettlingen. Das Unternehmen hat laut eigenen Angaben ein Bestandsvolumen von insgesamt 60 Millionen Euro und zählt zu den großen Vertriebspartnern der zur Baloise gehörenden Basler Versicherungen.

Henderson lässt 14 Gartmore-Fonds verschwinden

Henderson lässt 14 Gartmore-Fonds verschwinden

Der britische Asset Manager Henderson Global Investors hat Details zur angekündigten Übernahme des Wettbewerbers Gartmore vorgestellt. Etliche Gartmore-Fonds sollen im Sommer 2011 mit Henderson-Portfolios verschmolzen werden.

Deutsche Bank schickt Top-Manager zur Postbank

Deutsche Bank schickt Top-Manager zur Postbank

Nach der Postbank-Übernahme besetzt die Deutsche Bank Führungs- und Kontrollpositionen des Bonner Instituts. Hanns-Peter Storr (51) wird CRO im Postbank-Vorstand. Mit Hugo Bänziger (55) erhält ein weiterer Deutschbanker einen Posten im Aufsichtsrat. 

Henderson: Gartmore-Übernahme perfekt

Henderson: Gartmore-Übernahme perfekt

Merger am britischen Fondsmarkt. Die Fondsgesellschaft Henderson übernimmt  den Konkurrenten Gartmore, beide mit Sitz in London.

SSGA kauft Asset Manager der Bank of Ireland

SSGA kauft Asset Manager der Bank of Ireland

Die Fondsgesellschaft State Street Global Advisors (SSGA) hat die Übernahme der Bank of Ireland Asset Management abgeschlossen. Die Transaktion hat ein Volumen von rund 57 Millionen Euro.

PEH will österreichischen Finanzvertrieb übernehmen

PEH will österreichischen Finanzvertrieb übernehmen

Der börsennotierte Finanzdienstleister PEH Wertpapier AG (PEH), Oberursel, beabsichtigt, über seine Österreich-Tochter die Wiener Moderatum Financial Services GmbH zu übernehmen. Dadurch wollen die Hessen ihre Vertriebsaktivitäten in der Alpenrepublik und osteuropäischen Ländern ausbauen.

Itzehoer übernimmt Kfz-Direktversicherer Admiral

Itzehoer übernimmt Kfz-Direktversicherer Admiral

Die Itzehoer Versicherungen stehen vor der Übernahme des Direktversicherers Admiral. Die Unternehmen wollen so schnell wie möglich die Tinte unter die Verträge setzen.

Gothaer übernimmt polnischen Versicherer PTU

Gothaer übernimmt polnischen Versicherer PTU

Der Versicherungskonzern Gothaer setzt seine Expansion in Mittel- und Osteuropa fort. Die Kölner haben ihre Anteile am polnischen Kompositversicherer PTU auf 74,5 Prozent aufgestockt.

Finanzverbund gibt Vertrieb geschlossener Fonds ab

Finanzverbund gibt Vertrieb geschlossener Fonds ab

Der Finanzverbund der Volks- und Raiffeisenbanken zieht sich aus dem Vertrieb geschlossener Fonds zurück. Die Union-Investment-Tochter GVA geht in einem Joint Venture von Doric und Nordcapital auf. Warum geben die Genossen das Geschäftsfeld ab?

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Next new normal – Wie Corona die Assekuranz nachhaltig verändert

Ziemlich unvorbereitet hat die Corona-Pandemie im März 2020 die Assekuranz getroffen. Seitdem laufen die Geschäfte – in wirtschaftlich unsicheren Zeiten und unter komplett neuen Rahmenbedingungen. Wie gut das den Versicherern gelingt, zeigt eine aktuelle Studie der Versicherungsforen Leipzig.

mehr ...

Immobilien

Reform des Wohnungseigentumsgesetzes: Das sind die Änderungen

Im Herbst 2020 wird voraussichtlich die Reform des Wohnungseignetumsgesetzes (WEG) mit wesentlichen Änderungen in Kraft treten. Dr. Christian Waigel, Waigel Rechtsanwälte, hat die zum Teil erheblichen Änderungen für Eigentümer zusammengefasst.

mehr ...

Investmentfonds

Wirecard: Philippinische Behörden erwarten lange Ermittlungen

Im milliardenschweren Bilanzskandal beim Dax-Konzern Wirecard werden die Ermittlungen auf den Philippinen den Justizbehörden zufolge monatelang dauern. Die zuständige Anti-Geldwäsche-Behörde (AMLC) der Regierung in Manila überprüfe im Zusammenhang mit dem Skandal mittlerweile 50 Menschen und Organisationen, sagte AMLC-Direktor Mel Racela der Deutschen Presse-Agentur. “Wir werden jeden Stein umdrehen.”

mehr ...

Berater

Mehr Durchblick bei Girokonto-Gebühren – Vergleichswebseite gestartet

Die erste unabhängige und kostenlose Internetseite zum Vergleich von Girokonten-Kosten ist an den Start gegangen. Der TÜV Saarland erteilte nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur dafür dem Vergleichsportal Check24 die Zertifizierung.

mehr ...

Sachwertanlagen

Private Equity Dachfonds steigert Platzierung bei Institutionellen

Die Private Equity Unternehmen Solutio AG und Pantheon haben ihren zweiten gemeinsamen Dachfonds Solution Premium Private Equity VII mit Zeichnungszusagen von 553 Millionen Euro geschlossen (“Final Closing”). Das seien zehn Prozent mehr als beim Vorgängerfonds.

mehr ...

Recht

Corona-Hilfskredite: Große Herausforderungen

Der Gesetzgeber hat auf die Coronakrise mit vielfältigen Maßnahmen zügig reagiert. Generell zielen die Maßnahmen darauf ab, die Folgen für Privatpersonen und Verbraucher abzufedern. Wie mit Krediten umzugehen ist, die an Unternehmen projektbezogen oder zur laufenden Finanzierung des Geschäftsbetriebs ausgereicht wurden. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Dr. Ferdinand Unzicker

mehr ...