Themenseite Unfall
>> Alle Themenseiten
Unfallversicherungen – der kleine feine Unterschied

Unfallversicherungen – der kleine feine Unterschied

Die gesetzliche Unfallversicherung, kurz GUV, gibt es bereits seit 1884. Otto von Bismarck führte sie verpflichtend ein, um Arbeitsunfälle und beruflich bedingte Krankheiten abzusichern. Und so ist es auch heute noch.

Diese Versicherungen sind für Eltern und Kinder Pflicht

Diese Versicherungen sind für Eltern und Kinder Pflicht

Eltern wollen ihre Kinder immer bestens abgesichert wissen. Der Bund der Versicherten e. V. (BdV) weist anlässlich des Weltkindertages jedoch ausdrücklich darauf hin, dass zuerst die Eltern gut abgesichert sein sollten, bevor es an den Schutz der Kinder geht. Welche Versicherungen für Eltern wichtig sind und welche auch für Kinder sinnvoll sein können.

Ergo bietet Police für Traumata

Ergo bietet Police für Traumata

Der Düsseldorfer Versicherer Ergo offeriert Unternehmen und Organisationen mit Balance Protect eine Police für den Krisenfall. Im Fokus sollen psychologische Akutintervention nach einem traumatischen Ereignis, aber auch Krisenprävention stehen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Unfälle im Urlaub: Deutsche schlecht informiert

Unfälle im Urlaub: Deutsche schlecht informiert

An wen soll man sich wenden, wenn es im Urlaub zu einem Unfall kommt oder der Geldautomat die Karte schluckt? Die Mehrheit der Bundesbürger fühlt sich von Banken und Versicherungen unzureichend über deren Unterstützung im Ernstfall informiert.

Axa-Kinderschutzpaket mit mehreren Bausteinen

Axa-Kinderschutzpaket mit mehreren Bausteinen

Mit dem Kinderschutzpaket des Versicherers Axa können Eltern ihre Kinder ab sofort gegen die Folgen von schweren Krankheiten und Unfällen absichern. Über die DBV Deutsche Beamtenversicherung steht das Kinderschutzpaket auch Kunden aus dem Öffentlichen Dienst zur Verfügung.

Zurich offeriert Rabatt für Sachversicherung

Zurich offeriert Rabatt für Sachversicherung

Der Versicherer Zurich Deutschland bietet für sein Sachversicherungsprodukt “Multi Plus” ab sofort einen Preisnachlass. Das Angebot gilt allerdings nur für Neukunden.

Ergo lanciert neuen Kfz-Tarif

Ergo lanciert neuen Kfz-Tarif

Die Düsseldorfer Ergo-Versicherungsgruppe hat mit Kasko Plus einen neuen Kfz-Tarif in ihrer Angebotspalette. Die Leistungen sollen über die üblichen Eigenschaften einer Kaskoversicherung hinausgehen.

Mehr Cash.

GDV: Deutsche Versicherer haben in 2009 zugelegt

GDV: Deutsche Versicherer haben in 2009 zugelegt

Die Beitragseinnahmen der deutschen Versicherer steigen wieder. Im letzten Jahr stiegen die Beitragseinnahmen der 468 Unternehmen im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) um 4,1 Prozent (2008: plus ein Prozent) auf 171,3 Milliarden Euro gestiegen. Das teilte der Verband am Donnerstag in Berlin mit. Für 2010 zeigte sich der GDV verhalten optimistisch.

Provinzial Nord West steigert Beitragseinnahmen

Provinzial Nord West steigert Beitragseinnahmen

Die Provinzial Nord West Versicherungsgruppe hat erste Ergebnisse des vergangenen Geschäftsjahres bekannt gegeben. Demnach konnte der zweitgrößte Sparkassenversicherer seine gebuchten Bruttobeitragseinnahmen im Vergleich zum Vorjahr um 8,7 Prozent steigern.

AO hat beim Absatz von Schaden-/Unfallversicherungen Nase vorn

AO hat beim Absatz von Schaden-/Unfallversicherungen Nase vorn

Ausschließlichkeitsorganisationen haben der aktuellen Towers-Perrin-Studie “Vertriebswege-Survey” zufolge auch 2008 die Nase vorn beim Verkauf von Schaden- und Unfallversicherungsprodukten. Auf den Plätzen folgen unabhängige Vermittler und Bankberater.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

BRSG: Wie der Vertrieb seine Rolle stärker nutzen kann

Seit über einem Jahr setzt das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) Anreize für den Vertrieb, das Thema betriebliche Altersvorsorge (bAV) zu forcieren. Doch wie ist es um die Ausrichtung des Vertriebs bestellt? Ein Kommentar von Dr. Matthias Wald, Leiter Vertrieb bei Swiss Life Deutschland.

mehr ...

Immobilien

Neue Strategien fürs Energiesparen

32 Prozent der Heizungen in deutschen Kellern sind 20 Jahre oder älter. Sie verursachen höhere Heizkosten und stoßen mehr CO2 aus als moderne Geräte. Steigende Energiepreise sorgen seit Jahren für Frust bei Immobilienbesitzern. Doch der Staat unterstützt energetische Sanierungen mit Fördermitteln. Höchste Zeit, veraltete Anlagen zu ersetzen oder zu modernisieren.

mehr ...

Investmentfonds

NordLB: Finanzspritze verzögert sich – Umsetzung erst im 4. Quartal

Die Rettung der angeschlagenen Norddeutschen Landesbank (NordLB) mit einer vereinbarten Milliarden-Finanzspritze verzögert sich. Wie das Institut am Donnerstagabend in Hannover mitteilte, kann die bisher für das 3. Quartal geplante Umsetzung der Kapitalmaßnahmen erst im 4. Quartal dieses Jahres erfolgen.

mehr ...

Berater

Neuer Trend mit Potenzial: Design Thinking hilft Unternehmen, effizienter zu arbeiten

Die Entwicklung von neuen Ideen, Konzepten und Produkten gehört zu einem der schwersten Arbeitsprozesse. Auf Knopfdruck kreativ und innovativ zu sein, gelingt den wenigsten Menschen. Die Agile Coaches und Unternehmensberater des Darmstädter Unternehmens 4craft packen das Problem an der Wurzel: Für alle, egal ob Angestellten, Produktentwickler oder Führungskräfte, die in der Entwicklung neuer Produkte auf Granit beißen, bieten sie Workshops in Design Thinking an.

mehr ...

Sachwertanlagen

Speziell für Stiftungen und institutionelle Anleger: Vollregulierter Zweitmarktfonds mit günstigem Risikoprofil

Die Bremer Kapitalverwaltungsgesellschaft HTB Fondshaus bringt nach einer Reihe von Publikums-AIF erstmals einen Spezial-AIF für Stiftungen und institutionelle Anleger heraus. Neben sogenannten semiprofessionellen Anlegern können sich auch institutionelle Investoren ab einer Summe von 200.000 Euro am Spezial-AIF beteiligen.

mehr ...

Recht

Gesetzlicher Unfallschutz greift auch bei Probearbeit

Der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung gilt auch an Probearbeitstagen. Das geht aus einem Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel von Dienstag hervor.

mehr ...