Themenseite Unternehmensanleihen
>> Alle Themenseiten
Unternehmensanleihen gefragt wie nie

Unternehmensanleihen gefragt wie nie

Die Geldschwemme der Notenbanken weltweit treibt die Nachfrage nach Unternehmensanleihen weiter an. Das Volumen von Anleihen-Emissionen von großen Unternehmen hat bereits jetzt die Marke von einer Billion überschritten – und damit so früh wie noch nie zuvor. Dies geht aus Berechnungen der Nachrichtenagentur Bloomberg vom Donnerstag hervor.

Axa IM setzt auf Unternehmensanleihen

Axa IM setzt auf Unternehmensanleihen

Die Geldpolitik der wichtigen internationalen Zentralbanken rückt wieder in den Blickpunkt, so Axa Investment Managers (Axa IM).

Invesco: Europäische Unternehmensanleihen sorgfältig selektieren

Invesco: Europäische Unternehmensanleihen sorgfältig selektieren

Gestützt durch die Nachfrage nach höher rentierlichen Anlagen im Niedrigzinsumfeld sind die Renditen und Spreads europäischer Unternehmensanleihen auf Allzeittiefs gefallen oder haben diese sogar unterschritten. Das reduziert das Potenzial für eine weitere Spreadverengung in der Zukunft, meint der Asset Manager Invesco.

Kolumnisten auf Cash.Online

Unternehmensanleihen im neuen Janus-Fonds

Unternehmensanleihen im neuen Janus-Fonds

Die in London ansässige Fondsgesellschaft Janus Capital International startet den Janus Global Flexible Income Fund (IE00B8821332). Mit dem Fonds können Anleger ihr Kapital breit gestreut auf Unternehmensanleihen setzen.

C-Quadrat präferiert Schwellenländer-Bonds und Unternehmensanleihen

C-Quadrat präferiert Schwellenländer-Bonds und Unternehmensanleihen

Schwellenländern-Bonds und Unternehmensanleihen sind derzeit die profitabelsten Renteninvestments. Das meint Leo Willert, Geschäftsführer Arts Asset Management und Fondsmanager der C-Quadrat-Arts-Portfolios.

Mainfirst lanciert Unternehmensanleihen-Fonds

Mainfirst lanciert Unternehmensanleihen-Fonds

Der Mainfirst Emerging Markets Corporate Bond Fund Balanced (LU0816909013) ist in Deutschland zum Vertrieb zugelassen. Die in Frankfurt ansässige Mainfirst Asset Management hat damit erstmals einen Rentenfonds in ihr Programm genommen.

Fidelity: Rallye bei Unternehmensanleihen

Fidelity: Rallye bei Unternehmensanleihen

Die Rallye bei Unternehmensanleihen kann weitergehen. Das sagt David Simner, Fondsmanager des Fidelity Euro Corporate Bond Fund bei Fidelity Worldwide Investment mit Sitz in Kronberg im Taunus.

Mehr Cash.

Mainfirst nimmt EM-Unternehmensanleihen ins Visier

Mainfirst nimmt EM-Unternehmensanleihen ins Visier

Der Frankfurter Vermögensverwalter Mainfirst hat mit dem Mainfirst Emerging Markets Corporate Bond Fund Balanced (LU0816909369) seinen ersten Fonds aufgelegt, der in Unternehmensanleihen aus Schwellenländern investiert.

Fidelity favorisiert Hochprozentiges

Fidelity favorisiert Hochprozentiges

Auf welche Investments sollten Anleger im Jahr 2012 setzen? Als besonders aussichtsreich gelten hochverzinste Unternehmensanleihen. Das bestätigen leitende Fondsmanager der Fondsgesellschaft Fidelity Worldwide Investment.

BVI: Instis vertrauen Investmentfonds

BVI: Instis vertrauen Investmentfonds

Rund 3,9 Milliarden Euro an Nettozuflüssen hat die Fondsbranche im Oktober verbucht. Vor allem institutionelle Investoren haben ihr Kapital in Investmentfonds angelegt, wie der Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) ermittelt hat.

“Unternehmensanleihen: Weniger Risiko als eingepreist”

“Unternehmensanleihen: Weniger Risiko als eingepreist”

Die europäische Staatsschuldenkrise bleibt ungelöst. Deswegen sollten Investoren auch bei Corporate Bonds genau hinschauen.

M&G nimmt Unternehmensanleihen ins Visier

M&G nimmt Unternehmensanleihen ins Visier

Die britische Fondsgesellschaft M&G sieht große Anlagechancen bei hochwertigen Corporate Bonds: “Eine exzellente Gelegenheit, zu niedrigen Kursen in Unternehmensanleihen mit Investment-Grade-Rating zu investieren”, rät Fondsmanager Stefan Isaacs.

Schroders lanciert weiteren Gaia-Fonds

Schroders lanciert weiteren Gaia-Fonds

Der britische Vermögensverwalter Schroders präsentiert einen neuen Long-Short-Fonds für Unternehmensanleihen. Der Schroder Gaia CQS Credit Fund (LU0616010236) wird von dem Hedgefonds-Spezialisten CQS verwaltet und ist ab sofort für deutsche Anleger verfügbar.

Drei neue Rentenindex-ETFs von SPDR

Drei neue Rentenindex-ETFs von SPDR

Der internationale Investmentriese State Street bringt über seine Indexfonds-Marke SPDR drei neue ETFs an die deutsche Börse. Die Produkte folgen über die SPDR-Barclays-Capital-Euro-Bond-Index-Serie der Wertentwicklung in Euro denominierter Anleihen.

UBS lanciert Kurzläufer-Fonds

UBS lanciert Kurzläufer-Fonds

UBS Global Asset Management hat einen neuen High-Yield-Bond-Fonds im Programm. Der UBS (Lux) Bond Sicav – Short Duration High Yield Fund (LU0577855942) investiert vorwiegend in hochverzinsliche Unternehmensanleihen mit kurzer Duration und Ratings von BB bis B.

Neuer High Yield ETF von Lyxor gelistet

Neuer High Yield ETF von Lyxor gelistet

Lyxor ETF, die Indexfonds-Tochter der französischen Großbank Société Générale, ist mit einem neuen Rentenindex-ETF an der Deutschen Börse vertreten. Der Lyxor ETF Iboxx € Liquid High Yield 30 (FR0010975771) setzt auf Euro-Junk-Bonds aus dem Unternehmenssektor.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 05/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Private Equity – Büroflächenmangel – Datenschutz

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

Universa baut Fondspalette aus und bringt neue Kfz-Versicherung

Die Universa Versicherungen, Nürnberg, stockt die Fondspalette auf und bietet jetzt fünf iShare-ETFs von Blackrock Asset Management an. Neben einem weltweiten und deutschen Aktienindex werden somit nun auch ETFs angeboten, die einen Aktienindex in Europa und in Schwellenländern sowie einen Index aus Unternehmensanleihen in der Eurozone nachbilden.

mehr ...

Immobilien

Deutsche wollen smarter wohnen

Das Smart Home gilt seit einigen Jahren als der Standard von morgen. Eine Deloitte-Studie zeigt: Das Interesse an diesen Anwendungen ist groß, der Datenschutz bleibt jedoch ein wichtiges Thema. Immerhin 13 Prozent der Haushalte verfügen bereits über einen intelligenten Lautsprecher. Bei der Art der bevorzugten Smart-Home-Lösungen gibt es zudem Unterschiede zwischen den Altersgruppen.

mehr ...

Investmentfonds

BaFin präzisiert Vorschriften der MiFID II

Die Finanzaufsicht BaFin hat die Neufassung ihres Rundschreibens “MaComp” veröffentlicht und präzisiert darin unter anderem die Grundsätze zur “Zielmarktbestimmung” und diverse weitere neue Vorschriften. Zwei Punkte allerdings fehlen noch.

mehr ...

Berater

Neue Kooperationspartner der BCA AG

Der Oberurseler Maklerpool BCA präsentiert mit der xbAV Beratungssoftware GmbH sowie Honorar Konzept GmbH zwei Unternehmen, die ihre Services den BCA-Partnern zur Verfügung stellen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Umbau von Aktionärsstruktur und Aufsichtsrat abgeschlossen

Die Lloyd Fonds AG teilt mit, dass die im März angekündigten Änderungen in ihrer Aktionärsstruktur nun umgesetzt und die üblichen Vorbehalte aufgehoben wurden. Zudem wurde der Aufsichtsrat mehrheitlich neu besetzt.

mehr ...

Recht

Bürgschaften sind keine nachträglichen Anschaffungen

Wird ein Gesellschafter im Insolvenzverfahren als Bürge für Verbindlichkeiten der Gesellschaft in Anspruch genommen, so kann er dies nicht mehr als nachträgliche Anschaffungskosten werten und somit auch nicht mehr steuermindernd geltend machen. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil (Aktenzeichen: IX R 36/15). Gastbeitrag von Holger Witteler, Kanzlei Husemann, Eickhoff, Salmen & Partner

mehr ...