Themenseite Unternehmensanleihen
>> Alle Themenseiten
Unternehmensanleihen gefragt wie nie

Unternehmensanleihen gefragt wie nie

Die Geldschwemme der Notenbanken weltweit treibt die Nachfrage nach Unternehmensanleihen weiter an. Das Volumen von Anleihen-Emissionen von großen Unternehmen hat bereits jetzt die Marke von einer Billion überschritten – und damit so früh wie noch nie zuvor. Dies geht aus Berechnungen der Nachrichtenagentur Bloomberg vom Donnerstag hervor.

Axa IM setzt auf Unternehmensanleihen

Axa IM setzt auf Unternehmensanleihen

Die Geldpolitik der wichtigen internationalen Zentralbanken rückt wieder in den Blickpunkt, so Axa Investment Managers (Axa IM).

Invesco: Europäische Unternehmensanleihen sorgfältig selektieren

Invesco: Europäische Unternehmensanleihen sorgfältig selektieren

Gestützt durch die Nachfrage nach höher rentierlichen Anlagen im Niedrigzinsumfeld sind die Renditen und Spreads europäischer Unternehmensanleihen auf Allzeittiefs gefallen oder haben diese sogar unterschritten. Das reduziert das Potenzial für eine weitere Spreadverengung in der Zukunft, meint der Asset Manager Invesco.

Kolumnisten auf Cash.Online

Unternehmensanleihen im neuen Janus-Fonds

Unternehmensanleihen im neuen Janus-Fonds

Die in London ansässige Fondsgesellschaft Janus Capital International startet den Janus Global Flexible Income Fund (IE00B8821332). Mit dem Fonds können Anleger ihr Kapital breit gestreut auf Unternehmensanleihen setzen.

C-Quadrat präferiert Schwellenländer-Bonds und Unternehmensanleihen

C-Quadrat präferiert Schwellenländer-Bonds und Unternehmensanleihen

Schwellenländern-Bonds und Unternehmensanleihen sind derzeit die profitabelsten Renteninvestments. Das meint Leo Willert, Geschäftsführer Arts Asset Management und Fondsmanager der C-Quadrat-Arts-Portfolios.

Mainfirst lanciert Unternehmensanleihen-Fonds

Mainfirst lanciert Unternehmensanleihen-Fonds

Der Mainfirst Emerging Markets Corporate Bond Fund Balanced (LU0816909013) ist in Deutschland zum Vertrieb zugelassen. Die in Frankfurt ansässige Mainfirst Asset Management hat damit erstmals einen Rentenfonds in ihr Programm genommen.

Fidelity: Rallye bei Unternehmensanleihen

Fidelity: Rallye bei Unternehmensanleihen

Die Rallye bei Unternehmensanleihen kann weitergehen. Das sagt David Simner, Fondsmanager des Fidelity Euro Corporate Bond Fund bei Fidelity Worldwide Investment mit Sitz in Kronberg im Taunus.

Mehr Cash.

Mainfirst nimmt EM-Unternehmensanleihen ins Visier

Mainfirst nimmt EM-Unternehmensanleihen ins Visier

Der Frankfurter Vermögensverwalter Mainfirst hat mit dem Mainfirst Emerging Markets Corporate Bond Fund Balanced (LU0816909369) seinen ersten Fonds aufgelegt, der in Unternehmensanleihen aus Schwellenländern investiert.

Fidelity favorisiert Hochprozentiges

Fidelity favorisiert Hochprozentiges

Auf welche Investments sollten Anleger im Jahr 2012 setzen? Als besonders aussichtsreich gelten hochverzinste Unternehmensanleihen. Das bestätigen leitende Fondsmanager der Fondsgesellschaft Fidelity Worldwide Investment.

BVI: Instis vertrauen Investmentfonds

BVI: Instis vertrauen Investmentfonds

Rund 3,9 Milliarden Euro an Nettozuflüssen hat die Fondsbranche im Oktober verbucht. Vor allem institutionelle Investoren haben ihr Kapital in Investmentfonds angelegt, wie der Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) ermittelt hat.

“Unternehmensanleihen: Weniger Risiko als eingepreist”

“Unternehmensanleihen: Weniger Risiko als eingepreist”

Die europäische Staatsschuldenkrise bleibt ungelöst. Deswegen sollten Investoren auch bei Corporate Bonds genau hinschauen.

M&G nimmt Unternehmensanleihen ins Visier

M&G nimmt Unternehmensanleihen ins Visier

Die britische Fondsgesellschaft M&G sieht große Anlagechancen bei hochwertigen Corporate Bonds: “Eine exzellente Gelegenheit, zu niedrigen Kursen in Unternehmensanleihen mit Investment-Grade-Rating zu investieren”, rät Fondsmanager Stefan Isaacs.

Schroders lanciert weiteren Gaia-Fonds

Schroders lanciert weiteren Gaia-Fonds

Der britische Vermögensverwalter Schroders präsentiert einen neuen Long-Short-Fonds für Unternehmensanleihen. Der Schroder Gaia CQS Credit Fund (LU0616010236) wird von dem Hedgefonds-Spezialisten CQS verwaltet und ist ab sofort für deutsche Anleger verfügbar.

Drei neue Rentenindex-ETFs von SPDR

Drei neue Rentenindex-ETFs von SPDR

Der internationale Investmentriese State Street bringt über seine Indexfonds-Marke SPDR drei neue ETFs an die deutsche Börse. Die Produkte folgen über die SPDR-Barclays-Capital-Euro-Bond-Index-Serie der Wertentwicklung in Euro denominierter Anleihen.

UBS lanciert Kurzläufer-Fonds

UBS lanciert Kurzläufer-Fonds

UBS Global Asset Management hat einen neuen High-Yield-Bond-Fonds im Programm. Der UBS (Lux) Bond Sicav – Short Duration High Yield Fund (LU0577855942) investiert vorwiegend in hochverzinsliche Unternehmensanleihen mit kurzer Duration und Ratings von BB bis B.

Neuer High Yield ETF von Lyxor gelistet

Neuer High Yield ETF von Lyxor gelistet

Lyxor ETF, die Indexfonds-Tochter der französischen Großbank Société Générale, ist mit einem neuen Rentenindex-ETF an der Deutschen Börse vertreten. Der Lyxor ETF Iboxx € Liquid High Yield 30 (FR0010975771) setzt auf Euro-Junk-Bonds aus dem Unternehmenssektor.

Union präsentiert neuen Rentenfonds

Union präsentiert neuen Rentenfonds

Die Frankfurter Fondsgesellschaft Union Investment startet den Vertrieb des neuen Rentenfonds Uni Renta Euroland Plus 5J (LU0578911900). Ins Portfolio kommen Anleihen aus Euroland und den Emerging Markets.

Neuer Bondfonds von LRI Invest

Neuer Bondfonds von LRI Invest

Die Fondsgesellschaft LRI Invest lanciert für die in Zürich ansässige Vermögensverwaltung Swiss Rock Asset Management den Swiss Rock (Lux) Sicav – Absolute Return Bond Fund Plus (LU0558816855).

Henderson: Absolute Return für deutsche Anleger

Henderson: Absolute Return für deutsche Anleger

Die in London ansässige Fondsgesellschaft Henderson Global Investors offeriert Investoren hierzulande einen Absolute-Return-Fonds. Der Henderson Credit Alpha Fund (GB00B630QF50) soll unabhängig von der Entwicklung der Finanzmärkte für Rendite sorgen.

Swisscanto-Ausblick: Vorsicht bei AAA-Staatsanleihen

Swisscanto-Ausblick: Vorsicht bei AAA-Staatsanleihen

Die Schweizer Fondsgesellschaft Swisscanto mahnt Investoren zur Vorsicht bei als sicher geltenden Staatsanleihen. Der Abwärtstrend der Zinsen sei höchstwahrscheinlich vorerst beendet, Kursverluste drohen bei lang laufenden Titeln mit AAA-Rating.

Schwellenländer bleiben auf der Empfehlungsliste

Schwellenländer bleiben auf der Empfehlungsliste

Aktien haben in 2010 trotz Problemen wie der Euro-Schuldenkrise performt und sollen auch 2011 ihre Investoren erfreuen. Vor allem die aufstrebenden Schwellenländer können es nach Meinung von Anbietern wie der östereichischen Raiffeisen Capital Management richten.

Hochprozentiges von Ishares

Hochprozentiges von Ishares

Ishares, ETF-Anbieter der Fondsgesellschaft Blackrock, bietet Anlegern einen neuen Fonds auf High-Yield-Unternehmensanleihen an. Der Ishares Markit Iboxx Euro High Yield (DE000A1C8QT0) bildet den Index Markit Iboxx Euro Liquid High Yield ab.

Sparinvest legt Emerging-Markets-Rentenfonds auf

Sparinvest legt Emerging-Markets-Rentenfonds auf

Die dänische Fondsgesellschaft Sparinvest bringt mit dem Emerging Markets Corporate Value Bonds (LU0519053697) ihren ersten Schwellenländerfonds für Unternehmensanleihen auf den Markt.

RBS: Minor kümmert sich um deutsche Unternehmensanleihen

RBS: Minor kümmert sich um deutsche Unternehmensanleihen

Die Royal Bank of Scotland (RBS) hat Matthias Minor (39) zum neuen Leiter des deutschen Unternehmensanleihegeschäfts befördert.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Kleinlein brandmarkt run-offs: „Verwahrlosung in der Versicherungsbranche“

Axel Kleinlein ist Chef des Bundes der Versicherten (BdV) und bekannt für seine klare Kante, nicht nur bei der Riester Rente sondern auch beim Thema Run-off. Jetzt kritisiert der BdV-Vorstandssprecher eine Entscheidung der liechtensteinische Aufsichtsbehörde, die Bestände der Wealth-Assurance AG und ihrer Tochtergesellschaft Valorlife Lebensversicherungs-AG mit sofortiger Wirkung auf die Skandia Leben (FL) AG übertragen werden.

mehr ...

Immobilien

Patrizia: Deutliches Gewinnplus für Immobilieninvestor

Der Immobilieninvestor Patrizia hat im vergangenen Jahr von seinen jüngsten Zukäufen profitiert. Dabei stiegen die Gebühreneinnahmen vor allem für die Verwaltung viel kräftiger als die Kosten.

mehr ...

Investmentfonds

Negativzins-Kredite purzeln: Rekordzahl erreicht

Das Kreditportal Smava war seit 2017 der erste Anbieter Deutschlands, der einen negativen Zinssatz für Ratenkredite anbot, mittlerweile führen sie Negativzins- Kredite mit Zinssätzen mit bis zu minus fünf Prozent an. Doch jetzt weiteten sie diesen erneut um das Doppelte aus. Erstmalig in Deutschland können Kreditnehmer nun einen Jahreszinssatz von minus zehn Prozent einfordern.

mehr ...

Berater

Airline-Pleite: Flybmi ist nicht Flybe

Vor allem wegen des Brexits hat die britische Regional-Fluggesellschaft Flybmi am Wochenende Insolvenz angemeldet. Mit einer ähnlich klingenden Airline, die Mieterin mehrerer deutscher Fonds-Flugzeuge ist, hat sie jedoch nichts zu tun.

mehr ...

Sachwertanlagen

A380-Aus: Hochkonjunktur für Besserwisser

Das Ende der Produktion neuer Flugzeuge des Typs Airbus A380 bedeutet nicht automatisch Verluste für Fonds, die solche Maschinen finanziert haben. Eine schlechte Nachricht ist es trotzdem. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

OLG Celle: Reiseantritt muss zumutbar sein

In der Reiserücktrittsversicherung liegt ein Versicherungsfall vor, wenn die versicherte Person von einer unerwarteten schweren Erkrankung betroffen wird. Um dies festzustellen, kommt es laut Urteil des 8. Zivilsenats des OLG Celle nicht auf eine konkrete ärztliche Diagnose der Erkrankung an. Entscheidend sei vielmehr das Vorliegen einer krankheitsbedingten Symptomatik, die den Antritt einer Flugreise unzumutbar erscheinen lasse. 

mehr ...