Themenseite US-Immobilien
>> Alle Themenseiten
USA: Baubeginne fallen deutlich

USA: Baubeginne fallen deutlich

Die Zahl der Neubauten auf dem amerikanischen Immobilienmarkt ist im September deutlich gefallen. Allerdings ging dem Rückgang ein starker Anstieg voraus.

DNL Real Invest: Klarstellung zu TSO-DNL Vermögensanlagen

DNL Real Invest: Klarstellung zu TSO-DNL Vermögensanlagen

Die DNL Real Invest AG aus Düsseldorf stellt gegenüber ihren Vertriebspartnern klar, dass sie in den von ihr vertriebenen TSO-DNL Vermögensanlagen weiterhin Partner des Initiators TSO Europe Funds bleibt. Die gestrige Mitteilung zu einer neuen TSO-Emission ohne DNL hatte offenbar für Missverständnisse gesorgt.

Neue US-Emisssion von TSO am Start – ohne DNL

Neue US-Emisssion von TSO am Start – ohne DNL

Die TSO Europe Funds, Inc. hat eine neue Vermögensanlage, TSO Active Property III, LP, aufgelegt und in der Platzierung. Anders als bei den Vorläufern wurde die DNL Real Invest AG hierfür jedoch nicht mehr als Vertriebsgesellschaft eingesetzt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Deutsche Finance kauft Coca-Cola-Gebäude in New York

Die Deutsche Finance Group erhält institutionelles Mandat über 937 Millionen US-Dollar und hat als Investmentmanager in New York das bekannte Coca-Cola Gebäude erworben und in das institutionelle Mandat der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) überführt.

TSO-DNL Active Property II mit über 200 Millionen US-Dollar geschlossen

TSO-DNL Active Property II mit über 200 Millionen US-Dollar geschlossen

Die DNL Real Invest AG aus Düsseldorf hat seit September 2017 mit der Vermögensanlage TSO-DNL Active Property II, LP mehr als 205 Millionen US-Dollar platziert. Die Emission wurde nun geschlossen.

BVT bringt neuen US-Publikumsfonds

BVT bringt neuen US-Publikumsfonds

Die BVT Unternehmensgruppe, München, setzt mit der BVT Residential USA 11 die Serie mit Investments in den US-Mietwohnungsmarkt (Multi-Family Housing) fort. Das Unternehmen öffnet die Serie damit wieder für Privatanleger.

BVT kauft Objekt für US-Spezialfonds ein

BVT kauft Objekt für US-Spezialfonds ein

Die BVT Unternehmensgruppe, München, hat für den auf institutionelle Investoren fokussierten Investmentfonds BVT Residential USA 12 ein erstes Projekt im Großraum Washington D.C. angebunden. Geplant ist der Bau von 308 hochwertigen Apartments. 

Mehr Cash.

KanAm löst fünf US-Immobilienfonds auf

KanAm löst fünf US-Immobilienfonds auf

Der Münchener Asset Manager KanAm hat zum Jahreswechsel fünf seiner geschlossenen US-Immobilienfonds beendet und an die Anleger noch vor Weihnachten insgesamt rund 88 Millionen US-Dollar brutto ausgeschüttet. Drei der Fonds profitierten von dem Verkauf eines gemeinsamen Objekts.

USA: NAHB-Hausmarktindex fällt auf den tiefsten Stand seit Mai 2015

USA: NAHB-Hausmarktindex fällt auf den tiefsten Stand seit Mai 2015

Die Lage am US-Häusermarkt hat sich überraschend eingetrübt. Der NAHB-Hausmarktindex, der die Stimmungslage der Häuserbauer wiedergibt, sank im Dezember auf den niedrigstem Wert seit mehr als zweieinhalb Jahren.

USA: Häuserpreise mit geringstem Anstieg seit November 2016

USA: Häuserpreise mit geringstem Anstieg seit November 2016

Der Preisauftrieb am US-Immobilienmarkt hat sich im September weiter abgeschwächt. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stiegen die Häuserpreise um 5,15 Prozent, wie aus der aktuellen Auswertung des S&P/Case-Shiller-Index hervorgeht.

USA: NAHB-Hausmarktindex fällt auf tiefsten Stand seit August 2016

USA: NAHB-Hausmarktindex fällt auf tiefsten Stand seit August 2016

Die Lage am US-Häusermarkt hat sich im November merklich eingetrübt. Der NAHB-Hausmarktindex sei um acht Punkte auf 60 Punkte gefallen, teilte die National Association of Home Builders (NAHB) in Washington mit.

Brände zerstören Teile Kaliforniens – auch Thomas Gottschalks Haus betroffen

Brände zerstören Teile Kaliforniens – auch Thomas Gottschalks Haus betroffen

Gewaltige Brände im Norden und Süden Kaliforniens haben Hunderte Quadratkilometer Wald vernichtet und Tausende Häuser zerstört. Nach Angaben des kalifornischen Feuerwehrverbands CPF mussten rund 250.000 Menschen vor den Flammen fliehen. Auch die Häuser zahlreicher Prominenter sind betroffen.

USA: Verkäufe bestehender Häuser fallen sechsten Monat in Folge

USA: Verkäufe bestehender Häuser fallen sechsten Monat in Folge

In den USA sind die Verkäufe bestehender Häuser im Monat September überraschend deutlich gefallen und haben damit den niedrigsten Wert seit fast drei Jahren erreicht. Ein Grund liegt im zu geringen Angebot.

BVT bringt Spezial-AIF auf US-Immobilien

BVT bringt Spezial-AIF auf US-Immobilien

Die Münchner BVT setzt die Fondsreihe mit Investitionen im US-Mietwohnungsmarkt mit einem weiteren Spezial-AIF fort. Der Fonds beteiligt sich an Joint-Venture Gesellschaften, welche Projektentwicklungen im Bereich Multi-Family Residential im Class-A-Segment durchführen.

USA: Zahl der Neubauverkäufe legt deutlich zu

USA: Zahl der Neubauverkäufe legt deutlich zu

In den USA ist die Zahl der verkauften Neubauten gestiegen. Im August seien auf das Jahr hochgerechnet 629.000 neue Gebäude veräußert worden, teilte das Handelsministerium in Washington mit. Analysten hatten mit 630.000 Verkäufen gerechnet.

TSO-DNL darf nahtlos weiterplatzieren

TSO-DNL darf nahtlos weiterplatzieren

Auf den Tag genau rechtzeitig hat die TSO Europe Funds, Inc. die Billigung der BaFin für den Anschlussprospekt der US-Vermögensanlage „TSO-DNL Active Property II, LP“ erhalten und darf den Vertrieb damit fortsetzen. Der Platzierungsstand ist bereits beachtlich.

USA: Häuserpreise steigen schwächer als erwartet

USA: Häuserpreise steigen schwächer als erwartet

In den USA sind die Hauspreise im Monat Juli schwächer gestiegen als prognostiziert. Das zeigen die Ergebnisse der zwei Indizes FHFA-Hauspreisindex und S&P/Case-Shiller-Index.

US Treuhand kehrt ins Fondsgeschäft zurück

US Treuhand kehrt ins Fondsgeschäft zurück

Nach langer Pause startet der Anbieter US Treuhand seinen ersten Publikums-AIF. Über den „UST XXIV Las Vegas“ können sich deutsche Anleger an einer Büroimmobilie in der Zocker-Hauptstadt der USA beteiligen. Weiterhin an Bord ist ein bekanntes Gesicht.

TSO-DNL Active Property macht erneut Kasse

TSO-DNL Active Property macht erneut Kasse

Die TSO Europe Funds, Inc. aus Atlanta (USA) meldet für ihre in Deutschland vertriebene US-Vermögensanlage TSO-DNL Active Property, LP die Veräußerung einer weiteren Immobilie. Die Rendite ist erneut beachtlich.

USA: Verkäufe bestehender Häuser fallen vierten Monat in Folge

USA: Verkäufe bestehender Häuser fallen vierten Monat in Folge

In den USA sind die Verkäufe bestehender Häuser im Juli zum vierten Mal in Folge zurückgegangen. Dies gilt allerdings nicht für alle Regionen der Vereinigten Staaten. Zudem gibt es leichte Zeichen der Erholung.

Deutsche Finance mit eigener US-Gesellschaft

Deutsche Finance mit eigener US-Gesellschaft

Die Deutsche Finance Group aus München hat einen neuen Assetmanager mit Fokussierung auf Private Equity Real Estate und Immobilieninvestments in den USA gegründet.

G.U.B. Analyse: „A-“ für TSO-DNL Active Property II, LP

G.U.B. Analyse: „A-“ für TSO-DNL Active Property II, LP

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet die Emission „TSO-DNL Active Property II, LP“ der TSO Europe Funds, Inc. aus Atlanta/USA mit insgesamt 77 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A-).

USA: Schwebende Hausverkäufe steigen überraschend deutlich

USA: Schwebende Hausverkäufe steigen überraschend deutlich

In den USA ist die Zahl der noch nicht abgeschlossenen Hausverkäufe im Juni überraschend deutlich gestiegen. Marktexperten hatten mit einem erheblich geringeren Zuwachs gerechnet.

USA: Verkäufe bestehender Häuser überraschend weiter gesunken

USA: Verkäufe bestehender Häuser überraschend weiter gesunken

In den USA sind die Verkäufe bestehender Häuser im Juni zum dritten Mal in Folge zurückgegangen. Im Vergleich zum Vormonat sind sie um 0,6 Prozent gesunken.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Generali Deutschland und Deutsche Vermögensberatung sind top im Kundenservice

Die Generali Deutschland Versicherung und die AachenMünchener Lebensversicherung sind gemeinsam mit ihrem langjährigen exklusiven Vertriebspartner, der Deutschen Vermögensberatung, die Nummer 1 im erlebten Kundenservice. Das ist das Ergebnis der aktuellen Kundenbefragung „Service Champions“.

mehr ...

Immobilien

Immobilien kommen bei Berliner Winter-Auktionen zum Aufruf

Die Deutsche Grundstücksauktionen AG (DGA) lädt am 12. und 13. Dezember 2019 zu ihren Winter-Auktionen ins abba Berlin Hotel ein. Insgesamt 94 Immobilien aus neun Bundesländern kommen mit einer Mindestgebotssumme von rund 12,7 Millionen Euro zum Aufruf. Neben Wohn- und Geschäftshäusern, Eigentumswohnungen und Grundstücken befinden sich auch ausgefallene Immobilien auf der Auktionsliste. Den Schwerpunkt bilden Bahnobjekte.

mehr ...

Investmentfonds

Zinserhöhung in fünf Jahren?

Deutsche Privatanleger stellen sich mittel- bis langfristig auf ein Andauern der Niedrigzinsphase ein und erwarten eine Anhebung der Leitzinsen mehrheitlich erst im Jahr 2025 oder später. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage des Deutschen Derivate Verbands in Zusammenarbeit mit mehreren großen Finanzportalen.

mehr ...

Berater

Thomas Haukje neuer BDVM-Präsident

Die Mitgliederversammlung des Bundesverbands Deutscher Versicherungsmakler (BDVM) hat satzungsgemäß einen neuen Vorstand gewählt. Auf dem Präsidenten-Posten gab es einen Wechsel.

mehr ...

Sachwertanlagen

Weiterer Aufsichtsrat für Crowdinvesting-Startup

Die Hamburger KlickOwn AG hat Worna Zohari, ehemals Vorstand des Immobilienunternehmens Gagfah und CEO der BGP Gruppe, als Mitglied des Aufsichtsrates gewonnen. Das Unternehmen plant eine weitere Crowdinvesting-Plattform mit Hilfe der Blockchain-Technologie.

mehr ...

Recht

Wegen Thomas Cook: Bundesrepublik wird verklagt

Im September beantragten der Reiseveranstalter Thomas Cook sowie diverse seiner Tochterunternehmen Insolvenz. Doch das Geld der Versicherung von Thomas Cook wird nicht ausreichen, um alle Betroffenen zu entschädigen. Die Kanzlei Mutschke hat deshalb jetzt im Namen einer Reisenden Klage wegen Staatshaftung gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht.

mehr ...