Themenseite Versicherungsvermittler
>> Alle Themenseiten
Provisionsdeckel: Richtiger Zweck, falsche Maßnahme

Provisionsdeckel: Richtiger Zweck, falsche Maßnahme

Die finanzielle Vorsorge der Menschen zu fördern, ist eine bedeutende gesellschaftliche Aufgabe. Und eine komplexe Herausforderung: Immer wieder gilt es aufs Neue, passende Antworten auf gesellschaftliche Entwicklungen und individuelle Lebenssituationen zu geben.

Die Wald-Kolumne

Plansecur: “Millionen Verbraucher von Finanzberatung abgeschnitten”

Plansecur: “Millionen Verbraucher von Finanzberatung abgeschnitten”

Ein Vergütungsverbot für Finanzberater würde Millionen Deutsche von einer Beratung über ihre Altersvorsorge abschneiden, warnt die Unternehmensgruppe Plansecur. Gerade Menschen mit unteren und mittleren Einkommen könnten sich das Beratungshonorar nicht leisten.

Makler-Champions 2019: Die Top Ten der Lebensversicherer

Makler-Champions 2019: Die Top Ten der Lebensversicherer

Welche konkreten Vorteile haben Vermittler durch die Serviceleistungen der Versicherer? Schon zum achten Mal hat das Analysehaus Servicevalue nach dem Mehrwert der partnerschaftlichen Zusammenarbeit gefragt und die Versicherer geprüft.

Kolumnisten auf Cash.Online

Digitalisierung: Der Hebel liegt nicht im Vertrieb

Digitalisierung: Der Hebel liegt nicht im Vertrieb

Wie sieht “Versicherung” aus, wenn die Prognosen zur Digitalisierung wahr werden? Werden Vermittler überhaupt noch gebraucht? Die Zukunft scheint trostlos. Ich sehe es etwas anders.

Die Haff-Kolumne

Digitalisierung: So gewinnen Sie in Zukunft Kunden

Digitalisierung: So gewinnen Sie in Zukunft Kunden

Was ist die richtige Kundengewinnungsstrategie für das digitale Zeitalter? Neben einer grundsätzlich schnellen Reaktion und dem wichtigen persönlichen Kontakt ist eine sehr gute Auffindbarkeit und starke Präsenz im Netz erfolgsentscheidend.

Gastbeitrag von Sandra Schubert, Verkaufsreferentin

Digitalisierung: Guter Vermittler schlägt Algorithmus

Digitalisierung: Guter Vermittler schlägt Algorithmus

Der Megatrend Digitalisierung verändert die Finanzwirtschaft und stellt
neue Anforderungen an den Finanzvermittler. Vertrieb 4.0 funktioniert hybrid, das heißt digitale und analoge Vertriebs- und Kommunikationswege sollten gekonnt verknüpft werden.

Teil eins des Gastbeitrags von Sandra Schubert, Verkaufsreferentin

Die Top 5 der Woche: Berater

Die Top 5 der Woche: Berater

Welche Artikel im Ressort Finanzberater wurden in dieser Woche am meisten geklickt? Unsere wöchentliche Liste zeigt es Ihnen auf einen Blick.

Mehr Cash.

Vertrieb und Strategie: Sales Drive in der Finanzbranche

Vertrieb und Strategie: Sales Drive in der Finanzbranche

Unternehmen der Finanz- und Versicherungsbranche verfügen in aller Regel über vielarmige, oft extern angebundene Vertriebsorganisationen. Traditionell wird der Vertrieb deshalb wie eine Organisation in der Organisation behandelt.

Gastbeitrag von Prof. Dr. Dirk Zupancic

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Was waren die interessantesten Versicherungsthemen der Woche? Welche Beiträge wurden von den Cash.Online-Lesern besonders häufig geklickt? Das wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

Digital Day 2019 by Cash.: Audiocalypse Now!

Digital Day 2019 by Cash.: Audiocalypse Now!

Ist die Zukunft der Versicherungsbranche rein “akustisch”? Diese Frage beantwortet auf dem Digital Day 2019 von Cash. Marko Petersohn von As im Ärmel. Zum selben Thema konnten die Leser von Cash.Online schon vor kurzem einen Gastbeitrag von Petersohn lesen:

Gewerbeversicherung: “Trend zu mehr Online-Abschlüssen”

Gewerbeversicherung: “Trend zu mehr Online-Abschlüssen”

Für den Abschluss von Gewerbeversicherungen wenden sich 83 Prozent der Unternehmen an AO-Vermittler und Makler. Das und mehr zeigt eine aktuelle Studie der Managementberatung EY Innovalue. Cash. sprach mit Marco Gerhardt, Partner bei EY Innovalue, über weitere Ergebnisse und die Entwicklung der Branche.

Digitalisierung: Versicherer optimieren statt zu innovieren

Digitalisierung: Versicherer optimieren statt zu innovieren

Die Versicherungen und Makler der Bundesrepublik bevorzugen es mit Digitalisierungs-Initiativen den Status quo ihrer Daten und Prozesse zu verbessern, anstatt neue Wege zu gehen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage auf dem Versicherungs-Roundtable von EY Innovalue.

Versicherungsmarkt der Zukunft: Plädoyer für stationären Vertrieb

Versicherungsmarkt der Zukunft: Plädoyer für stationären Vertrieb

Wiederaufbau – Regulierung – Provisionsdeckelung – Digitalisierung – erneute Regulierung: Wie könnte der Markt der Versicherungsvermittlung in Zukunft aussehen? Wie könnte oder wie sollte sich ein Versicherungsvermittler der Zukunft aufstellen?

Teil eins des Gastbeitrags von Clemens M. Christmann und Thomas Schaefer, Die Personalexperten

Versicherungsmarkt: Der stationäre Vertrieb der Zukunft

Versicherungsmarkt: Der stationäre Vertrieb der Zukunft

Seit 2017 gibt es die Prognose, dass in den kommenden 8 Jahren nur noch rund 100.000 bis 120.000 sachkundige Versicherungsvermittler im deutschen Markt tätig sein werden. Wie müssen sich Vermittler jetzt für die Zukunft aufstellen?

Teil zwei des Gastbeitrags von Clemens M. Christmann und Thomas Schaefer, Die Personalexperten

Die Top 5 der Woche: Finanzberater

Die Top 5 der Woche: Finanzberater

Der Service zum Wochenende: Cash. hat die meistgeklickten Artikel im Ressort Finanzberater für Sie zusammengefasst. Sehen Sie auf einen Blick, welche Themen unsere Leser in dieser Woche besonders interessierten.

Verwaltungsgericht verbietet Vermittlern direkte Provisionsabgabe!

Verwaltungsgericht verbietet Vermittlern direkte Provisionsabgabe!

Ein Geschäftsmodell, nach dem ein Versicherungsmakler gegen eine laufende Gebühr tätig ist und er im Gegenzug dem Kunden Provisionen auszahlt, beschäftigt derzeit Branche, Aufsichtsbehörden und Gerichte zugleich.

Gastbeitrag von Jürgen Evers, Evers Rechtsanwälte für Vertriebsrecht

AfW-Vermittlerbarometer: Wie wählt die Branche?

AfW-Vermittlerbarometer: Wie wählt die Branche?

Zum nunmehr elften Mal hat der Vermittlerverband AfW im Rahmen seines Vermittlerbarometers über 1.000 Versicherungsvermittlern die Sonntagsfrage gestellt. Wer würde ihrem Urteil nach die Bundesregierung regieren?

Hartwig Haas: Wofür steht die neue Dialog?

Hartwig Haas: Wofür steht die neue Dialog?

Die Maklertage der Dialog Lebensversicherung standen in diesem Jahr auch im Zeichen des Umbruchs und Neuanfangs. Cash. sprach mit Hartwig Haas, Vertriebsdirektor Deutschland der Dialog Lebensversicherungs-AG, über die neue Dialog und die Maklertage 2019.

DVAG: Maklervertrieb wird zur brotlosen Kunst

DVAG: Maklervertrieb wird zur brotlosen Kunst

Der AfW Bundesverband Finanzdienstleistung hat im Zuge seines Vermittlerbarometers eine Umfrage zur wirtschaftlichen Situation der deutschen Versicherungsmakler und Finanzanlagenvermittler durchgeführt – mit ernüchternden Ergebnissen.

Lebensversicherung: Weiter ein wichtiger Teil der Altersvorsorge

Lebensversicherung: Weiter ein wichtiger Teil der Altersvorsorge

Mit 91,9 Milliarden Euro im Jahr 2018 konnten die deutschen Lebensversicherer ihr Neugeschäft um 1,2 Milliarden Euro steigern. Das fortgesetzte Vertrauen der Kunden ist allerdings kein Selbstläufer, meinen die Versicherungsvermittler von Policen Direkt.

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

Abmahnung und fristlose Kündigung wegen derselben Gründe?

Abmahnung und fristlose Kündigung wegen derselben Gründe?

Das Landgericht Frankfurt am Main hat über die Frage entschieden, ob ein Unternehmer wegen Gründen, für die er den Handelsvertreter bereits abgemahnt hat, berechtigt ist, diesen wegen derselben Gründe dann auch noch fristlos zu kündigen.

Gastbeitrag von Jürgen Evers und Sascha Alexander Stallbaum, Evers Rechtsanwälte für Vertriebsrecht

DVAG: Ursachen der Marktbereinigung

DVAG: Ursachen der Marktbereinigung

Noch vor sieben Jahren gab es in der Bundesrepublik 263.000 Versicherungsvermittler – heute beläuft sich ihre Zahl gerade noch auf 204.000. Welche Ursachen dieser enorme Rückgang hat, erklärt Dr. Helge Lach von der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG).

Immobilienmakler 2.0

Immobilienmakler 2.0

Der Immobilienmarkt in Deutschland boomt und boomt – und ein Ende ist nicht in Sicht. Andere Branchen wenden sich bereits dem interessanten Immobilienmarkt zu, wie etwa Versicherungsvertreter und Versicherungsmakler.

Gastbeitrag von Torsten Tessnow, Deutsche Makler Akademie (DMA)

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Ablaufprognosen der Lebensversicherer: Wer vor 2005 abschloss, der hat ein solides Produkt

Wie stark haben die deutschen Lebensversicherungsgesellschaften und deren Kunden in den letzten acht Jahren im Zinstief gelitten? Dieser Frage geht eine Auswertung des Analysehauses Partner in Life S.A. (PiL) nach. So haben 90 Prozent der Policen aller Versicherungsgesellschaften Kürzungen hinnehmen müssen; im Marktdurchschnitt in Höhe von 5,5 Prozent im Vergleich zu den Ablaufprognosen aus dem Jahr 2002.

mehr ...

Immobilien

Senkung der Grunderwerbssteuer: So hoch wäre die Entlastung

In den letzten Wochen mehren sich die Forderungen nach eiiner dringend erfoderlichen Reform der Grunderwerbssteuer. Experten haben jetzt einmal den Effekt einer geplanten Steuersenkung auf die Wohnungsfinanzierung analysiert. Wie viel Entlastung in Metropolen und in den Kreisen tatsächlich drin ist.

mehr ...

Investmentfonds

Der Druck steigt

Klimawandel, Diesel-Skandal, CO2-Steuer – das sind die Themen, die derzeit in aller Munde sind oder besser sein sollten. Während die Deutschen den Klimaschutz mittlerweile ernster nehmen als in der Vergangenheit, ist eine Trendumkehr bei Politik und Wirtschaft noch sehr verhalten spürbar. Anleger indes können via Fonds bereits viel für den ethisch-ökologischen Wandel hierzulande und weltweit tun.

mehr ...

Berater

Brexit: Briten zweifeln an fristgerechter Lösung

Boris Johnson wird heute alle Voraussicht nach zum neuen Premierminister Großbritanniens gewählt. Der umstrittene Konservative und Brexit-Befürworter verspricht unter anderem den fristgerechten EU-Austritt Großbritanniens bis zum 31. Oktober. Wie das trotz der ungeklärten Nordirland-Frage klappen soll? – Die Antwort auf diese Frage hat Johnson bisher nicht geliefert, weiß sie vermutlich selber nicht.

mehr ...

Sachwertanlagen

CH2 platziert erfolgreich erste Aves-Anleihe

Große Nachfrage verzeichnete in den vergangenen Wochen die Anleihe „Aves Transport 1“. Es handelt sich um die erste Anleihe des börsennotierten Konzerns Aves One, die mit einem Kupon von 5,25 Prozent ausgestattet ist und eine fünfjährige Laufzeit hat.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...