Themenseite Vertrieb
>> Alle Themenseiten
Rankel: Service ab der ersten Minute

Rankel: Service ab der ersten Minute

Manchmal ist es wie verhext: Sie beraten Ihre Kunden klug und professionell. Überzeugen und begeistern. Und trotzdem klappt es nicht mit dem Abschluss. Das muss nicht an Ihnen liegen. Oft sind ganz andere Faktoren schuld daran. Wie zum Beispiel Ihr Empfang.

Die Rankel-Kolumne

Signal Iduna Gruppe: Uhlig übernimmt Vertrieb und Marketing

Signal Iduna Gruppe: Uhlig übernimmt Vertrieb und Marketing

Zum 1. Juli 2019 übernimmt ein neuer Vorstand das Ressort Vertrieb und Marketing bei der Signal Iduna Gruppe: Torsten Uhlig (52) folgt dem bisherigen Vertriebsvorstand Michael Johnigk.

Risiko Leben: Deutsche unterschätzen Absicherungsbedarf

Risiko Leben: Deutsche unterschätzen Absicherungsbedarf

Die finanzielle Absicherung von Partner und Familie für den Fall des eigenen Ablebens ist den meisten Deutschen wichtig. Doch jeder zweite hat keine genaue Vorstellung davon, welche Summe eine solche Absicherung abdecken sollte. Für eine Studie von Assekurata Solutions im Auftrag des niederländischen Risikospezialisten Dela wurden über 1.000 Personen zwischen 30 und 69 Jahren zum Thema Risikoleben befragt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Mitarbeiterpotenzial voll ausschöpfen

Mitarbeiterpotenzial voll ausschöpfen

Unternehmen bleiben profitabel, solange sie ein erfolgreiches Vertriebsmanagement mit engagierten Mitarbeitern besitzen. Schätzungen zufolge geben Firmen daher pro Jahr 1.000 Euro pro Arbeitnehmer im Rahmen von Schulungsmaßnahmen aus.

Berater: So überzeugen Sie jeden Kundentyp

Berater: So überzeugen Sie jeden Kundentyp

Um ein erfolgreicher Berater zu werden, ist der richtige Umgang mit seinem Gegenüber entscheidend. Kein Kunde gleicht dem anderen. Wie gewinnt man die verschiedenen Kundentypen für sich?

Gastbeitrag von Carla Fontaine, BS Baugeld Spezialisten

Versicherungsvertrieb goes digital: Auffallen statt 08/15!

Versicherungsvertrieb goes digital: Auffallen statt 08/15!

Wahrscheinlich haben Sie es selbst schon gemerkt: Der Wind wird im Zuge der Digitalisierung für die Versicherungsbranche immer rauer. Den Hemdkragen hochschlagen reicht schon längst nicht mehr, um diesem “Wind of Change” zu trotzen.

Die Limbeck-Kolumne

Verkaufen nach Farben: Die Biostruktur-Analyse

Verkaufen nach Farben: Die Biostruktur-Analyse

Im Verkauf ist häufig von “grünen”, “roten” und “blauen” Kunden die Rede. Mit dieser sogenannten Biostruktur-Analyse lassen sich potentielle Abnehmer in drei grobe Kategorien einteilen. Die Vorteile dieses Systems erklärt der Vertriebstrainer und Gründer von OK-Training Oliver Kerner.

Mehr Cash.

Die Bayerische: Michael Panitz neuer stellvertretender Leiter des Exklusivvertriebs

Die Bayerische: Michael Panitz neuer stellvertretender Leiter des Exklusivvertriebs

Michael Panitz (31) übernimmt rückwirkend zum 1. Oktober 2018 die Aufgabe als stellvertretender Leiter des Exklusivvertriebs bei der Versicherungsgruppe die Bayerische. Er unterstützt damit den Leiter Jürgen Reinhardt (63) bei dessen Aufgaben. Panitz wird sich schwerpunktmäßig um die strategische Weiterentwicklung der Exklusivorganisation kümmern.

Der Traum vom treuen Kunden

Der Traum vom treuen Kunden

Lediglich 27 Prozent der Versicherungskunden sind einem Anbieter treu. Dadurch entgehen dem Versicherer im Durchschnitt 3,5 Verträge pro Kunde. Dabei wäre die große Mehrheit durchaus bereit, den Großteil ihrer Versicherungen bei nur einem Anbieter abzuschließen.

Provisionsdeckel: “Es käme zu Wettbewerbsverzerrungen”

Provisionsdeckel: “Es käme zu Wettbewerbsverzerrungen”

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Carsten Brodesser, für das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) zuständiger Berichterstatter der Union, hat sich gegen die Einführung eines Provisionsdeckels in der Lebensversicherung ausgesprochen.

“Die zahlen doch eh nicht”: Warum die Bevölkerung nicht vorsorgt

“Die zahlen doch eh nicht”: Warum die Bevölkerung nicht vorsorgt

Drei Viertel der Bevölkerung bezeichnen sich selbst als sicherheitsorientiert. Sie schützen ihr Hab und Gut. Die Absicherung der eigenen Person gegen Unfälle, Berufsunfähigkeit oder Pflegebedürftigkeit stellen sie jedoch hinten an. Die neue Continentale-Studie 2018 liefert nun eine Erklärung für das Verhalten und die Antwort der Befragten dürfte selbst die Auftraggeber überrascht haben. Jetzt ist Aufklärungsarbeit gefordert.

Kirsch übernimmt Broker Retail Life bei Zurich Deutschland

Kirsch übernimmt Broker Retail Life bei Zurich Deutschland

Björn Kirsch (49) leitet seit dem 1. Juli 2018 die Vertriebsdirektion Broker Retail Life bei der Zurich Gruppe Deutschland. Kirsch folgt auf Gordon Hermanni, der als Vertriebsvorstand zur Zurich-Unternehmenstocher Bonnfinanz AG gewechselt ist.

PwC-Analyse: Wie verbessern Unternehmen ihren Vertrieb?

PwC-Analyse: Wie verbessern Unternehmen ihren Vertrieb?

Wie eine aktuelle Untersuchung von PricewaterhouseCoopers (PwC) zeigt, birgt eine konsequente Ausrichtung des Vertriebs große Vorteile für Unternehmen. Auch ein eigener Webshop und eine straffe Struktur helfen in der Praxis.

Die Bayerische bündelt Vertrieb in neuer Gesellschaft

Die Bayerische bündelt Vertrieb in neuer Gesellschaft

Die Versicherungsgruppe die Bayerische bündelt ihre Vertriebsaktivitäten in einer neuen Tochtergesellschaft mit dem Namen Pro Kunde AG. Aufsichtsratschef der Aktiengesellschaft ist Martin Gräfer.

 

Studie: Wovon Vermittler sich überzeugen und binden lassen

Studie: Wovon Vermittler sich überzeugen und binden lassen

Versicherer, die ihre Ausschließlichkeitsorganisation (AO) bei Laune halten möchten, sollten sich laut der aktuellen Studie “Qualitätsmonitor AO-Vertrieb” intensiv um die Hauptanliegen ihrer AO-Mitarbeiter kümmern: die Wettbewerbsfähigkeit der kompletten Produktpalette, die Fairness und Nachvollziehbarkeit der Vergütung, das Image des Hauses sowie die unmittelbare Vertriebsunterstützung.

FIHM geht mit neuer Mannschaft an den Start

FIHM geht mit neuer Mannschaft an den Start

Die FIHM Fonds und Immobilien Holding München AG will seine Vertriebsaktivitäten ausbauen. Dafür wurde Thomas Vogel durch Stefan Soemmer ersetzt und zwei neue Vertriebsleiter in die Emissionshaustochter NGF berufen.

Vertrieb OVB will mehr Beratungsqualität

Vertrieb OVB will mehr Beratungsqualität

Der Finanz-Vertrieb OVB will sein Profil im Markt schärfen und hat zu diesem Zweck ein konzernweites Maßnahmenpaket verabschiedet, das seit Juli 2012 umgesetzt wird. Dazu zählt eine engere Partnerschaft zu Produktgebern. Zudem wurde das neue Vorstandsressort “Operations” unter Oskar Heitz eingerichtet.

Thomas Stumpf übernimmt Vertrieb bei Konstanzer Initiatorenneuling

Thomas Stumpf übernimmt Vertrieb bei Konstanzer Initiatorenneuling

Der Vertriebsexperte Thomas Stumpf (47) hat im Rahmen seiner Tätigkeit als Vertriebscoach und -koordinator die Betreuung der Konstanzer Emissionshäuser Canada Gold Trust und Clean Planet übernommen.

Lukas verlässt Inter-Vorstand

Lukas verlässt Inter-Vorstand

Wie der Mannheimer Versicherer mitteilt, ist der bisherige Vertriebschef Jürgen M. Lukas auf eigenen Wunsch aus den Vorständen der Versicherungsgruppe ausgeschieden. Das Vertriebsressort übernimmt der Vorstandsvorsitzende Peter Thomas.

Blackrock baut deutsches Vertriebsteam aus

Blackrock baut deutsches Vertriebsteam aus

Ab sofort verantwortet Alexander Koch (37) den Vertrieb von Publikumsfonds über Banken, Versicherungen und Finanzberater in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Meret Vetter, die diesen Bereich zuvor betreute, ist nun für die Dachfondsmanager, Vermögensverwalter und Familiy Offices zuständig.

Neuer Vertriebsleiter bei id-Immobiliengruppe

Neuer Vertriebsleiter bei id-Immobiliengruppe

Michael Bauer (37) ist ab sofort für die id-Immobiliengruppe unter dem Dach der id Immobilien in Deutschland AG tätig. Dort übernimmt er die Verantwortung für die Bereiche Marketing und Vertrieb.

Ergo steht vor Vertriebsumbau

Ergo steht vor Vertriebsumbau

Die Ergo Versicherungsgruppe aus Düsseldorf plant Medienberichten zufolge, ihre Konzern-Vertriebseinheiten auf zwei oder gar eine zu reduzieren. Dies habe auch einen Abbau von Arbeitsplätzen zufolge. Konkrete Ergebnisse sollen Mitte Mai vorgestellt werden.

UI führt Vertrieb und Marketing zusammen

UI führt Vertrieb und Marketing zusammen

Henning Stegmayer (44), Leiter Marketing und Kommunikation der Frankfurter Fondsgesellschaft Universal-Investment (UI), führt zukünftig auch die  Geschäfte der Vertriebstochter Universal-Vertriebs-Services gemeinsam mit Christian Rauner.

S&K Unternehmensgruppe bündelt ihre Vertriebsaktivitäten

S&K Unternehmensgruppe bündelt ihre Vertriebsaktivitäten

Die Immobiliengesellschaft Deutsche S&K Sachwert AG in Frankfurt wird ihr Vertriebsgeschäft unter dem Dach der neuen Tochtergesellschaft SK Finance AG organisieren. Der bisherige Vertriebsgeschäftsführer Daniel Fritsch rückt in den Vorstand auf.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

LV1871: Grundrente löst Problem der Altersarmut nicht

Nach monatelangem Streit hat das Bundeskabinett heute die Grundrente beschlossen. Rund 1,3 Millionen Bundesbürger mit kleinen Renten sollen ab 2021 einen Aufschlag auf ihre Rente erhalten. Doch: Die Grundrente löst das Problem der Altersarmut nicht nachhaltig.

mehr ...

Immobilien

Mehrheit der Deutschen findet: Es wird zu wenig gebaut

Mehr als zwei Drittel der Deutschen (71 Prozent) finden, dass zu wenig Wohnraum geschaffen wird. Als größte Hindernisse sehen sie neben zu hohen Baukosten, einem Mangel an Bauland und zu strengen Bauvorschriften fehlende staatliche Anreize und einen Fachkräftemangel im Handwerk. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage unter 1.000 Teilnehmern hervor, die Statista im Auftrag von Interhyp durchgeführt hat.

mehr ...

Investmentfonds

Fünf Herausforderungen des nachhaltigen Investierens

Das Thema Nachhaltigkeit hat die Finanzbranche fest im Griff. Das Angebot nachhaltiger Investments ist stark gewachsen, die meisten Finanzunternehmen berücksichtigen mittlerweile ökologische, soziale und die Unternehmensführung betreffende Aspekte (ESG-Kriterien) in ihrer Anlagephilosophie. Dadurch wird es immer schwieriger, den Überblick zu behalten und die Spreu vom Weizen zu trennen. Christian Nemeth, Chief Investment Officer der Zürcher Kantonalbank Österreich AG, macht fünf Herausforderungen aus, vor denen nachhaltige Investoren stehen.

mehr ...

Berater

Woran eine bessere Customer Experience meistens scheitert

Wollen Unternehmen ihre Customer Experience optimieren, müssen sie IT und Business zusammenbringen und kundenzentrierter investieren. Das zeigt eine aktuelle Studie von Pegasystems.

mehr ...

Sachwertanlagen

BVT bringt weiteren US-Fonds für Wohnungs-Projektentwicklungen

Die BVT Unternehmensgruppe, München, setzt mit dem BVT Residential USA 15 die Serie von Investments in US Multi-Family Housing, also Wohnanlagen oder Mehrfamilienhäuser, durch einen weiteren alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger fort.

mehr ...

Recht

Modernisierungen: Verbrauchern droht Kündigung durch beauftragte Handwerker

Können Modernisierer ihrem Handwerkerbetrieb keine zusätzliche Sicherheit über die vollen Kosten der Baumaßnahme stellen, droht ihnen die kurzfristige Vertragskündigung.

mehr ...