Themenseite Vivacon
>> Alle Themenseiten

Steimel wird Vivacon-Finanzvorstand

Georg R. Steimel (47) wurde mit sofortiger Wirkung zum neuen Finanzvorstand/CFO des Kölner Immobilienunternehmens Vivacon AG berufen.

Verlustreiche Sanierung – Vivacon liefert Geschäftsberichte nach

Die börsennotiere Immobilien-AG Vivacon hat ihre seit langem erwarteten Geschäftsberichte für die Geschäftsjahre 2008 und 2009 vorgelegt. Den weiterhin hohen Konzernjahresfehlbetrag von 51,1 Millionen Euro aus 2009 (Vorjahr: minus 139 Millionen Euro) führen die Kölner auf die Restrukturierungskosten zurück, die als Folge seit Ende 2008 währenden existenzgefährdenden Ergebnis- und Liquiditätsprobleme entstanden sind. Trotz einer weiter angespannten Liquiditätslage schreite die Sanierung Unternehmensangaben zufolge voran. 

Börsenneuling Peach Property mit gelungenem Start

Börsenneuling Peach Property mit gelungenem Start

Der Luxusimmobilienentwickler Peach Property, Zürich/Köln, hat seine Premiere auf dem Schweizer Börsenparkett bestanden. Der an der SIX Swiss Exchange gestartete Handel mit Aktien des Unternehmens eröffnete am Freitag mit einem Kurs von 33 Schweizer Franken. Damit wurde der Platzierungspreis von 32 Franken um 3,1 Prozent übertroffen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Peach Property baut Deutschland-Team um und aus

Peach Property baut Deutschland-Team um und aus

Das Schweizer Immobilienunternehmen Peach Property Group mit Zentrale in Zürich und Sitz in Köln will sein Engagement in Deutschland ausbauen und hat mit Henk van Doesburg als Chief Financial Officer (CFO) sowie Ralf Vorrink als Geschäftsführer der deutschen Tochtergesellschaft neue Mitarbeiter verpflichtet.

Vivacon mit verlustreichem Sanierungsprozess

Vivacon mit verlustreichem Sanierungsprozess

Die angeschlagene Vivacon AG hat auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung berichtet, dass nach Umsetzung der wesentlichen Bausteine des Sanierungskonzeptes gemäß vorläufiger, untestierter Zahlen für die beiden Geschäftsjahre 2008 und 2009 zusammen ein handelsrechtlicher Verlust in Höhe von rund 170 Millionen Euro erwartet wird.

Vivacon-Restrukturierungspuzzle nimmt Gestalt an

Vivacon-Restrukturierungspuzzle nimmt Gestalt an

Die seit 2008 mit Liquiditätsnöten kämpfende und um Restrukturierung bemühte Immobilien-AG Vivacon hat mit wesentlichen Hauptgläubigern Sanierungsvergleiche geschlossen sowie in deren Zuge eine Sachkapitalerhöhung durchgeführt, die eine Finanzierungs- und Liquiditätsplanung der zukünftigen Geschäftstätigkeit ermöglichen. Das teilten die Kölner heute adhoc mit.

Vivacon verliert über 50 Prozent des Grundkapitals – außerordentliche HV

Die angeschlagene Vivacon AG (ISIN 000604 8911) hat heute adhoc mitgeteilt, dass nach derzeitiger Einschätzung des Vorstandes das Grundkapital nach HGB-Rechnungslegung um mehr als die Hälfte reduziert ist und entsprechend unverzüglich eine Hauptversammlung einberufen wird.

Mehr Cash.

Immovation will Lurchis Heimat wiederbeleben

Immovation will Lurchis Heimat wiederbeleben

Die Unternehmensgruppe Immovation will das frühere Fabrikgelände des Schuhherstellers Salamander im schwäbischen Kornwestheim bei Stuttgart revitalisieren und zu Wohnungen, Geschäften und Büros weiterentwickeln.

Vivacon-Objektgesellschaften melden Insolvenz an

Die beiden Objektgesellschaften Vivacon Denkmal Objekt I. GmbH & Co. KG und VD Berlin-Mitte Luisenstadt GmbH & Co. KG der angeschlagenen Vivacon AG werden beim Amtsgericht Köln Antrag auf Insolvenz stellen. Das teilte das Unternehmen heute adhoc mit.

Vivacon verkauft Lurchis Heimstätte an Immovation

Die um Restrukturierung bemühte Immobilien-AG Vivacon (ISIN 000604 8911) hat das Salamander-Areal im baden-württembergischen Kornwestheim an den Anbieter von Genussrechten und geschlossenen Immobilienfonds Immovation Immobilien Handels AG veräußert.

Vivacon-Verschlankungskur geht weiter

Vivacon-Verschlankungskur geht weiter

Der Kölner Immobilienkonzern Vivacon trennt sich von seinen Property-Management-Aktivitäten. Das Unternehmen hat seine 80-prozentige Beteiligung an der Curanis Holding GmbH und ein Immobilienpaket von etwa 734 Wohn- und Geschäftseinheiten an die Consus Property Group veräußert.

Ries gründet Pantera – Meyer führt Vivacon

Ries gründet Pantera – Meyer führt Vivacon

Mitte Oktober war Michael Ries (41) nach zehn Jahren Tätigkeit – zuletzt als Vorstand für Vertrieb und Development – aus der Kölner Vivacon AG ausgeschieden. Nun hat er gemeinsam mit seinem dort als Geschäftsführer des Development-Bereichs ebenfalls ausgeschiedenen Kollegen Thomas Becker (41) die Immobilien AG Pantera gegründet.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Der Endspurt beginnt: Was bei Aufstiegsfeierlichkeiten wichtig ist

Heute beginnt der Endspurt um den Aufstieg in die erste Fußball-Bundesliga – Stuttgart wird gegen Union Berlin das erste Relegationsspiel bestreiten. „Die Fangemeinde, die das ganze euphorisch begleiten wird, sollte sich bei aller Vorfreude aber auch Gedanken über die richtigen Versicherungsverträge machen“, so Bianca Boss, Pressesprecherin des Bund der Versicherten. 

mehr ...

Immobilien

Härtefall bei Eigenbedarf: BGH mahnt Einzelfallprüfung an

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem aktuellen Urteil Gerichte, die mit der Rechtmäßigkeit von Eigenbedarfskündiungen befasst sind, zur genauen Einzelfallprüfung ermahnt. Das neue Urteil, wann überhaupt Eigenbedarf vorliegt und welche Rechte und Pflichten die Mieter und Vermieter haben, erläutern ARAG Experten.

mehr ...

Investmentfonds

Utermann (Allianz GI): “Niedrigzins-Phase könnte noch 30 Jahre dauern”

Nach Ansicht des Chefs des Fondsgiganten Allianz Global Investors, Andreas Utermann, könnte die aktuelle Phase extrem niedriger Zinsen noch Jahrzehnte anhalten. “Warum soll die Phase niedriger Inflation und Zinsen nicht noch 30 Jahre andauern?” sagte er gegenüber ‘Capital’. 

mehr ...

Berater

Drei Fragen an: Robert Peil, Vorstand der DVAG

Rund 400 selbstständige Vermögensberaterinnen trafen sich in dieser Woche zum Frauenkongress “Women for Future” der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) in Marburg, um sich über erfolgreiche berufliche Wege in der Vermögensberatung zu informieren. Cash. nahm den Kongress zum Anlass, um mit DVAG-Vorstandsmitglied Robert Peil über die Situation von Frauen im Finanzvertrieb zu sprechen.

mehr ...

Sachwertanlagen

„INP Deutsche Pflege Invest“: Offener Spezial-AIF erwirbt drei weitere Pflegeimmobilien

Das Immobilienportfolio des für institutionelle Investoren konzipierten offenen Spezial-AIF „INP Deutsche Pflege Invest“ ist um drei weitere Pflegeimmobilien ergänzt worden. Die INP-Gruppe, Asset Manager des Fonds, hat die Pflegeeinrichtung „Seniorensitz am Hegen“ in Hamburg-Rahlstedt, das „Haus St. Antonius“ in Kemnath (Bayern) und die „Altstadtresidenz Wernigerode“ in Wernigerode (Sachsen-Anhalt) für den Fonds erworben.

mehr ...

Recht

Vorsicht bei vorausfahrendem Fahrschulfahrzeug

Im Straßenverkehr müssen Autofahrer den Sicherheitsabstand stets so bemessen, dass sie auch bei plötzlichem Bremsen des Vorausfahrenden halten können. Besondere Vorsicht ist angesagt, wenn ein entsprechend gekennzeichnetes Fahrschulauto vorausfährt. Hier muss man auch damit rechnen, dass es ohne erkennbaren Grund abbremst. Die Württembergische Versicherung (W&W) weist auf ein Urteil des Landgerichts Saarbrücken (13 S 104/18) hin.

mehr ...