Themenseite Volks- und Raiffeisenbanken
>> Alle Themenseiten
Weitere Bereinigung bei der Volksbanken-Landschaft

Weitere Bereinigung bei der Volksbanken-Landschaft

Zinstief und schlecht ausgelastete Filialen zwingen Deutschlands Volks- und Raiffeisenbanken nach Einschätzung des Genossenschaftsverbandes zunehmend zur Zusammenarbeit.

Beratungsprotokoll: BVR fordert Wahlrecht

Beratungsprotokoll: BVR fordert Wahlrecht

Die Volks- und Raiffeisenbanken wollen, dass das im vergangenen Jahr eingeführte Beratungsprotokoll auf den Prüfstand gestellt wird. Der genossenschaftliche Bankenverband BVR spricht sich dafür aus, Verbrauchern ein Wahlrecht einzuräumen.

SDK baut Marktanteil im Pflegezusatzbereich aus

SDK baut Marktanteil im Pflegezusatzbereich aus

Die Süddeutsche Krankenversicherung (SDK) aus Fellbach hat ihren Überschuss im Geschäftsjahr 2010 um 26 Prozent auf 107,5 Millionen Euro gesteigert. Die Beitragseinnahmen kletterten um sechs Prozent auf 688,7 Millionen Euro und die Zahl der Versicherten um 3,1 Prozent auf 580.961 Personen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Neue R+V-Rentenpolice mit Indexbindung

R V in

Die neue Privat Rente Index Invest der R+V-Versicherung soll die Chancen des Kapitalmarkts nutzen und dabei finanzielle Sicherheit bieten. Über ihre Indexbindung will sie die Lücke zwischen klassischer und fondsgebundener Rentenversicherung schließen.

R+V fährt Einmalbeitragsgeschäft zurück

R+V fährt Einmalbeitragsgeschäft zurück

Der zum genossenschaftlichen Finanzverbund gehörende Versicherungskonzern R+V hat das umstrittene Geschäft gegen Einmalbeiträge im vergangenen Jahr verringert. Obwohl damit bewusst auf Marktanteile in der Lebensversicherung verzichtet wurde, konnte das Rekordneugeschäft aus dem Vorjahr wiederholt werden.

Union Investment: Inflationsangst senkt Sparwillen

Union Investment: Inflationsangst senkt Sparwillen

Anleger hierzulande gehen fest von steigenden Preisen aus. Nach einer aktuellen Studie der Fondsgesellschaft Union Investment grassiert die Inflationsangst inzwischen so vehement, dass keiner der Befragten mehr fallende Preisen erwartet.

Union-Garantiefonds mit Dividendenstrategie

Union-Garantiefonds mit Dividendenstrategie

Mit dem neuen UniGarant: Dividendenstars 2016 (LU0453513516) von Union Investment können Anleger auf Unternehmen im Euro-Raum setzen, die hohe Dividenden ausschütten.

Mehr Cash.

Union Investment kauft Immobilien für 1,6 Milliarden Euro

Union Investment kauft Immobilien für 1,6 Milliarden Euro

Union Investment Real Estate hat im vergangenen Jahr insgesamt 1,6 Milliarden Euro in Immobilien investiert. Der Asset Manager der Volks- und Raiffeisenbanken kaufte 18 Objekte und Projekte für seine sechs offenen Immobilien-Publikums- und Spezialfonds.

Union Investment: Startschuss für Emerging-Markets-Renten-Laufzeitfonds

Union Investment: Startschuss für Emerging-Markets-Renten-Laufzeitfonds

Union Investment, Fondsanbieter der Volks- und Raiffeisenbanken, schickt den Uni Euro Renta EM 2015 (LU0456917136) in den Vertrieb. Der Laufzeitfonds investiert in Schwellenländer-Anleihen.

Union Investment Real Estate legt deutschlandweites Asset Management in neue Hände

Union Investment Real Estate legt deutschlandweites Asset Management in neue Hände

Philip La Pierre (37) leitet ab sofort das Asset Management des Immobilienfondsanbieters Union Investment Real Estate in Deutschland.

Union Investment Real Estate: Kutscher übernimmt das Ruder

Union Investment Real Estate: Kutscher übernimmt das Ruder

Die Immobilien-Fondsgesellschaft der Volks- und Raiffeisenbanken, Union Investment Real Estate, hat Dr. Reinhard Kutscher (55) zum Vorsitzenden der Geschäftsführung bestellt.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Barmenia, DFV und R+V gründen Konsortium für bKV und Pflege

Die Barmenia Krankenversicherung, die R+V Krankenversicherung und die DFV Deutsche Familienversicherung haben das deutschlandweit erste Konsortium für die betriebliche Krankenversicherung (bKV) gegründet. Erstmalig gehen damit drei private Krankenversicherer gemeinsam in der  bKV auf Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu.

mehr ...

Immobilien

Erhaltungssatzung: Münchner Immobilienbesitzer sollten Status ihrer Immobilie prüfen

Experten der Hausbank München eG, von Rohrer Immobilien und der Anwaltskanzlei Wagensonner empfehlen aktuell oder zukünftig von der Erhaltungssatzung der bayerischen Landeshauptstadt betroffenen Immobilienbesitzern ihr Objekt einem Statuscheck zu unterziehen.

mehr ...

Investmentfonds

2020: Fiskalpolitik als Impulsgeber für die Märkte?

Der Ausblick für 2020 hängt vom Gleichgewicht zwischen den politischen Risiken und den finanz- und geldpolitischen Reaktionen ab. NN IP sieht großes Potenzial für fiskalische Stimulusmaßnahmen, bleibt in europäischen Aktien übergewichtet und geht davon aus, dass zyklische Aktien besser abschneiden als defensive Titel. Bei nachhaltigen Aktien liegt der Fokus auf Infrastruktur für erneuerbare Energien, nachhaltige Landwirtschaft und Anbieter von Gesundheitslösungen.

mehr ...

Berater

SPD erwägt Ausstieg aus Steuerförderung von Riester-Renten

Die SPD erwägt einen grundlegenden Umbau bei der privaten Altersvorsorge. So soll die Steuerförderung von Riester-Verträgen auf den Prüfstand gestellt werden, wie aus einem Zwischenbericht einer Parteikommission zur Zukunft der Alterssicherung hervorgeht, der der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Mimco kauft weiteres Einzelhandelsobjekt

Der Asset- und Investment-Manager Mimco Capital Sàrl aus Luxemburg hat für seinen neuen Fonds Everest One in das Einzelhandelsobjekt “Neues Südertor” in Lippstadt einen zweistelligen Millionenbetrag investiert. Geplant ist auch eine Aufwertung des Gebäudes.

mehr ...

Recht

Black Friday: Vorsicht bei der großen Schnäppchenjagd

Der Countdown zum Black Friday läuft: Zahlreiche Händler feiern den Topseller-Tag mit speziellen Aktionen und Sonderrabatten, quasi ein Auftakt für das Weihnachtsgeschäfts. Doch wie sieht es mit einem eventuellen Rückgabe- und Umtauschrecht aus, wenn – Mann oder Frau – sich verkauft haben. Rechtsexperten der Arag klären auf, was bei reduzierter Ware und vorschnellen, unüberlegten Kaufentscheidungen zu beachten ist.

mehr ...