Themenseite Volkswohl Bund
>> Alle Themenseiten
Volkswohl Bund tastet Überschussbeteiligung nicht an

Volkswohl Bund tastet Überschussbeteiligung nicht an

Auch die Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. hält ihre Überschussbeteiligung 2020 trotz der anhaltend niedrigen Zinsen am Kapitalmarkt stabil. Das Unternehmen bietet für seine Rentenversicherung Klassik modern wie im Vorjahr eine laufende Verzinsung von 2,7 Prozent auf den Sparanteil.

Doppeltes Jubiläum beim Volkswohl Bund

Doppeltes Jubiläum beim Volkswohl Bund

Anfang dieses Jahres wird der VOLKSWOHL BUND-Konzern 100 Jahre alt. Nun kann die VOLKSWOHL BUND Sachversicherung AG auf 50 Jahre des Bestehens zurückblicken. Cash. wünscht alles Gute!

Volkswohl Bund: Bläsing wird Nachfolger von Dr. Maas

Volkswohl Bund: Bläsing wird Nachfolger von Dr. Maas

Beim Dortmunder Versicherer Volkswohl Bund gibt es einen Wechsel in der Führungsspitze. Der Vorstandsvorsitzende Dr. Joachim Maas geht Ende April 2017 nach über 37 Jahren Tätigkeit in den Ruhestand. Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wird Dietmar Bläsing neuer Sprecher der Vorstände der Volkswohl Bund Versicherungen. 

Kolumnisten auf Cash.Online

Volkswohl Bund: Personalwechsel im Vorstand

Volkswohl Bund: Personalwechsel im Vorstand

Heike Bähner (48) rückt zum 1. Mai in den Vorstand der Dortmunder Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. auf. Sie löst Dr. Ulf-Gerhard Gude ab, der den Vorstand aus gesundheitlichen Gründen verlässt.

Volkswohl Bund steigert Bruttobeiträge 2011

Volkswohl Bund steigert Bruttobeiträge 2011

Der Volkswohl Bund hat eine positive Bilanz des Geschäftsjahrs 2011 gezogen: Wie der Dortmunder Lebensversicherer mitteilte, stiegen die gebuchten Bruttobeiträge im Vergleich zum Vorjahr um sieben Prozent auf rund 1,23 Milliarden Euro (2010: 1,15 Milliarden Euro).

Exklusiv-Umfrage: Zukunft der Maklerpools

Exklusiv-Umfrage: Zukunft der Maklerpools

Konsolidierung, Unabhängigkeit, Transparenz – wie Maklerpools die aktuellen Herausforderungen und Trends beurteilen, zeigt die Cash.-Exklusiv-Umfrage im Rahmen der „Marktübersicht der Maklerpools 2012“.

Makler wollen einfachere Portalnutzung

Makler wollen einfachere Portalnutzung

Laut einer aktuellen Umfrage wünschen sich Makler von Software und Portalen ihrer Produktanbieter vor allem leichtere Bedienbarkeit. Zudem bemängeln die Befragten den uneinheitlichen Zugang sowie schlechte Übersichtlichkeit und Verknüpfung mit eigener Software.

Mehr Cash.

Laufende Verzinsung 2012: Volkswohl Bund und Stuttgarter bleiben über Marktniveau

Laufende Verzinsung 2012: Volkswohl Bund und Stuttgarter bleiben über Marktniveau

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung legt ihre laufende Verzinsung für das Jahr 2012 auf 4,05 Prozent fest (2011: 4,35 Prozent). Die Stuttgarter Lebensversicherung bietet sogar 4,2 Prozent (2011: 4,4 Prozent). Beide werden damit wohl über dem Marktdurchschnitt für 2012 liegen.

Pools wollen bessere Betreuung

Pools wollen bessere Betreuung

Maklerpools erfreuen sich nach wie vor reger Nachfrage. Jedoch haben nicht nur die Makler Erwartungen an die Pools, sondern auch die Pools an die Assekuranz, wie eine aktuelle Studie zeigt. Welche Versicherer diese am besten erfüllt haben.

Vier Neue in Volkswohl Bund-Fondspalette

Vier Neue in Volkswohl Bund-Fondspalette

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung hat ihre Angebotspalette im Rahmen von fondsgebundenen Versicherungslösungen um vier Fonds erweitert. Die Neuzugänge kommen aus den Häusern C-Quadrat, Ethna, HSBC und DWS. 

Volkswohl Bund Sachversicherung deckt mehr Betriebsarten ab

Die gewerblichen Deckungskonzepte der Volkswohl Bund Sachversicherung werden per sofort durch acht neue Betriebsarten ergänzt. Das teilte der Dortmunder Maklerversicherer mit. 

Kosten: Versicherer wollen Licht ins Dunkel bringen

Kosten: Versicherer wollen Licht ins Dunkel bringen

Nachdem die Versicherer Allianz und Volkswohl Bund sich entschlossen haben, Effektivkosten und -rendite für Neuverträge im Lebensversicherungsbereich auszuweisen, wird sich die Assekuranz künftig stärker um Kostentransparenz bemühen. Diesen Schluss legt zumindest eine Kurzstudie der Strategieberatung Simon-Kucher & Partners nahe.

Volkswohl Bund: Neuer Tarif-Baustein für Fondspolicen

Volkswohl Bund: Neuer Tarif-Baustein für Fondspolicen

Der Dortmunder Versicherer Volkswohl Bund hat sein Angebot an Fondspolicen um den Tarif-Baustein Garantie Plus erweitert. Er soll neben der Wertsicherung die Chancen auf Kursgewinne optimieren.

Makler-Support: Alte Leipziger auf Volatium gesetzt

Makler-Support: Alte Leipziger auf Volatium gesetzt

Vertriebspartner der Alten Leipziger Lebensversicherung können künftig einen neuen Beratungsbaustein nutzen, der die Chancen und Risiken von Altersvorsorgeprodukten verständlich und anschaulich aufzeigen soll. Es handelt sich um das vom Hofheimer Analysehaus Morgen & Morgen (M&M) entwickelte Verfahren Volatium.

Volkswohl Bund wächst dank laufender Beiträge

Volkswohl Bund wächst dank laufender Beiträge

Die Dortmunder Volkswohl Bund Lebensversicherung meldet ein dreiprozentiges Neugeschäftsplus für 2010. Die Beiträge legten um 4,5 Prozent zu. Wie das Unternehmen mitteilt, sorgten vor allem die Einnahmen aus laufenden Beiträgen für “nachhaltiges” Wachstum.

Volkswohl Bund startet Tool für Vorsorgeprodukte

Volkswohl Bund startet Tool für Vorsorgeprodukte

Die Dortmunder Volkswohl Bund Lebensversicherung stellt ihren Vertriebspartnern ab sofort mit “Volatium” ein zertifiziertes Tool zur Verfügung, mit dem Chancen und Risiken von Altersvorsorgeprodukten aufgezeigt werden können. Zudem soll es möglich sein, zu erkennen, welche Renditen mit welcher Häufigkeit wahrscheinlich sind.

Überschussbeteiligung: Es geht weiter bergab

Überschussbeteiligung: Es geht weiter bergab

Nachdem die Branchenführerin Allianz die Überschussbeteiligung bekannt gegeben hat, haben mittlerweile fast alle Versicherer ihre laufende Verzinsung gemeldet. Cash.Online hat die Lage analysiert und zeigt, wer abermals die Überschussbeteiligungen gesenkt hat.

Studie: Was Makler von Versicherern erwarten

Studie: Was Makler von Versicherern erwarten

Viele Versicherungsunternehmen bezeichnen sich als Maklerversicherer. Was Vermittler von diesen Gesellschaften erwarten und welche Anbieter diese Anforderungen am besten erfüllen zeigt eine aktuelle Untersuchung.

Volkswohl Bund ist Planet-Home-Produktpartner

Volkswohl Bund ist Planet-Home-Produktpartner

Der Volkswohl Bund vertreibt ab sofort Immobilienkredite über die Baufinanzierungs-Plattform von Planet Home. Damit können andere Banken, Sparkassen und Finanzvertriebe bei Planet Home aktuell auf Kreditangebote von mehr als 70 Instituten zugreifen, wenn sie für ihre eigenen Kunden die passende Immobilienfinanzierung suchen.

Pflege-Plus für die Volkswohl Bund-Rentenpolicen

Pflege-Plus für die Volkswohl Bund-Rentenpolicen

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung kombiniert ihre Rentenversicherungen jetzt mit einem integrierten Pflegeschutz. Einer Unternehmensmitteilung zufolge leistet neue Rente Plus bis zur doppelten Rentenhöhe und kommt ohne Gesundheitsprüfung aus.

Volkswohl Bund bietet Wohn-Riester-Option

Volkswohl Bund bietet Wohn-Riester-Option

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. bietet mit ihrer Wohn-Riester-Option ab sofort eine Alternative zur Geldentnahme aus der laufenden Riesterversicherung.

Volkswohl Bund erstattet Riester-Beiträge bei BU

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung bietet per sofort eine Erstattung der Riester-Beiträge im Fall der Berufsunfähigkeit (BU) an. Diese Möglichkeit ist eigenen Aussagen zufolge einmalig auf dem deutschen Versicherungsmarkt.

Volkswohl Bund mit 5,1 Prozent Nettoverzinsung in 2009

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. hat im vergangenen Jahr aus Kapitalanlagen eine Nettoverzinsung von 5,1 Prozent erzielt. Einer Unternehmensmitteilung zufolge werde dieser Wert voraussichtlich deutlich über dem Branchendurchschnitt liegen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Nach Bundestag stimmt auch Bundesrat für die Grundrente

Nach dem Bundestag hat am Freitag auch der Bundesrat der Grundrente zugestimmt, durch die kleine Renten von rund 1,3 Millionen Menschen aufgebessert werden sollen.

mehr ...

Immobilien

Trotz Corona ins Eigenheim: Was Immobilieninteressenten jetzt beachten sollten

Das eigene Zuhause ist wichtiger denn je: Selten zuvor waren die Menschen so viel zuhause wie jetzt in der Corona-Krise. Die eigenen vier Wände sind für viele zum Schutzraum geworden. Hier verbringen sie Zeit mit der Familie, arbeiten im Home-Office oder bringen ihren Kindern Mathe und Deutsch bei. „Die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen des Alltags hat in vielen Menschen den Wunsch nach Wohneigentum gestärkt“, sagt Roland Hustert, Geschäftsführer der LBS Immobilien NordWest.

mehr ...

Investmentfonds

Ermittlungen gegen Wirecard-Manager auch wegen Untreueverdachts

Im Skandal um fehlende Milliarden beim Dax-Konzern Wirecard ermittelt die Münchner Staatsanwaltschaft nach Informationen der “Süddeutschen Zeitung” nun auch wegen Untreueverdachts gegen den Ex-Vorstandschef und weitere Manager.

mehr ...

Berater

Soli-Umfrage: Mehrheit der Deutschen erwägt Soli-Ersparnis in Altersvorsorge zu investieren

Willkommener Geldsegen für eine finanziell selbstbestimmte Zukunft: Die Deutschen begrüßen die „Soli-Abschaffung“ und erwägen die Ersparnis für die eigene Altersvorsorge einzusetzen. Das geht aus einer von Swiss Life Select in Auftrag gegebenen repräsentativen YouGov-Studie mit 2.048 Personen hervor.

mehr ...

Sachwertanlagen

Immer weniger Deutsche wollen reich werden

Nur noch eine knappe Mehrheit der Deutschen findet es erstrebenswert, reich zu sein. Gleichzeitig werden die Chancen auf ein hohes Vermögen immer schlechter eingeschätzt – auch wegen Corona. Das ergab eine repräsentative Umfrage der GfK für die “4. Reichtumsstudie” des Private-Equity-Spezialisten RWB Group.

mehr ...

Recht

Wirecard-Skandal – Wirtschaftsprüfer im Auge des Sturms

Der Bilanzskandal um den mittlerweile insolventen Zahlungsdienstleister Wirecard hat Anleger Milliarden gekostet. Mittlerweile steht auch der zuständige Wirtschaftsprüfer EY im Fokus. Der Prozessfinanzierer Foris AG arbeitet mit führenden Bank- und Kapitalrechtskanzleien an gemeinsamen Lösungen.

mehr ...