Themenseite Wandelanleihen
>> Alle Themenseiten
Mit Wandelanleihen können sich Aktienanleger defensiver positionieren

Mit Wandelanleihen können sich Aktienanleger defensiver positionieren

Wandelanleihen kombinieren die Stärken zweier Asset-Klassen: die Sicherheit einer Anleihe mit dem Ertragspotenzial einer Aktie. Dank ihres hybriden Charakters können sie Aktien- und Rentenportfolios gleichermaßen optimieren.

Asiatische Wandelanleihen profitieren vom Wirschaftswachstum

Asiatische Wandelanleihen profitieren vom Wirschaftswachstum

Im Oktober hat der Markt für Wandelanleihen etwas an Schwung verloren. Dafür nahm die Emissionstätigkeit von neuen Produkten in den beiden Vormonaten deutlich zu.

Union Bancaire Privée baut Wandelanleihen-Team aus

Union Bancaire Privée baut Wandelanleihen-Team aus

Die Privatbank Union Bancaire Privée baut ihr Wandelanleihen-Team mit Benjamin Schapiro (30) als Senior Portfolio Manager aus.

Kolumnisten auf Cash.Online

Union Bancaire Privée verstärkt  Wandelanleiheteam mit Seniorportfoliomanagerin Cristina Jarrin

Union Bancaire Privée verstärkt Wandelanleiheteam mit Seniorportfoliomanagerin Cristina Jarrin

Die Union Bancaire Privée (UBP) verzeichnet mit Seniorportfoliomanagerin Cristina Jarrin einen Neuzugang für ihr Wandelanleiheteam.

Fisch AM: Erfreuliche Wandelanleiherenditen

Fisch AM: Erfreuliche Wandelanleiherenditen

Nach Meinung des Schweizer Vermögensverwalters Fisch Asset Management sind Wandelanleihen eine Lösung für das verunsicherte Kapitalmarktumfeld.

Man Group: Wandelanleihen mit guter Bonität stark nachgefragt

Man Group: Wandelanleihen mit guter Bonität stark nachgefragt

Etliche große Unternehmen haben die letzten Wochen des laufenden Jahres genutzt, um nennenswerte Wandelanleiheemissionen am Markt zu platzieren. Dabei waren insbesondere Unternehmen aktiv, die über eine Investment-Grade-Kreditqualität verfügen.

Fisch AM: Wandelanleihen versus Aktien – mehr Ertrag bei tieferem Risiko

Fisch AM: Wandelanleihen versus Aktien – mehr Ertrag bei tieferem Risiko

Statement von Patrick Gügi, CEO von Fisch Asset Management in Zürich, zu den Perspektiven von Wandelanleihen.

Mehr Cash.

Man: Europa im M&A-Fieber

Man: Europa im M&A-Fieber

In Europa werden wieder vermehrt Unternehmensübernahmen beobachtet. Allein in den ersten neuen Monaten wurden laut der Analysegesellschaft Mergermarket auf dem europäischen Kontinent Übernahmen mit einem Gesamtvolumen von 657,7 Milliarden US-Dollar getätigt. Das entspricht aktuell rund 22,9 Prozent aller weltweit getätigten Übernahmen.

Schroders setzt auf Wandler

Schroders setzt auf Wandler

Der britische Vermögensverwalter Schroders erweitert sein Angebot hierzulande mit einem neuen Portfolio, das in Wandelanleihen investiert. Der Schroder ISF Global Conservative Convertible Bond (LU1148416099) soll vor allem defensiv anlegen.

State Street startet Wandelanleihen-ETF

State Street startet Wandelanleihen-ETF

ETF-Anbieter State Street Global Advisors (SSGA) legt einen Indexfonds für internationale Wandelanleihen auf, den SPDR Thomson Reuters Global Convertible Bond Ucits ETF (IE00BNH72088).

Wandelanleihen gegen das Tapering

Wandelanleihen gegen das Tapering

Nach zwei hervorragenden Aktienjahren, die sich enorm positiv für Wandelanleiheninvestoren auswirkten, ist nach Meinung von Fisch Asset Management nun die vielerorts erwartete Nervosität in die Aktienmärkte eingekehrt.

Zu viel Geld: F&C lässt keine Anleger mehr rein

Zu viel Geld: F&C lässt keine Anleger mehr rein

Der britische Asset Manager Foreign & Colonial (F&C) schließt seine mehr als zwei Milliarden Euro schweren Wandelanleiheportfolios nach hohen Mittelzuflüssen für Neuanleger. Dies gilt auch für das Flaggschiff F&C Global Convertible Bond Fund.

Fisch AM glaubt weiter an Wandelanleihen

Fisch AM glaubt weiter an Wandelanleihen

In 2011 wird die Beimischung von Wandelanleihen die richtige Strategie für Investoren sein. So sehen das zumindest die auf Convertibles spezialisierten Anleihemanger von Fisch Asset Management, Zürich. Mit den sogenannten Wandler konnten Anleger bereits 2010 viele Untiefen umschiffen, heißt es.

Credit Suisse: Dachfonds mit Strategie-Mix

Credit Suisse: Dachfonds mit Strategie-Mix

Der neue Credit Suisse Solutions (Lux) Prima Multi-Strategy (LU0522193027) ist auch für den deutschen Fondsmarkt konzipiert. Der Dachfonds soll Investoren mit einer niedrigen Volatilität erfreuen und zahlreiche alternative Anlagestrategien kombinieren.

Neuer Wandelanleihen-Fonds von Union Investment

Neuer Wandelanleihen-Fonds von Union Investment

Union Investment, die Fondsgesellschaft der Volks- und Raiffeisenbanken, hat mit dem Uni Convertibles (LU0489914670) einen weltweit investierenden Wandelanleihen-Fonds aufgelegt. Die Anlagen lauten auf Euro, mögliche Fremdwährungsrisiken sollen weitgehend abgesichert werden, verspricht die Anbieterin.

Flossbach & von Storch gibt Fünf

Flossbach & von Storch gibt Fünf

Der Vermögensverwalter Flossbach & von Storch bietet hierzulande fünf neue Portfolios an.  Neben den vier Mischfonds FvS Strategie Defensiv (LU0323577923), FvS Strategie Ausgewogen (LU0323578145), FvS Strategie Wachstum (LU0323578491) und FvS Strategie Stiftung (LU0323577766) haben die Kölner den FvS Multiple Opportunities (LU0323578657) zum öffentlichen Vertrieb in Deutschland zugelassen.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 05/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Private Equity – Büroflächenmangel – Datenschutz

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

myLife mit leichtem Gewinn

Die myLife Lebensversicherung AG, Göttingen, hat mit ihrem Fokus auf provisionsfreie Netto-Produkte weiter Erfolg. Im Geschäftsjahr 2017 wuchs das Neugeschäft im strategischen Kerngeschäft deutlich um 82,1 Prozent – von 60,8 Millionen Euro (2016) auf 110,7 Millionen Euro.

mehr ...

Immobilien

Immobiliendarlehen: DKB wegen Rückabwicklung verurteilt

Wie das Oberlandesgericht (OLG) Hamburg aktuell feststellte, war ein Kunde der Deutsche Kreditbank AG (DKB) aufgrund seines erklärten Widerrufs nicht mehr verpflichtet, die in einem Darlehensvertrag vereinbarten Zins- und Tilgungsraten zu leisten.

mehr ...

Investmentfonds

20 Jahre EZB: Das Urteil der Ökonomen

Die Europäische Zentralbank (EZB) gibt es seit 20 Jahren. Aus diesem Anlass haben deutsche Volkswirte die Arbeit des Instituts bewertet. Grundsätzlich fällt ihr Urteil positiv aus, doch nicht alle Ökonomen sind zufrieden.

mehr ...

Berater

Viele Kunden wollen auf Briefe nicht verzichten

Nur sechs Prozent der Versicherten lehnen digitale Angebote ab. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Kubus Privatkunden” von MSR Insights. Die Studie zeigt allerdings auch, dass nach wie vor Kundensegmente existieren, die auf klassische Kommunikation via Briefpost nicht verzichten wollen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vorstandswechsel bei der Immac-KVG

Mit Wirkung zum 1. Mai 2018 wurde Elisabeth Janssen zum Vorstandsmitglied der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG bestellt. Frank Iggesen verlässt das Unternehmen.

mehr ...

Recht

Erbrecht: Demenz und Testierfähigkeit bei notariellem Testament

Weltweit erkranken immer mehr Menschen an Alzheimerdemenz. In einem aktuellen Urteil musste das Oberlandesgericht (OLG) Hamm nun darüber entscheiden, ob eine derartige Erkrankung ein notarielles Testament wegen Testierunfähigkeit unwirksam macht.

mehr ...