Themenseite Wasserfonds
>> Alle Themenseiten
Wasserfonds: Aussicht auf sprudelnde Renditen

Wasserfonds: Aussicht auf sprudelnde Renditen

Wasseraufbereitungsanlagen und Wasserkraftwerke stehen bei Emissionshäusern hoch im Kurs. Die Trendobjekte werden zunehmend allein oder mit anderen Anlagen erneuerbarer Energien zusammen in einen Fondsmantel gehüllt zur Beteiligung angeboten.

Aquila kauft Wasserkraftwerk in der Türkei

Aquila kauft Wasserkraftwerk in der Türkei

Der Hamburger Initiator Aquila Capital hat das Laufwasserkraftwerk „Türkei 1“ für seinen eigenkapitalbasierten Wasserfonds “Hydropowerinvest II – Southeast Europe erworben”. Rund 85 Prozent des Investitionsvolumens von 30 Millionen Euro sind platziert, Nachfolgeprodukte warten in der Pipeline.

Leonidas-Wasserfonds investiert in den USA

Leonidas-Wasserfonds investiert in den USA

Die Fondsgeschäftsführung des Beteiligungsangebots Leonidas VII H2O aus dem fränkischen Emissionshaus Leonidas Associates hat 4,7 Millionen US-Dollar in eine Wasseraufbereitungsanlage im Bundesstaat New Jersey investiert und drei weitere angebunden.

Kolumnisten auf Cash.Online

Leonidas plant Wasserfonds

Leonidas plant Wasserfonds

Das fränkische Emissionshaus für geschlossene Fonds Leonidas Associates  kündigt für Oktober die Auflage des Beteiligungsangebots Leonidas VII H2O an, das in ein diversifiziertes, internationales Portfolio von Anlagen der Wasserwirtschaft investieren soll.

Leonidas Associates kündigt Wasserfonds an

Leonidas Associates kündigt Wasserfonds an

Das Emissionshaus Leonidas Associates aus dem fränkischen Eckental will Mitte September den Vertrieb des Wasserfonds Leonidas Associates VII H2O starten, der in westeuropäische und nordamerikanische Anlagen der Wasserwirtschaft investieren will.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Experten hinterfragen fiktive Abrechnung von Unfallschäden

Die sogenannte fiktive Abrechnung von Verkehrsunfallschäden bietet Betrügern nach Ansicht von Experten gute Chancen, um zu Unrecht an Geld zu kommen. Beim Verkehrsgerichtstag in Goslar (29. bis 31.1.) ist das ein Schwerpunktthema.

mehr ...

Immobilien

Umfrage: Fast die Hälfte der Mieter findet Nebenkosten zu hoch

Statistiken über Mietsteigerungen werden meist zur Entwicklung der Kaltmieten veröffentlicht. Die Wohnnebenkosten werden dabei in aller Regel ignoriert. Jedoch beziehen Mieter die Höhe der Nebenkosten mehrheitlich mit ein, wenn sie abschätzen, ob sie sich eine Mietwohnung leisten können: 82 Prozent der Mieter haben in der Umfrage angegeben, dass sie eher auf die Warmmiete statt auf die Kaltmiete achten würden, wenn sie eine neue Wohnung suchen würden. Die d.i.i. Gruppe hat eine repräsentative Umfrage zum Thema Mietnebenkosten bei dem Meinungsforschungsinstitut YouGov im Dezember 2019 in Auftrag gegeben.

mehr ...

Investmentfonds

Coronavirus drückt Dax ins Minus

Die Sorgen vor der weiteren Verbreitung des Coronavirus haben den Dax wieder fest im Griff. Der deutsche Leitindex sackte am Montag bis 12 Uhr um 2,28 Prozent auf 13.265 Punkte ab und entfernte sich damit wieder von der jüngst erreichten Rekordmarke von 13.640 Punkten.

mehr ...

Berater

Finum.Finanzhaus will 2020 komplett klimaneutral werden

Nicht nur reden, sondern auch machen – das hat sich der Finanzvertrieb Finum.Finanzhaus vorgenommen und seine Jahrestagung komplett klimaneutral ausgerichtet. Damit verfolgt Finum.Finanzhaus das Thema Nachhaltigkeit und die sogenannten ESG-Kriterien nicht nur bei der Anlageberatung, sondern auch im eigenen Unternehmen und bei Veranstaltungen – wie jetzt bei der Jahrestagung in Stuttgart.

mehr ...

Sachwertanlagen

TSO Europe verkauft Objekt aus Private-Placement-Vermögensanlage

Die TSO Europe Funds, Inc. gab auf der Gesellschafterversammlung am 17. Januar 2020 bekannt, dass die TSO RE Opportunity, LP (“RE Opp”) das Bürogebäude 2850 Premiere Parkway in Duluth, Georgia, veräußert hat. Die Rendite für die Anleger ist zweistellig.

mehr ...

Recht

Begrenzt mobil: Elektromobilität in der Wohneigentumsgemeinschaft

Wer in der Wohneigentumsgemeinschaft (WEG) auf E-Mobilität setzen möchte, stößt auf eine Reihe von Hindernissen – menschlicher und technischer Natur. So manche Verwaltung winkt angesichts der Schwierigkeiten ab.

mehr ...