Themenseite Wolfgang Dippold
>> Alle Themenseiten
Project Fonds Gruppe bringt zwei neue Immobilienfonds

Project Fonds Gruppe bringt zwei neue Immobilienfonds

“Reale Werte” nennt sich die Produktlinie der Project Fonds Gruppe, die mit den beiden Immobilienfonds 11 und 12 jetzt fortgesetzt wird. Die Bamberger haben zahlreiche Konzeptionsmerkmale eingebaut, um den Anlegern noch mehr Flexibilität zu bieten.

Project Fonds Gruppe verkündet Umsatzplus von fast 30 Prozent

Project Fonds Gruppe verkündet Umsatzplus von fast 30 Prozent

Die Nürnberger Project Fonds Gruppe hat eigenen Angaben zufolge im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von knapp 60 Millionen Euro erzielt, rund 14 Millionen Euro mehr als im Vorjahreszeitraum.

Project Fonds Gruppe setzt Einkaufstour fort

Project Fonds Gruppe setzt Einkaufstour fort

Die Bamberger Project Fonds Gruppe vermeldet weitere Grundstücksankäufe: Zu den Neuerwerbungen zählte ein Grundstück im Berliner Bezirk Wilmersdorf sowie ein Areal im Fürther Stadtteil Oberführberg.

Kolumnisten auf Cash.Online

Project Fonds Gruppe: Erstes Fondsobjekt erworben

Project Fonds Gruppe: Erstes Fondsobjekt erworben

Gut zwei Wochen nach dem Vertriebsstart des “Real Equity Fonds 10” vermeldet dessen Initiatorin, die Bamberger Project Fonds Gruppe, den Erwerb eines ersten Immobilienentwicklungs-Objekts.

Interview: „Je langfristiger, desto risikoreicher“

Dippold2 in

Deutschlandimmobilienfonds sind en vogue, wenn auch in den Erge­bnisprognosen selten spektakulär. Abseits klassischer Konstruktionen offeriert die ­Project-Gruppe ein Konzept namens Real Equity. Cash. befragte den Geschäfts­führer Wolfgang Dippold zur Strategie.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

600.000 Verträge nach Irland: Standard Life startklar für Brexit

Während im britischen Parlament wegen des Brexits immer noch die Fetzen fliegen, ist Standard Life deutlich weiter. Das oberste schottische Zivilgericht (Court of Session) hat dem Plan zugestimmt, die Verträge von der schottischen Standard Life Assurance Limited auf die irische Standard Life International DAC zu übertragen.

mehr ...

Immobilien

Vorsicht beim Kauf zwangsversteigerter Häuser

Im angespannten Immobilienmarkt bieten Zwangsversteigerungen die Möglichkeit, ein Haus unterhalb des Marktwertes zu erwerben. Die besonderen rechtlichen Rahmenbedingungen bergen jedoch erhebliche Risiken.

mehr ...

Investmentfonds

“Chancen ergeben sich aus der Ineffizienz der Kapitalmärkte”

Lohnt es sich trotz der ernüchternden Ergebnisse in 2018 in Value-Strategien zu investieren? Darüber hat Cash. mit Andreas Wosol gesprochen. Wosol ist Head of Multi Cap Value & Senior Portfolio Manager des Amundi European Equity Value.

mehr ...

Berater

“Deutsche Commerz”: Mitarbeiter kämpfen gegen Fusion

Gewerkschaften machen von Anfang an Front gegen ein Zusammengehen von Deutscher Bank und Commerzbank. Sie fürchten den Verlust Zehntausender Jobs und die Schließung zahlreicher Filialen. Verdi will nun Kräfte bündeln. Auch die EU-Kommission meldet sich zu Wort.

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin-Kampfansage an Vermögensanlagen

Die BaFin hat verschiedene Arten von Vermögensanlagen-Emissionen in Bezug auf Bedenken für den Anlegerschutz “verstärkt im Blick”, genauer gesagt: fast alle. Sie droht sogar “Produktinterventionen” an, also Verbote. Ein Hammer. Der Löwer-Kommentar

mehr ...
22.03.2019

RWB Group wird 20

Recht

BFH kippt den Bauherrenerlass

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat eine uralte steuerliche Restriktion für geschlossene Fonds kassiert. Darauf weist die Beratungsgesellschaft Baker Tilly jetzt hin. Es gibt Vorteile für die heutigen Fonds, aber auch eine Fußangel.

mehr ...