Anzeige
Themenseite Zertifikate
>> Alle Themenseiten
Attraktive Alternativen zum Niedrigzins

Attraktive Alternativen zum Niedrigzins

Marktkommentar: Bodo Gauer, Credit Suisse

Ältere Sparer erinnern sich noch an die Zeiten nach der Wiedervereinigung als deutsche Bundesanleihen eine Rendite von acht Prozent und mehr aufwiesen. Das ist lange her.

Zertifikatemarkt schrumpft

Zertifikatemarkt schrumpft

Das ausstehende Volumen des deutschen Zertifikatemarkts ist im Februar 2015 leicht um ein Prozent gesunken. Das geht aus der jüngsten Statistik des deutschen Branchenverbands DDV hervor.

Deka tritt DDV bei

Deka tritt DDV bei

Die Frankfurter Dekabank ist dem Deutschen Derivate Verband (DDV) beigetreten und will sich insbesondere bei den Themen Regulierung und Anlegerschutz einbringen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Zertifikate-Anleger vorsichtig

Zertifikate-Anleger vorsichtig

Viele Zertifikate-Anleger investieren zurzeit besonders vorsichtig. “Der Pessimismus der Anleger hat im August drastisch zugenommen”, berichtet die Schweizer Bank UBS.

Deutsche Bank verkauft die meisten Zertifikate

Deutsche Bank verkauft die meisten Zertifikate

In Deutschland haben sich die Marktanteile der Zertifikate-Emittenten verschoben. Das berichtet der Deutsche Derivate Verband (DDV), Frankfurt. Ganz vorn ist nun die Deutsche Bank.

Zertifikatemarkt wächst

Zertifikatemarkt wächst

Der deutsche Zertifikatemarkt legt weiter zu. Im Februar erhöhte sich das Marktvolumen nach Angaben des Frankfurter Branchenverbands DDV um 1,9 Prozent. Das entspricht einer Steigerung um 1,6 Milliarden Euro.

Zertifikate: Deutsche Bank bleibt wichtigster Emittent

Zertifikate: Deutsche Bank bleibt wichtigster Emittent

Verglichen mit dem Vorquartal bewegt sich wenig in der Zertifikate-Branche: Zum Jahresstart besitzt die Deutsche Bank nach Zahlen des Deutschen Derivate Verbands (DDV) in Frankfurt nach wie vor den größten Marktanteil.

Mehr Cash.

DDV-Umfrage: Selbstentscheider wollen Zertifikate im Depot

DDV-Umfrage: Selbstentscheider wollen Zertifikate im Depot

Jeder zweite Anleger hierzulande will Zertifikate in seinem Depot. Das erklärt der Deutsche Derivate Verband (DDV), Frankfurt, auf Basis einer aktuellen Umfrage und fordert von Finanzberatern, das Zertifikate-Angebot stärker zu berücksichtigen.

Anleger achten auf Emittenten-Qualität

Anleger achten auf Emittenten-Qualität

Nach den Skandalen der vergangenen Jahre, steht die Qualität von Zertifikate-Emittenten sehr viel stärker im Vordergrund als in der Vergangenheit. Das zeigt die aktuelle Online-Umfrage des Deutschen Derivate Verbands (DDV), an der sich insgesamt 3.013 Personen beteiligt haben.

Zertifikatehandel im Sommerloch

Zertifikatehandel im Sommerloch

An den Börsen in Stuttgart und Frankfurt sind im Monat Juli Anlagezertifikate und Hebelprodukte mit einem Volumen von 3,1 Milliarden Euro gehandelt worden. Damit sanken die Umsätze im Vergleich zum Vormonat um 9,6 Prozent.

DDV: Zertifikate-Anleger auf der Hut

DDV: Zertifikate-Anleger auf der Hut

Die Bonität der Zertifikate-Emittenten wird für Anleger immer wichtiger. Das hat der deutsche Branchenverband DDV anhand einer aktuellen Studie ermittelt.

Geht dem DAX bald die Luft aus?

Geht dem DAX bald die Luft aus?

Schwer zu sagen wie lange es an den Märkten noch im Raketentempo nach oben gehen kann. Gegen das billige Geld in Verbindung mit den niedrigen Zinsen scheint derzeit kaum ein Kraut gewachsen zu sein, sei die Entwicklung noch so künstlich herbeigeführt.

Gastbeitrag Armin Geier, Finanzportal Börse Go

“Noblesse oblige” – Anlegen in die europäischen Aristokraten

“Noblesse oblige” – Anlegen in die europäischen Aristokraten

Wer sein Augenmerk immer nur auf den kurzfristigen Erfolg einer Aktien-Anlage richtet, vergisst leider viel zu oft wichtige Zusammenhänge, die ein Investment erst langfristig sinnvoll erscheinen lassen.

Gastbeitrag Armin Geier, Finanzportal Börse Go

Zertifikate mit Kapitalschutz gefragt

Zertifikate mit Kapitalschutz gefragt

Käufer von Zertifikaten legten auch im Januar Wert auf Sicherheit. Entsprechend waren Produkte mit vollständigem Kapitalschutz gefragt. Mit 68,5 Prozent machten sie mehr als zwei Drittel des gesamten ausstehenden Volumens der Anlageprodukte aus.

Den besten Einstiegskurs finden

Den besten Einstiegskurs finden

Wovon Direktanleger eigentlich nur träumen können, ist für Investoren am Zertifikatemarkt seit vielen Jahren längst Realität: Der Ein- beziehungsweise Ausstieg zum optimalen Zeitpunkt. 

Kolumne von Armin Geier, Börse Go

Tausche Dividende gegen Airbag und zweifachen Hebel

Tausche Dividende gegen Airbag und zweifachen Hebel

Die Börsen reagieren seit einigen Wochen wieder zunehmend dünnhäutiger auf negative Nachrichten aus der Politik. Um vorhandenes Aufholpotenzial nutzen zu können, braucht es eine passende Produktstruktur. Kolumne von Armin Geier, Börse Go

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 07/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebsrente – Wandelanleihen – Ferienimmobilien – Family Offices

Ab dem 21. Juni im Handel.

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

Riester-Rente: IVFP empfiehlt dringende Optimierung

Die Neuabschlüsse bei der Riester-Rente sinken schon seit Jahren beständig. Professor Michael Hauer, Geschäftsführer des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) empfiehlt daher “dringend Riester zu optimieren – es wird höchste Zeit.”

mehr ...

Immobilien

Spezialfonds von Real I.S investiert in Frankfurt

Der Asset Manager Real I.S. hat das Büroensemble “Upper Westend Carree” in der Frankfurter Innenstadt für den Spezial-AIF “BGV VII Europa” erworben. Das Objekt umfasst rund 7.000 Quadratmeter Bürofläche und ist vollvermietet.

mehr ...

Investmentfonds

Handelsstreit: EU reagiert mit Gegenzöllen

Die Europäische Union (EU) und US-Präsident Donald Trump konnten sich nicht einigen. Nachdem die USA beschlossen haben, ab Juli Zölle auf Aluminium und Stahl zu erheben, reagiert die EU mit Zöllen auf Produkte wie Whiskey und Erdnussbutter. Das bedeutet, dass beide Seiten verlieren.

mehr ...

Berater

Unerlaubte Geschäfte: Fünf neue BaFin-Bescheide

Die Finanzaufsicht BaFin hat fünf Unternehmen wegen fehlender Erlaubnisse die Geschäftstätigkeit untersagt, darunter eine Lügen-Firma und eine Gesellschaft, die “Deutscher Fondsanlegerschutz” in ihrem Namen trägt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Warnung vor Forderungsausfällen bei zwei UDI-Emissionen

Zwei Emittenten von Vermögensanlagen der Nürnberger UDI warnen in Pflichtmitteilungen vor dem möglichen Ausfall von Forderungen und entsprechenden Folgen für die Anleger. Der Grund ist in beiden Fällen der gleiche.

mehr ...

Recht

Steuerdeals bei Immobilienkäufen werden eingedämmt

Umstrittene Geschäfte, mit denen Unternehmen bei Immobilienkäufen hohe Steuerzahlungen umgehen können, sollen in Deutschland etwas eingedämmt werden. Das teilte Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) am Donnerstag mit.

mehr ...