Themenseite Zurich
>> Alle Themenseiten
Weniger gefahren? Zurich erstattet Kfz-Beiträge

Weniger gefahren? Zurich erstattet Kfz-Beiträge

Die Coronapandemie hat deutliche Auswirkungen auf das Mobilitätsverhalten vieler Kfz-Versicherter. Jetzt erstattet Zurich Deutschland seinen Kunden die Versicherungsbeiträge für nicht gefahrene Kilometer im Jahr 2020.

Zurich startet Dienstrad-Leasing

Zurich startet Dienstrad-Leasing

Die Zurich Versicherung treibt ihre Nachhaltigkeitsoffensive weiter vor. Ab sofort bietet der Versicherer seinen Mitarbeitern die Möglichkeit, ein Fahrrad über den Arbeitgeber zu leasen. Das Leasing-Angebot wurde im Rahmen der aktuellen Nachhaltigkeitsinitiative #ZurichGreenWeek vorgestellt.

Zurich geht in die Nachhaltigkeitsoffensive

Zurich geht in die Nachhaltigkeitsoffensive

Die Zurich geht bei Thema Nachhaltigkeit in die Offensive. Mit den “Climate Change Resilience Services” und der “Zurich Green Week” will der Versicherer Industriekunden, Partner und Mitarbeiter sensibilisieren und dabei unterstützen,  sich besser auf aktuelle und künftige Risiken im Zusammenhang mit dem Klimawandel vorzubereiten.

Kolumnisten auf Cash.Online

Bisher rund 68.000 Anträge von Thomas-Cook-Kunden auf Auszahlung

Bisher rund 68.000 Anträge von Thomas-Cook-Kunden auf Auszahlung

Wegen geplatzter Reisen beim insolventen Reiseanbieter Thomas Cook sind bislang rund 68.000 Anträge auf eine Ausgleichszahlung im Bundesjustizministerium eingegangen. In 5.000 Fällen sei bereits Geld ausgezahlt worden, teilte das Ministerium auf eine Anfrage des tourismuspolitischen Sprechers der Grünen, Markus Tressel, mit.

Fonds-Power für die betriebliche Altersvorsorge

Fonds-Power für die betriebliche Altersvorsorge

Vor fast drei Jahren wurde das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) eingeführt, um dem Thema betriebliche Altersvorsorge mehr Durchschlagskraft zu verleihen. Die Zurich Gruppe Deutschland bietet die beiden Durchführungswege Direktversicherung und Unterstützungskasse an. Zudem ist Zurich Konsortialführer der „Deutschen Betriebsrente“, der Konsortiallösung im Sozialpartnermodell. In Teil 1 geht es um die fondsgebundenen Tarif-Varianten des Durchführungswegs Direktversicherung, die zum Teil um neue Anlagemöglichkeiten erweitert wurden. In Teil 2 und 3 soll es um die bAV in Form der Unterstützungskasse sowie um „Die Deutsche Betriebsrente“ gehen.

Zurich: Autoinhaltsversicherung nun mit Online-Rechner

Zurich: Autoinhaltsversicherung nun mit Online-Rechner

Zurich bietet ab sofort für die Autoinhalts-Versicherung einen Online-Rechner. Damit treibt Zurich die Digitalisierung des Produktangebotes auch für Firmenkunden konsequent voran. Nachdem seit März letzten Jahres der Firmen Modular-Schutz per Online-Abschluss verfügbar ist, wurde nun auch die Autoinhalts-Versicherung mit einem Online-Rechner versehen.

Zurich bietet fondsgebundene Altersvorsorge mit nachhaltigen Investments

Zurich bietet fondsgebundene Altersvorsorge mit nachhaltigen Investments

Nachhaltiges Investieren ist derzeit in aller Munde. Die Berücksichtigung ökologischer und sozial-ethischer Aspekte in der Geldanlage ist zum Megatrend geworden. Seit dem 1. Juli 2019 bietet Zurich u.a. bei Vorsorgeinvest Spezial ein professionell gemanagtes ESG-Depotmodell an. Seit 1. Januar 2020 ist dieses Angebot auf vier verschiedene Modelle für unterschiedlich risikobereite Kunden ausgeweitet, die unter nachhaltigen Kriterien ausgestaltet sind.

Mehr Cash.

Wasserschäden rechtzeitig erkennen: Zurich kooperiert mit Grohe

Wasserschäden rechtzeitig erkennen: Zurich kooperiert mit Grohe

Zurich hilft Kunden, frühzeitig potenzielle Wasserschäden zu erkennen. Möglich ist das durch eine Kooperation mit dem Sanitärhersteller Grohe. Ausgewählte Wohngebäude-Kunden bekommen kostenlos die Wassersteuerung Grohe Sense Guard eingebaut.

Zurich baut nachhaltige Altersvorsorge aus

Zurich baut nachhaltige Altersvorsorge aus

Zukünftig wird es immer wichtiger, verantwortungsbewusst zu investieren. Umweltsünder und Firmen, die nicht ethisch und sozial korrekt geführt werden, fallen durch das Raster. Zum Wohle der Gesellschaft, aber vor allem auch zum Wohle einer nachhaltigen Altersvorsorge. Die Zurich Gruppe verfolgt schon lange diesen Ansatz und bietet entsprechende Produkte an, die Anfang des Jahres noch einmal mit einem neuen Leistungsmerkmal ausgestattet wurden.

Zurich bietet Kunden Terminvereinbarung via Microsoft Bookings an

Zurich bietet Kunden Terminvereinbarung via Microsoft Bookings an

Zurich will Kunden den Kontakt zu ihrem Versicherungsvermittler erleichtern und die Terminvereinbarung künftig online ermöglichen. Hierfür setzt der Versicherer auf die Software Microsoft Bookings. Damit kann ausgewählt werden, ob ein persönlicher Termin vor Ort oder virtuell gewünscht wird. Auch eine Rückruf-Funktion ist verfügbar.

Kabinett beschließt neue Insolvenzregelung für Reiseveranstalter

Kabinett beschließt neue Insolvenzregelung für Reiseveranstalter

Als Lehre aus der Thomas-Cook-Pleite will die Bundesregierung Reisende bei Insolvenzen künftig mit einem Fonds absichern. Nur Veranstalter, die in diesen gemeinsamen Topf einzahlen, sollen künftig noch Pauschalreisen anbieten. Einen entsprechenden Vorschlag des Bundesjustizministeriums hat das Kabinett am Mittwoch in Berlin angenommen.

Zurich baut Leistungsumfang von Firmen Modular Schutz Online aus

Zurich baut Leistungsumfang von Firmen Modular Schutz Online aus

Die Zurich hat ihr im März 2019 eingeführten Firmen Modular Schutz Online überarbeitet. So wurde die Betriebsartenauswahl von 50 auf 350 erweitert. Zudem wurde die Begrenzung des Jahresumsatzes von 500.000 auf eine Millionen Euro angehoben. Änderungen gab auch in der Betriebshaftpflicht und Sachversicherungssumme.

Coronakrise: Zurich sieht sich “gut aufgestellt”

Coronakrise: Zurich sieht sich “gut aufgestellt”

Der Schweizer Versicherer Zurich rechnet wegen der Coronakrise in diesem Jahr mit Schäden in Höhe von rund 750 Millionen US-Dollar (692 Millionen Euro). Davon seien im ersten Quartal 280 Millionen Dollar verbucht worden, teilte der Allianz-Rivale am Donnerstag mit.

Thomas-Cook-Kunden können Auszahlung jetzt online beantragen

Thomas-Cook-Kunden können Auszahlung jetzt online beantragen

Kunden des insolventen Reiseanbieters Thomas Cook können ab sofort online eine Ausgleichszahlung der Bundesregierung für geplatzte Reisen beantragen.

Ansprüche Zehntausender Thomas-Cook-Kunden noch ungeklärt

Ansprüche Zehntausender Thomas-Cook-Kunden noch ungeklärt

Ein knappes halbes Jahr nach der Thomas-Cook-Pleite sind die Ansprüche Zehntausender Urlauber noch ungeklärt. Sowohl beim Versicherungsunternehmen Zurich wie auch im Insolvenzverfahren zur deutschen Thomas-Cook-Tochter fehlen noch jeweils zehntausende Entscheidungen beziehungsweise Anmeldungen der geschädigten Kunden.

Zurich führt Anwalts-Chat ein

Zurich führt Anwalts-Chat ein

Die Zurich Versicherung offeriert Kunden ab sofort eine digitale Rechtsberatung von unabhängigen Fachanwälten im Online-Chat. Auch die Zurich-Tochter DA Direkt bietet diese Art der Rechtsberatung zukünftig an. Die Auskünfte im Chat sind nach Zurich-Angaben rechtsverbindlich.

Zurich: Ein Plus im zweistelligen Bereich

Zurich: Ein Plus im zweistelligen Bereich

Der Schweizer Versicherer Zurich hat im vergangenen Jahr von guten Geschäften an den Finanzmärkten und den gesunkenen Ausgaben für Naturkatastrophen profitiert. Das Betriebsergebnis sei um 16 Prozent auf 5,3 Milliarden Dollar (rund 4,9 Milliarden Euro) geklettert, teilte der Allianz -Wettbewerber am Donnerstag in Zürich mit.

UBS und Zurich bringen Bancassurance-Produkte

UBS und Zurich bringen Bancassurance-Produkte

Erstmals können Gründerinnen und Gründer in der Schweiz auf einer Plattform unkompliziert und schnell ein Paket aus wichtigen Banken- und Versicherungsprodukten beziehen. Das Angebot auf «UBS Start Business» ist ab Anfang März erhältlich und wurde zusammen mit Zurich entwickelt. Weltweit sind Bancassurance-Produkte sehr erfolgreich und das Potenzial in der Schweiz ist groß.

Zurich sponsort E-Sports-Team

Zurich sponsort E-Sports-Team

Die Zurich Gruppe Deutschland geht im Sport-Sponsoring neue Wege: Der offizielle Partner und Versicherer der Deutschen Olympiamannschaft wird künftig auch als Premium Partner des Teams Fokus Clan in das Thema E-Sport einsteigen.

Häufigste Irrtümer zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Häufigste Irrtümer zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Es gibt rund 45 Millionen Erwerbstätige in Deutschland. Eine Versicherung gegen Berufs- und Erwerbsunfähigkeit haben gut 17 Millionen Personen. Rund 62 Prozent der Beschäftigten haben somit keinen Versicherungsschutz vor dem existenziellen Risiko. Die Gefahr berufsunfähig zu werden, wird weiterhin unterschätzt. Die Zurich räumt mit den häufigsten Irrtümern zur Berufsunfähigkeitsversicherung auf.

Thomas Cook: Ein Viertel der Schadenfälle reguliert

Thomas Cook: Ein Viertel der Schadenfälle reguliert

Tausende Pauschalreise-Kunden der insolventen deutschen Thomas Cook haben vom Versicherer Zurich inzwischen einen Teil ihrer Kosten erstattet bekommen. Derzeit sei rund ein Viertel der etwa 220.000 registrierten Schadenfälle abschließend auf Basis der Quote reguliert worden, teilte Zurich am Montag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.

Der grüne Daumen bei der Geldanlage: Warum Familien nachhaltiger sind

Der grüne Daumen bei der Geldanlage: Warum Familien nachhaltiger sind

Sind Familien mit Kindern nachhaltiger, wenn es um die Geldanlage geht? Neue Erkenntnisse bringt  eine aktuelle Studie der Zurich Versicherung. Sie zeigt, dass Familien mit Kindern in diesem Punkt scheinbar vorausschauender sind als Haushalte ohne Nachwuchs.

Nachhaltigkeit: Die Deutschen bleiben hinter ihren Möglichkeiten zurück

Nachhaltigkeit: Die Deutschen bleiben hinter ihren Möglichkeiten zurück

Auf Verpackungen verzichten, umweltfreundliche Elektrogeräte kaufen und Öko-Strom beziehen – die Deutschen wären in einigen Lebensbereichen mehrheitlich bereit, künftig nachhaltiger zu leben. Jedoch sind nur 65 Prozent der Bürger bereit, ihr eigenes Verhalten zu ändern – und tatsächlich zu umweltfreundlicheren Produkten zu greifen. Dies sind Ergebnisse einer repräsentativen Studie im Auftrag der Zurich Versicherung.

Pay as you drive: Zurich baut Mobilitäts-Ökosystem aus

Pay as you drive: Zurich baut Mobilitäts-Ökosystem aus

Die Zurich Versicherung Deutschland baut ihr Mobilitäts-Ökosystem weiter aus. In einer neuen Kooperation versichert Zurich Fahrzeuge des Auto-Abo-Anbieters ViveLaCar. Das Startup vermittelt deutschlandweit Fahrzeuge von Marken-Händlern zur flexiblen Nutzung. 

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Investitionen in Insurtechs erreichen wieder Höchstniveau

Im dritten Quartal 2020 wurden weltweit Investitionen in Insurtechs in Höhe von 2,5 Milliarden US-Dollar in insgesamt 104 Transaktionen getätigt. Das entspricht einem Anstieg gegenüber dem Vorquartal von 63 Prozent im Investitionsvolumen und 41 Prozent in der Transaktionsanzahl. Dies geht aus dem InsurTech Briefing Q3/2020 von Willis Towers Watson hervor.

mehr ...

Immobilien

Erneuerbare-Energien-Investments statt Immobilien

Die Rendite-Risiko-Schere zwischen Investments in Erneuerbare Energien und Immobilien öffnet sich. „Beide Anlageklassen sind vor allem für institutionelle Investoren eine Alternative zueinander“, sagt Markus W. Voigt, CEO der aream Group. „Während beide ungefähr die gleiche Rendite erwarten lassen, steigt das Risiko bei Immobilien derzeit steil an.“

mehr ...

Investmentfonds

Die Halver-Kolumne: US-Wahl – So viel mehr als nur eine normale Wahl

Der politische Höhepunkt 2020 steht kurz bevor und die Börsen sind nervös. Aufgrund der unterschiedlichen Ausrichtung der US-Präsidentschaftskandidaten kann man getrost von einer Richtungswahl sprechen. Besonders spannend sind die Fragen, ob bzw. wann es einen Sieger gibt, ein knappes Ergebnis überhaupt akzeptiert oder sogar als Wahlbetrug bezeichnet wird. Die Halver-Kolumne

mehr ...

Berater

Alexander Schlichting wird Vorstands-Chef der Project Beteiligungen AG

Der Aufsichtsrat der Project Beteiligungen AG hat Alexander Schlichting (45) mit Wirkung zum 26. Oktober 2020 zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Ottmar Heinen ist “infolge divergierender Ansichten” ausgeschieden. Gleichzeitig verstärkt sich die für den Publikumsvertrieb verantwortliche Project Vermittlungs GmbH mit Christian Grall (34) als weiterem Geschäftsführer.

mehr ...

Sachwertanlagen

Isaria verkauft zwei Wohnanlagen in München an DWS-Spezialfonds

Die Münchner Isaria hat insgesamt 219 Wohnungen für 119,2 Millionen Euro an den Vermögensverwalter DWS für einen institutionellen Spezialfonds veräußert. Das Projekt wird die mittlerweile zur Deutschen Wohnen gehörende Isaria München Projektentwicklungs GmbH im Auftrag der Isaria Wohnbau AG schlüsselfertig erstellen.

mehr ...

Recht

 Pfandkredit: Das schnelle Geld aus dem Pfandleihhaus 

Laut dem Zentralverband des Deutschen Pfandkreditgewerbes (ZdP) werden jährlich über 630 Millionen Euro an Krediten von rund 250 Mitgliedsbetrieben ausbezahlt. Die etwa eine Million Kunden, die diese unbürokratischen Blitz-Kredite nutzen, kommen aus allen Schichten. In Corona-Zeiten boomt das Geschäft mit Pfandkrediten. Für wen sich eine Pfandleihe lohnt?

mehr ...