- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Continentale mit neuem Krankenversicherungstarif

Die Continentale Krankenversicherung a.G., Dortmund, bietet einen neuen Optionstarif an, mit dem die Kunden ohne erneute Gesundheitsprüfung zu einem variablen Zeitpunkt in einen höherwertigen Tarif wechseln können.
Versicherte können beispielsweise bei Vertragsbeginn festlegen, dass sie in eine Vollversicherung wechseln, sobald sie die gesetzlichen Vorgaben erfüllen und ihr Einkommen die entsprechende Grenze übersteigt. Mit dem Optionstarif können Kunden mit einem guten Gesundheitszustand sicherstellen, dass sie später unabhängig von ihrer Gesundheitsentwicklung in einen private Krankenversicherungstarif ihrer Wahl wechseln können.

Der Optionstarif AV-P, der für Frauen 3,50 Euro und für Männer 3,00 Euro pro Monat kostet, kann in Verbindung mit jedem beliebigen anderen Krankenversicherungstarif kombiniert werden, auch mit einer einfachen Reisekrankenversicherung für rund zwei Euro pro Monat. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwölf Jahren.