Gothaer: Neues für Kassenpatienten

Die Gothaer Krankenversicherung AG hat den neuen Tarif MediAmbulant entwickelt, der gesetzlich Versicherten, die ihre Leistungen in der gesetzlichen Krankenkasse im ambulanten Bereich erweitern oder Leistungslücken schließen wollen. Da der Tarif MediAmbulant auf Basis einer repräsentativen Marktforschungsstudie entwickelt wurde, orientiert er sich sehr stark am Kundenbedarf, heißt es. Insbesondere werden alle Naturheilverfahren des Hufelandverzeichnisses übernommen. „Erstattungen für Sehhilfen und Naturheilverfahren sowie Kostenübernahme von ambulanten Zuzahlungen und Praxisgebühr sind für die Kunden besonders wichtig. In diesen Bereichen werden die gesetzlich Versicherten zum Teil mit sehr hohen Eigenbeteiligungen konfrontiert“, so Michael Kurtenbach, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Krankenversicherung AG.

Einen 30jähriger Mann kostet die Versicherung monatlich 11,36 Euro. Darüber hinaus bietet der Gothaer MediAmbulant zusätzlichen Service: Bei Leistungsfreiheit haben die Versicherten Anspruch auf eine Beitragsrückerstattung ? immerhin bis zu fünf Monatsbeiträge.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.