HDI und Aegon kooperieren in der bAV

Die HDI Pensionsmanagement AG, Hilden und die Aegon Penions Network (APN), eine Tochter des niederländischen Lebensversicherers Aegon N.V., Den Haag, wollen in der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) kooperieren. Vereinbart wurde, dass die HDI-Gesellschaft zukünftig die internationalen Kunden der Aegon bei betrieblichen Vorsorgeleistungen im deutschen Markt betreut. Im Gegenzug soll APN die multinational agierenden Kunden von HDI Pensionsmanagement im Ausland beraten. APN wurde gemeinsam von der Aegon und dem französischen Lebensversicherer Le Mondiale sowie den Tochtergesellschaften der Aegon als internationales bAV-Netzwerk gegründet. Durch die Kooperation kann APN nun die Märkte Deutschland, Frankreich, Holland, Luxemburg, Spanien, Ungarn, Slowakei, Tschechische Republik, Polen, Großbritannien sowie die USA abdecken.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.