- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Münchener Verein baut Pflegetarif aus

Die Münchener Verein Krankenversicherung a.G. erweitert das Leistungsspektrum bei Pflegezusatztarifen für die Zielgruppe 50-plus. Für den neuen Pflegezusatztarif der Exzellent-Serie entfallen die Begrenzung des Eintrittsalters und Wartezeiten, teilte das Unternehmen mit. Zudem gelte nun eine unbegrenzte Versorgungsdauer. Abgedeckt werden monatlich bis zu 4.500 Euro.

Für ein monatliches Pflegegeld in Höhe von 1.500 Euro zahlt ein 55-jähriger Mann nach Aussage des Unternehmens 15,40 im Monat. Im Rahmen einer Assistance-Leistung unterstützt das Unternehmen Angehörige oder Betroffene bei Suche nach einem geeigneten Pflegeheimplatz.