- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Talanx will an die Börse und im Ausland wachsen

Deutschlands drittgrößte Versicherungsgruppe, die Talanx AG aus Hannover, bereitet den Gang an die Börse für Mitte nächsten Jahres vor.
Das kündigte ihr Vorstandsvorsitzender Herbert Haas gestern im Rahmen der Handelsblatt-Tagung ?Assekuranz im Aufwind? an. Zuvor werde es allerdings größere Übernahmen außerhalb Deutschlands mit einem Volumen zwischen ein bis zwei Milliarden Euro geben, so der Talanx-Chef weiter.

Gleichzeitig räumte er ein, der Konzern sei zu sehr vom Geschäft hiesiger Märkte abhängig. Italienische und lateinamerikanische Übernahmekandidaten stünden ganz oben auf der Wunschliste des Managements.