S&P: A+ Rating für Aspecta

Die Kölner Aspecta Lebensversicherung AG ist von der Rating-Agentur Standard & Poor´s (S&P), die zur New-Yorker Mc Graw-Hill-Gruppe gehört, erstmals mit A+ bewertet worden. Der Ausblick des Lebensversicherers wurde von den Analysten zugleich als ?stabil? eingestuft.
?Mit dem Rating der Aspecta erzielen wir einen weiteren Synergievorteil aus der Integration der Leben-Gruppe?, so Aspecta-Vorstandsvorsitzender Dr. Hans Löffler. Die Aspecta war im Geschäftsjahr 2006 mit den Lebensversicherungsgesellschaften von HDI und Gerling in der HDI-Gerling-Leben-Gruppe zusammengeführt worden. Die Leben-Gruppe wiederum gehört zum Talanx-Konzern, einer der größten Versicherungsgruppen Deutschlands. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.