- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Continentale richtet Fondspolicen neu aus

Der Dortmunder Versicherer Continentale hat die Zielfondspalette für seine Fondspolicen um zehn Produkte erweitert. Neu aufgenommen wurden zum Beispiel der konservative Dachmischfonds Sauren Global Defensiv A sowie die internationalen Aktienfonds DJE – Dividende & Substanz (P) und der Magellan C mit dem Schwerpunkt Schwellenländer.

“Die Qualität der Fonds und Depots ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für die langfristig angelegte Altersvorsorge. Deshalb stellen wir die Fondspalette regelmäßig auf den Prüfstand”, erläutert Jakob Wachter, Direktor Produktmanagement Leben im Versicherungsverbund.

Es seien deshalb nicht nur neue Fonds und Depots aufgenommen, sondern auch weniger zufriedenstellende Produkte oder solche mit mittlerweile negativen Bewertungen für den Neuzugang geschlossen worden.

Kunden, die sich ihre Fonds nicht selbst zusammenstellen möchten, können bei der Continentale vorgefertigte Depots wählen, die sich an verschiedene Anlagetypen- und -strategien wenden. Neu ausgerichtet wurden, so der Versicherer, die Lifetime-Depots Euro 2011 und Global 2011.

Für Kunden, die ein aktives Management innerhalb des Depots während der Vertragslaufzeit wünschen, bietet die Continentale zudem verschiedene Managed Fund Portfolios. Diese wurden mit drei unterschiedlichen Chance-Risiko-Profilen ebenfalls neu zusammengestellt. (hb)

Foto: Shutterstock