- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

W&W beruft Wieland zum IT-Vorstand

Jens Wieland (45) tritt im Laufe des zweiten Halbjahres 2012 in den Vorstand der Wüstenrot & Württembergische (W&W) ein. Der auf Bausparen und Versicherungen spezialisierte Stuttgarter Finanzkonzern gab bekannt, dass Wieland für das IT-Ressort zuständig sein wird.

Jens Wieland

Mit der Berufung des Diplom-Wirtschaftsinformatikers wolle man sich „den wachsenden Herausforderungen an die Informationstechnologie bei Finanzdienstleistern stellen“, teilte die W&W mit.

Wieland ist derzeit bei der Axa Deutschland tätig, wo er seit 2007 IT-Vorstand ist. Unter seiner Führung erfolgte unter anderem die datentechnische und betriebsorganisatorische Integration der DBV-Winterthur-Versicherungen im Rahmen der Übernahme durch die Axa.

Seine berufliche Laufbahn startete Wieland als selbstständiger IT-Berater. 1995 wechselte er zur DBV-Winterthur Versicherungsgruppe und war dort zuletzt von 2003 bis 2006 verantwortlich für das Ressort Organisation/Informatik. (lk)

Foto: W&W