- Finanznachrichten auf Cash.Online - https://www.cash-online.de -

Großplakat-Aktion soll Generali sichtbarer machen

Die Generali Versicherungen wollen sichtbarer werden: Seit dem 21. September werden rund 1.300 Vertriebspartner der Stammorganisation mit 2.600 individuell gestaltbaren Großflächenplakaten ausgestattet, die für das Münchner Unternehmen werben.

Dr. Karsten Eichmann, Generali

Die Plakate, die nach Angaben eines Generali-Sprechers der Größe eines Handballtores entsprechen, sind mit dem Aktions-Motto „Unsere Beratung ist nur für die Konkurrenz unerreichbar“ beschriftet. Zudem können die Generali-Vermittler ein eigenes Bild sowie die Adresse der Hauptagentur abdrucken lassen.

Mit der Aktion möchte das Unternehmen auf den Gewinn des „Deutschen Servicepreises 2012“ aufmerksam machen, den das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) Anfang des Jahres vergeben hatte. Die Generali setzte sich in der Kategorie „Versicherer: Beratung vor Ort“ gegen 13 Mitbewerber durch.

„Mit der Kampagne zeigen wir, wofür die Generali Versicherungen stehen: hervorragende Beratung, mit der wir uns an qualitätsorientierte Kunden wenden“, sagte Dr. Karsten Eichmann, Vorstand Vertrieb und Marketing. (lk)

Foto: Generali