Pimco erweitert europäisches Versicherungsteam

Die Investmentgesellschaft und Tochter des Versicherers Allianz Pimco hat das europäische Kundenbetreuungsteam für Versicherungen und Finanzinstitutionen um Eugene Dimitriou erweitert.

In seiner Position als Senior Vice President und Kundenbetreuer werde Eugene Dimitriou an der Entwicklung von speziellen Anlagelösungen und externen Dienstleistungen im Asset-Management-Bereich für europäische Versicherungen mitwirken, teilt Pimco mit.

Dimitriou werde zudem Pimcos Solvency-II-Arbeitsgruppe leiten, die sich mit der Analyse und den Auswirkungen des EU-Finanzregelwerks befassen und entsprechende Lösungen erarbeiten soll.

Dimitriou war zuvor in leitenden Positionen bei Morgan Stanley, Royal Bank of Scotland (RBS) und Royal Bank of Canada (RBC) tätig, wo er jeweils auf europäische Versicherungskunden spezialisiert war. Er besitzt einen MBA-Abschluss der NYU Stern School of Business, New York und ist Versicherungsmathematiker. (lk)

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.